Angebot anfragen

Nummer ist ungültig. Bitte überprüfen Sie die Ländervorwahl, Vorwahl und Telefonnummer.
Mit Klick auf 'Absenden', bestätige ich die Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben & bin einverstanden meine Informationen zu verarbeiten um meine Anfrage zu beantworten.
Hinweis: die Einwilligung kann per E-Mail an privacy@homify.com widerrufen werden

5 originelle Häuser, die du diese Woche gesehen haben musst

Mandy Markwordt – homify Mandy Markwordt – homify
Google+
Loading admin actions …

Mit den Häusern ist es manchmal wie mit den Menschen: Man sieht ein bestimmtes und denkt sich, das ist genau das, wonach ich immer gesucht habe! Damit ihr euch auf der Suche nach dem perfekten Haus jedoch nicht durch unendliche Massen an Katalogen quälen müsst, haben wir diese Woche ein paar der originellsten Häuser für euch zusammengestellt. Seht euch die Bilder an, lasst euch inspirieren und wer weiß, vielleicht ist es ja bei einem Haus direkt Liebe auf den ersten Blick. Welcher Experte dann euer Glück perfekt machen kann, erfahrt ihr mit einem Klick auf das entsprechende Bild. Los geht's mit unseren fünf schönsten Häusern der Woche…

Auf Nummer sicher gehen mit der klassischen Variante

Frei geplantes Kundenhaus - Einfamilienhaus mit Wintergarten und Eckfenstern:  Fertighaus von FingerHaus GmbH
FingerHaus GmbH

Frei geplantes Kundenhaus – Einfamilienhaus mit Wintergarten und Eckfenstern

FingerHaus GmbH

Das erste Haus ist ein modern interpretierter Klassiker mit weißer Fassade und Satteldach. Doch es wäre nicht modern, wenn diese Elemente nicht etwas abgewandelt worden wären. Die Experten von Fingerhausfrischten die weiße Fassade mit einem hellen Grünton auf und das Dach erhielt dank eines speziellen Grundrisses eine außergewöhnliche Form. 

Das Besondere an dem Grundriss ist die offene Raumaufteilung, durch die ein loftartiger Charakter entsteht. Der auf der linken Seite herausragende Wintergarten geht in den Wohn- und Essbereich über und lässt das Tageslicht bis tief ins Innere des Hauses dringen.

Für einen Hauch von Abenteuer

HultaHaus Pollak – Frontalansicht:  Häuser von BayernBlock - HultaHaus
BayernBlock – HultaHaus

HultaHaus Pollak – Frontalansicht

BayernBlock - HultaHaus

Mit diesem Haus realisierte das Unternehmen Bayernblock HultaHaus eine etwas andere Interpretation von Wohnen am Wasser. Der Holzhausbau wurde in leichter Hanglage direkt an einem Teich errichtet. Durch diese besondere Umgebung wird die Terrasse kurzerhand zum Steg und jeder Aufenthalt im Freien zu Erholung pur. 

Auffallend und durchaus nützlich ist der große Dachüberstand, der den Eingangsbereich, den Balkon im Obergeschoss sowie die Terrassenflächen rings ums Haus schützt. Auch die spannende Kombination aus Putz- und Holzfassade und die großen Fenster bestimmen die imposante Erscheinung dieses Gebäudes.

Für Liebhaber moderner Architektur

Vorstadtvilla in Wien Penzing:  Häuser von Abendroth Architekten
Abendroth Architekten

Vorstadtvilla in Wien Penzing

Abendroth Architekten

Vorne zurückhaltend, hinten freizügig. Dieser Bau derAbendroth Architekten spielt wie viele moderne Gebäude mit dem Kontrast der Verschlossenheit auf der Straßenseite und der Offenheit auf der Gartenseite. Doch dieses Haus hat noch vieles mehr zu bieten: Durch eine differenzierte Staffelung der Baumassen glaubt man kaum, dass darin 280 Quadratmeter Wohnfläche zur Verfügung stehen. Diese Fläche wurde so clever geplant, dass jedes Mitglied der vierköpfigen Familie einen Bereich mit Bad, WC und Schrankraum sein Eigen nennen kann. Dadurch wäre es sogar möglich, in dem Haus vier separate Wohnungen einzurichten. 

Des Weiteren handelt es sich dabei um ein Passivhaus, das mit einer kontrollierten Wohnraumlüftung ausgestattet ist. Das Gebäude wurde nach Süden ausgerichtet, sodass die Sonnenkollektoren auf dem Dach die Sonnenenergie optimal nutzen können.

Für alle, die es freizügiger mögen

Eine komplett verglaste Fassade ist eher etwas für die Wagemutigeren unter uns, aber dass es auf jeden Fall cool aussieht, zeigt dieses Wohnhaus. Die Aufgabe der Swap Architekten ZT GmbH war es, einen solchen Neubau in die bestehende Dorfstruktur zu integrieren. Dass dieses Haus zum Highlight wird, blieb dabei außer Frage.

Wichtig war vor allem, dass die Hauptnutzungsräume im Erdgeschoss barrierefrei sind. Der sich durch die U-Form des Baus ergebene Innenhof stellt das zentrale Motiv dar und ist von jedem Zimmer aus begehbar. Der offene und luftige Eindruck, den man durch die Verglasung bekommt, setzt sich auch deutlich im Inneren fort: Man verzichtet auf eine typische, klassische Gangfläche und für das Extra an Freiheit sorgt ein Luftraum mit Galerie oberhalb des Wohnzimmers.

Für die Naturverbundenen

Gesamtansicht vom Garten:  Häuser von urban-filter.com
urban-filter.com

Gesamtansicht vom Garten

urban-filter.com

Für alle, die auf der Suche nach einer besonderen Fassadengestaltung sind oder die sich für einen Anbau inspirieren lassen möchten – das Haus solltet ihr euch genauer ansehen. Das Team von urban-filter.com versah ein klassisches Einfamilienhaus aus den Fünfzigern mit diesem aus Holzfertigelementen zusammengesetzten Anbau. Das Ziel war es, Platz für drei Kinderzimmer im Obergeschoss zu schaffen und zugleich den Wohnraum im Erdgeschoss zu vergrößern. Dank der Verwendung von Fertigteilen wurde dieses in einer möglichst kurzen Bauzeit erreicht.

VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern