Ein Haus im Kornfeld

Sabine Neumann Sabine Neumann
Google+
Loading admin actions …

Von wegen langweilige Häuser von der Stange! Dass moderne Fertighäuser einiges auf dem Kasten haben und sowohl mit einer anspruchsvollen Architektur und hochwertigen Baustoffen und Materialien als auch mit einer kurzen Bauzeit, einem sensationellen Preis-Leistungsverhältnis und individuellen Gestaltungsmöglichkeiten überzeugen, haben wir euch hier bei homify schon mehrfach gezeigt. Heute haben wir ein beeindruckendes Beispiel aus Korea mitgebracht. Es wurde von den Ingenieuren aus dem Architekturstudio JIP STUDY entworfen und ist das neue Zuhause einer überglücklichen vierköpfigen Familie.

Lage

Das Haus steht am Stadtrand von Seoul auf einem Grundstück, das direkt an weite, landwirtschaftlich genutzte Felder grenzt – die perfekte Umgebung für eine junge Familie mit zwei kleinen Kindern. Die Architektur wirkt sehr modern, mit klaren Linien und geometrischen Silhouetten sowie einer reduzierten Farbgebung. Nach hinten raus öffnet sich der Bau mit großen Fenstern und Glasschiebetüren sowie einer Terrasse seiner Umgebung.

Architektur

Wir nähern uns dem Gebäude, das von einem weitläufigen, mit Kieselsteinen bedeckten Hof umgeben wird. Es beeindruckt mit einer modernen, leicht asymmetrischen Formensprache, die es fast ein wenig futuristisch wirken lässt. Als Gegenpart dazu dienen vereinzelte Holzelemente wie zum Beispiel die Terrasse, welche eine natürliche, warme Note ins Spiel bringt und gleichzeitig als Sockel für den Grundriss dient. Darauf wurde die weiße Fassade aus leichten, aber sehr gut isolierenden Dämmplatten errichtet, die das Dach aus dunklen Aluminiumblechen trägt.

Innenhof

Dieses Foto zeigt ein spannendes Detail des Hauses, das auf den anderen Bildern nicht deutlich wurde: Das Gebäude verfügt über einen kleinen Innenhof mit einer weiteren Terrasse. Dieser macht eine Öffnung der Wohnräume möglich, ohne dabei Privatsphäre zu verlieren. Das Wohnzimmer wird auf diese Weise sogar von gleich zwei Seiten mit natürlichem Licht geflutet.

Lichtdurchflutet

Natürlich wollen wir auch den einen oder anderen Blick in den Innenraum des Hauses werfen. Wir stehen jetzt im Wohn- und Esszimmer, das noch nicht eingerichtet wurde, aber schon sehr freundlich und einladend wirkt und durch die großen Glastüren auf zwei Seiten mit enorm viel Tageslicht versorgt wird. Die Schiebetür links führt in den Innenhof, den wir gerade gesehen haben, die Tür rechts auf die Terrasse hinter dem Haus. Im Hintergrund sehen wir die Küche.

Warm und freundlich

Im Inneren des Hauses spielt helles Holz die Hauptrolle, das für eine warme, natürliche Note sorgt. Das einstöckige Gebäude wurde an manchen Stellen bis unter das Dach geöffnet, sodass die Zimmer durch eine teilweise Deckenhöhe von fast 5 Metern noch großzügiger und luftiger erscheinen und ein Wohngefühl der besonderen Art entsteht. Das Haus hat eine Wohnfläche von 114 qm und beherbergt neben diesem Wohn- und Esszimmer eine Küche, zwei Bäder und drei Schlafzimmer.

Küche

Zum Abschluss unseres Rundgangs werfen wir noch einen Blick in die offene Küche, die eine Art Durchgangszimmer darstellt und zu den Bädern und Schlafzimmern führt. Mit ihren weißen Holzmöbeln wirkt sie modern und gemütlich zugleich und bietet darüber hinaus sämtliche elektronischen Geräte, Apparate und Annehmlichkeiten, die sich die Familie wünschte.

Was gefällt euch an diesem Haus besonders gut? Wir sind gespannt auf eure Meinung.
VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern