Angebot anfragen

Nummer ist ungültig. Bitte überprüfen Sie die Ländervorwahl, Vorwahl und Telefonnummer.
Mit Klick auf 'Absenden', bestätige ich die Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben & bin einverstanden meine Informationen zu verarbeiten um meine Anfrage zu beantworten.
Hinweis: die Einwilligung kann per E-Mail an privacy@homify.com widerrufen werden

Wohnzimmer dekorieren in 10 simplen Schritten

Jens Dittmer Jens Dittmer
Loading admin actions …

Wenn ihr euer Wohnzimmer dekorieren möchtet, solltet ihr nicht nur auf die Wahl eurer Möbel achten, sondern ganz besonders auch die Gegebenheiten der Räumlichkeiten analysieren. Architektonische Eigenschaften wie beispielsweise Winkel, Schrägen oder gar Fachwerkreste eignen sich hervorragend zur Entwicklung von individuellen und ganz besonderen Einrichtungsideen. Wohnzimmer dekorieren kann eine sehr anspruchsvolle Herausforderung sein, die nicht nur sehr viel Kreativität erfordert. Die Ergebnisse dieser Arbeit begegnen euch jeden Tag und die Bewunderung für eure Leistung erntet ihr jedes Mal erneut, wenn Besuch eure Räumlichkeiten betritt. Ihr solltet diese Herausforderung gewissenhaft wahrnehmen, da ihr jeden Tag die Früchte genießen werdet, wenn ihr euch in eurem Wohnzimmer wohlfühlt. Lasst eurer Kreativität freien Lauf und gestaltet euer Reich der Erholung und Entspannung nach euren Vorstellungen. Um dies zu realisieren, könnt ihr nicht nur Accessoires verwenden, sondern letztlich auch Farben und Beleuchtungseffekte in die Maßnahmen zur Dekoration einbinden. Kombiniert ihr verschiedene Effekte, erhaltet ihr anspruchsvolle Designs mit hochwertiger Wirkung.

Wohnzimmer mit farblichen Akzenten dekorieren

 Wohnzimmer von STUDIO LN

Wählt ihr eine dezente Farbe als Hintergrund eures Wohnzimmers, fällt es euch leicht, mit kraftvollen Farben wirkungsvolle Akzente zu setzen. Hierfür könnt ihr beispielsweise Bilder wählen, die sich durch eine dominierende Farbe auszeichnen.

Auch durch die Einbindung von Polstermöbeln könnt ihr euer Wohnzimmer dekorieren. Ganz ansprechend lässt sich dies realisieren, indem ihr die farbliche Gestaltung der Polster in Einklang mit Bildern an der Wand bringt. Hierdurch entsteht eine wirkungsvolle Komposition der Akzente, welche den Raum mit Design flutet.

Abwechslungsreiche Raumgestaltung mit unterschiedlicher Struktur

Stil ist eine Frage des Geschmacks. Nicht selten erzielt ihr eine besonders eindrucksvolle Gestaltung, wenn ihr Designs verwendet, die auf den ersten Blick gegensätzlich wirken. Wohnzimmer dekorieren kann als künstlerische Aufgabe wahrgenommen werden.

Besonders wenn ihr Wohnzimmer dekoriert, könnt ihr von einer hohen Flexibilität profitieren, da es nahezu keinerlei Regeln gibt, welche den Inhalt eines Wohnzimmers definieren. Auch der Stil eines Wohnzimmers richtet sich ausschließlich nach eurer Fantasie. Kombiniert Farben mit Strukturen an der Wand und rundet diese durch das ansprechende Lichtspiel einer Designerlampe ab.

Starkes Design und sanfte Natur

Pflanzen bieten euch die Möglichkeit, den Fokus auf die Natur zu lenken. Natürlich das Wohnzimmer dekorieren und eine entspannende Atmosphäre produzieren, gelingt nicht jedem. Zusätzlich könnt ihr die Wirkung eurer Pflanzen unterstreichen, indem ihr natürliche Accessoires in den Pflanzentöpfen platziert.

Noch imposanter kann die Wirkung sich entfalten, wenn ihr beim Wohnzimmer dekorieren darauf achtet, dass das Mobiliar ein zurückhaltendes Design besitzt und die Wandgestaltung mit naturnahen Elementen realisiert wird. Besonders bei hellen Farben kann sich das Grün der Pflanzen kraftvoll entfalten.

Punktuell das Wohnzimmer dekorieren

Ein schlichtes Design bietet euch die Möglichkeit, das Interieur in verschiedenen Stilen zu wählen. Schlichte Farben bringen die Unterschiede leicht wieder in Einklang, ohne die Wirkung zu reduzieren. Trotzdem könnt ihr euer Wohnzimmer dekorieren ohne auf Effekte zu verzichten.

Eindrucksvolle Effekte lassen sich durch sparsame, aber gezielte Anwendung von Farben bewirken, die wenig im Raum auftauchen. Hierfür wählt ihr bestimmte Zonen des Raums aus, die beim Dekorieren des Wohnzimmers mit den gewünschten Effekten versehen werden. Nach Abschluss der Einrichtungsarbeiten setzen sich diese Bereiche beim Betrachter eindrucksvoll in Szene. Der Stil des Raums wirkt dezent und gleichzeitig überwältigend.

Rustikale Elemente betonen das Design

Besonders reizvoll  –  Das Haacke-Jubiläumshaus:  Wohnzimmer von Haacke Haus GmbH Co. KG
Haacke Haus GmbH Co. KG

Besonders reizvoll – Das Haacke-Jubiläumshaus

Haacke Haus GmbH Co. KG

Sehr individuell lassen sich Altbauten dekorieren. Mit viel Fantasie könnt ihr die Wirkung des Raums maximieren. Manche Wohnzimmer dekorieren sich quasi selbstständig, wenn eine durchdachte Einbindung der rustikalen Elemente erfolgt.

Ähnlich wie auf dem Bild der Experten von HAACKE HAUS GMBH CO. KG kann beispielsweise ein schlicht gestaltetes Fachwerkelement geschmackvoll gestaltet werden, indem ihr dies als Regal verwendet und farbliche Dekoartikel ansprechend darin platziert. Mit wenig Aufwand könnt ihr euer Wohnzimmer so dekorieren, dass es nicht überladen, aber einladend wirkt.

Effektvoll das Wohnzimmer dekorieren

Es gibt unterschiedliche Möglichkeiten, mit welchen ihr euer Wohnzimmer dekorieren könnt. Vereinzelte Dekoideen verschiedener Raumausstatter führen nicht nur zu einer stilistischen Wirkung, sondern rufen unter Umständen auch optisch eine Irritation hervor.

Um den Raum größer wirken zu lassen, könnt ihr beispielsweise Spiegel als Dekoration verwenden. Diese wirken nicht nur sehr edel und vergrößern den Raum, sondern sie reflektieren auch Interieur oder Accessoires, welche sich direkt vor ihnen befindet. Darüber hinaus könnt ihr durch geschickte Lichtinstallationen beeindruckende Effekte erzeugen.

Bunt und oldschool – Wohnzimmerdeko im Stil der 70er

Wohnraum:  Wohnzimmer von Raummission
Raummission

Wohnraum

Raummission

Während das Interieur durch die Optik der 1970er überzeugt, drängt sich der Hintergrund durch eine geschickte Bildanordnung in den Vordergrund des Raums. Mit geringem Aufwand könnt ihr Wohnzimmer gestalten, die besonders durch ihre schlichten Mittel sehr eindrucksvoll wirken.

Geschmackvoll kombiniert, übernehmen Kissen auf Sofa und Bilder an der Wand, in gleichen Farben, die Regie der Szene. Das Bühnenbild wird durch exzellent gewählte Akzente wirkungsvoll abgerundet. Wohnzimmer dekorieren erfordert Fingerspitzengefühl, damit die Wirkung sich gegenüber dem Betrachter entfalten kann.

Farbige Akzente für imposantes Gesamtbild

Klammert ihr das Mobiliar bei der Planung aus, könnt ihr nur mit den Wänden, Decke und Fußboden euer Wohnzimmer dekorieren. Abhängig von eurer Kreativität, könnt ihr auf diesem Weg ein eindrucksvolles Kunstwerk gestalten, welches sich dem Betrachter bietet.

Setzt eindrucksvolle Akzente in Farbe und nutzt hierfür markante Stellen. Alternativ könnt ihr zusätzlich ansprechende Motive erzeugen, welche die gewählten Farben im Raum einbinden. Abrunden könnt ihr das entstehende Design durch eine geschickte Anordnung von Bildern und Accessoires, die euch beim Wohnzimmer dekorieren unterstützen.

Highlights mit entspannender Sternenoptik

ELK Effizienzhaus 174:  Wohnzimmer von ELK Fertighaus GmbH
ELK Fertighaus GmbH

ELK Effizienzhaus 174

ELK Fertighaus GmbH

Etwas futuristisch und trotzdem entspannend können Beleuchtungseffekte wirken, die ausgefallen in der Zimmerdecke installiert werden. Ihr könnt deutlich vielfältiger euer Wohnzimmer dekorieren, wenn ihr solche ausgefallenen Ideen, wie bei ELK FERTIGHAUS GMBH, in die Planung des Zimmers mit einbindet.

Der Fantasie kann beim Dekorieren des Wohnzimmers freien Lauf gelassen werden,  wenn ihr zusätzlich Polsterecken einrichtet, die das Interieur außergewöhnlich und gemütlich abrunden. Besucher werden nicht nur überrascht sein, sondern auch beeindruckt von der lockeren Wirkung dieses Einrichtungsstils.

Farblicher Einklang von Polster bis zur Wand

Mit ausgefallener Beleuchtungstechnik kann jeder Raum an Wirkung gewinnen. Werden Wandleuchten durchdacht installiert, können sie Verluste, welche durch dunklere Farben resultieren, effektiv und stilvoll ausgleichen. Dadurch erhaltet ihr beim Dekorieren des Wohnzimmers größere Flexibilität.

Nutzt ihr beispielsweise überwiegend helle Farben an Decke und Wänden, wie auf dem Bild von ECC-MASSIVHAUS GMBH, könnt ihr die Wirkung des Raums durch farbliche Ornamente und kontraststarke Polster oder Kissen deutlich erhöhen. Darüber hinaus könnt ihr das Wohnzimmer kreativ dekorieren, indem ihr individuelle Accessoires zur Gestaltung des Raums verwendet. Diese können funktional sein, oder auch nur eine optische Wirkung besitzen.

Welche Effekte verwendet ihr zum Wohnzimmer dekorieren?
VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern