Angebot anfragen

Nummer ist ungültig. Bitte überprüfen Sie die Ländervorwahl, Vorwahl und Telefonnummer.
Mit Klick auf 'Absenden', bestätige ich die Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben & bin einverstanden meine Informationen zu verarbeiten um meine Anfrage zu beantworten.
Hinweis: die Einwilligung kann per E-Mail an privacy@homify.com widerrufen werden

Gemütliches Zuhause für eine glückliche Familie

Sabine Neumann Sabine Neumann
Google+
Loading admin actions …

Heute statten wir mal wieder unseren niederländischen Nachbarn einen Besuch ab. Es geht ins schöne Amsterdam, eine Stadt, die geprägt ist von historischen, charmanten Häusern, die sich eng aneinander schmiegen und zusammen mit den zahlreichen Grachten und Kanälen ein wirklich malerisches Bild abgeben. Die Innenarchitekten von Diego Alonso designs erhielten von einer Familie, die ein solches bezauberndes Häuschen bewohnt, den Auftrag, ihr Zuhause ein wenig zu modernisieren und nach ihren persönlichen Vorstellungen zu gestalten. Das Ergebnis überzeugt auf ganzer Linie mit viel Licht, Wärme und Charakter.

Küche

Wir beginnen unseren Rundgang in der offenen Küche des Hauses, die sich mit einer großen Glasschiebetür dem Garten öffnet und auf diese Weise mit enorm viel Tageslicht versorgt wird. Im Sommer lässt sich die Tür komplett öffnen, sodass man das Gefühl hat, im Freien zu kochen und zu sitzen. Die Küche selbst strahlt sowohl modernen Style als auch rustikale Wärme und Gemütlichkeit aus und bewahrt sich ihren ganz eigenen Charakter. Die warmen Holzfronten gehen eine spannende Beziehung zu den Arbeitsplatten aus Beton und dem blau gefliesten Boden ein. Die große Kochinsel dient gleichzeitig als Tresen, an dem man ein schnelles Frühstück einnehmen oder die Gäste schon mal mit einem Aperitif versorgen kann, während das Essen noch auf dem Herd köchelt.

Offener Innenraum

Wir treten ein paar Schritte zurück und haben so einen Überblick über den Großteil des Erdgeschosses. Die Küche im Hintergrund geht nahtlos in den Essbereich über, an welchen sich wiederum direkt der Wohnbereich anschließt. Durch die Tür rechts im Bild geht es in den Flur und zur Haustür, über die Treppe daneben gelangt man in die beiden oberen Etagen mit den Schlaf- und Badezimmern der Familie. Wir sehen jetzt, dass die gesamte Rückseite von großen Glasflächen bestimmt ist, welche Innen- und Außenbereich miteinander verschmelzen lassen und den kompletten Innenraum mit natürlichem Licht fluten.

Wohnbereich

Der Blick in die andere Richtung zeigt den Wohnbereich mit einem großen Fenster auf der Vorderseite des Hauses. Die Einrichtung wirkt mit viel Holz und einigen fröhlichen Farbakzenten sehr warm, einladend und gemütlich und punktet mit Persönlichkeit und einer individuellen Note. Alles erscheint sehr modern, aber nicht zu durchgestylt, sondern perfekt zugeschnitten auf das Familienleben der Bewohner.

Treppe

Wie viele Gebäude in Amsterdam ist auch dieses Einfamilienhaus eher schmal und geht dafür in die Höhe. Neben dem Erdgeschoss verfügt es über zwei weitere Etagen, welche Platz für die Schlaf- und Badezimmer sowie ein Arbeitszimmer bieten. Die charmante Treppe windet sich relativ steil nach oben, wobei das strahlende Weiß der Wände einen schönen Kontrast mit dem warmen Holz eingeht.

Schlafzimmer

Hier der Blick ins Schlafzimmer, das durch Fenster auf zwei Seiten mit Tageslicht versorgt wird und über ein eigenes, direkt integriertes Bad verfügt. Die großzügigen Fensteröffnungen, der hell gestrichene Holzboden, die weißen Wände und die in die Decke eingelassenen LED-Spots lenken von der niedrigen Raumhöhe ab und lassen das Zimmer großzügig und weitläufig wirken. Die Lücke zwischen den Kleiderschränken und der Decke wurde mit weißen Kästen perfekt genutzt, die zusätzlichen Stauraum bieten und noch dazu für einen nahtlosen Übergang zwischen Möbeln und Decke sorgen.

Badezimmer

In den Badezimmern des Hauses wird der Mosaikfliesenboden, den wir bereits in der Küche bewundert haben, wieder aufgegriffen – dieses Mal allerdings in grün. Die Wände wurden mit strahlend weißen Metrofliesen verkleidet, welche das Licht reflektieren und den kleinen Raum optisch größer und heller wirken lassen.

Würdet ihr euch in diesem Haus wohlfühlen? Hinterlasst uns gerne eure Meinung zum Projekt.
VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern