Angebot anfragen

Nummer ist ungültig. Bitte überprüfen Sie die Ländervorwahl, Vorwahl und Telefonnummer.
Mit Klick auf 'Absenden', bestätige ich die Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben & bin einverstanden meine Informationen zu verarbeiten um meine Anfrage zu beantworten.
Hinweis: die Einwilligung kann per E-Mail an privacy@homify.com widerrufen werden

Wellness statt Valentinstag – entspannte Tipps für Singles

Sabine Neumann Sabine Neumann
Google+
Loading admin actions …

Der Valentinstag spaltet die Geister: Während die einen gar nicht genug bekommen können von rosa Wolken, roten Herzchen und jeder Menge Liebe in der Luft, geht den anderen der ganze Kitsch und Kommerz einfach nur auf die Nerven. Gerade als Single steht man dem 14.  Februar oft eher skeptisch gegenüber. Ihr würdet euch dieses Jahr auch einfach am liebsten zu Hause vergraben und nichts mitkriegen vom Valentinstagstrubel? Dann seid ihr hier genau richtig, denn wir haben ein paar alternative Ideen für alle, die den Tag der Liebe in den eigenen vier Wänden verbringen und einfach mal nur sich selbst etwas Gutes tun wollen - ganz nach dem Motto Wellness statt Valentine.

Entspannungsbad

 Badezimmer von Mastella Design
Mastella Design

Vov white bathtub

Mastella Design

Schon die alten Griechen und Römer wussten, wie gut ein gepflegtes Bad Körper und Seele tut, denn es verspricht Entspannung pur. Ein Vollbad in den eigenen vier Wänden ist die perfekte Alternative zum Valentinstagsstress. Es lockert die gesamte Körpermuskulatur und hilft auch unserem Kopf dabei, einfach mal wieder komplett abzuschalten. Für welche Art von Bad ihr euch entscheidet, bleibt natürlich ganz euren persönlichen Vorlieben und Ansprüchen überlassen: Während ein Meerbad mit Meersalz antientzündlich wirkt und Hautunreiten entfernt, hilft beispielsweise ein Cleopatra-Milchbad mit Milch, Honig und Öl im Wasser gegen trockene, empfindliche Haut. Ein Aromabad mit eurem Lieblingsduft spricht alle Sinne an und hebt die Stimmung – eine echte Allzweckwaffe im Kampf gegen Liebeskummer und Co.

Sauna

Auch mit einem Saunagang könnt ihr sowohl eurer Stimmung als auch eurem Körper etwas Gutes tun. Ob es nun die Sauna im eigenen Haus ist oder im Spa um die Ecke – richtiges Saunieren wirkt sich positiv auf das gesamte Wohlbefinden aus. Sollen die anderen am Valentinstag doch verliebt turteln und viel Geld für überteuerte Blumen oder romantische Menüs ausgeben. Wir investieren stattdessen in unsere Gesundheit und Schönheit. Was beim Saunabesuch alles Positives passiert? Der Stoffwechsel wird angeregt, das Immunsystem gestärkt, die Haut wird gereinigt, entschlackt und gestrafft. Zudem werden Giftstoffe ausgespült. Klingt nach einer richtig genialen Alternative zu pappig süßen Pralinen und billigem Sekt, oder?

Hautpflege

Heated Loungers:  Spa von Fabio Alemanno Design
Fabio Alemanno Design

Heated Loungers

Fabio Alemanno Design

Nach der Sauna ist die perfekte Zeit, um der Haut mal wieder eine ordentliche Rundum-Pflege zu gönnen, denn sie nimmt jetzt Nährstoffe und Feuchtigkeit besonders leicht und intensiv auf. Der nächste Punkt auf unserem Anti-Valentinstags-Programm widmet sich also unserem strahlenden Teint. Gesichtsmasken versorgen unsere Haut optimal mit Nähr- und Wirkstoffen wie Vitaminen und Mineralien. Übrigens muss man dafür nicht zu teuren Kosmetikprodukten aus der Drogerie greifen. Alles, was man für eine natürliche und effektive Gesichtsmaske braucht, findet man im Supermarkt: Mit Naturjoghurt und Honig als Basis lassen sich erstaunliche Ergebnisse erzielen. Eine reinigende und kühlende Wirkung haben Gurken, während Avocados und Bananen trockene Haut optimal versorgen.

Wellness für alle Sinne

Duftkerzen der Firma Kess:  Schlafzimmer von Preisvergleich der Firma-Kess
Preisvergleich der Firma-Kess

Duftkerzen der Firma Kess

Preisvergleich der Firma-Kess

Zum perfekten Wellnesstag zu Hause gehören natürlich nicht nur verschiedene Beauty-Anwendungen. Auch das Drumherum muss stimmen und ein entspanntes Ambiente unterstreichen. Also nichts wie ran an die Kerzen, Teelichter und Duftstäbchen. Dazu noch eine ruhige Entspannungs-Playlist als Soundtrack zum Relaxen – fertig ist die ultimative Spa-Oase. Nach dem Baden, Saunieren und Cremen kuscheln wir uns dann in den flauschigsten Bademantel vor den Fernseher und genießen unsere Lieblingsserie oder einen Film, den wir schon immer mal sehen wollten. Das geht nämlich nicht nur in trauter Zweisamkeit, sondern auch alleine ziemlich gut.

Dinner for One

Was wäre der perfekte Anti-Valentinstag ohne ein köstliches Essen? An dieser Stelle können wir ruhig mal all diejenigen auslachen, die sich jetzt beim pseudo-romantischen Dinner mit vielen anderen verliebten Pärchen im versnobten Restaurant das völlig überteuerte Valentinstag-Special schmecken lassen oder panisch auf den letzten Drücker versuchen, beim Lieblingsitaliener einen Tisch zu reservieren. Wir lassen uns stattdessen ganz entspannt unser Essen direkt ins Wohnzimmer liefern und unseren Wellnesstag in aller Ruhe und zufrieden gesättigt ausklingen.

Pro oder contra - wie ist eure Meinung zum Valentinstag und was sind eure Pläne für den 14. Februar?
VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern