Traum in Blau und Weiß: moderne Badezimmer von Innenarchitektin Katrin Reinhold

13 helle und moderne Bäder

Anne Krusche – HOMIFY Anne Krusche – HOMIFY
Google+
Loading admin actions …

Die modernen Bäder von Heute präsentieren die perfekte Verbindung aus Funktionalität und einem ansprechenden Design. Sie sind ein Ort der Entspannung und schaffen eine luxuriöse Ruheoase zum Wohlfühlen. Dabei spielen die Materialien eine wesentliche Rolle, sodass moderne Oberflächen aus Glas am liebsten mit natürlichen Materialien wie Holz, Naturstein oder Marmor kombiniert werden. Wie wunderschön dieser Mix wirken kann, zeigen wir euch in diesem Ideenbuch!

1. Weiß und Blau

Eine minimalistische Einrichtung mit viel Freiraum: In diesem Bad treffen geradlinige Formen und viel Weiß auf großzügige Glaselemente, sodass ein offenes, helles Design entsteht. Selbst die Dusche besitzt eine Glaswand und auch die Badewanne wurde freistehend in der Mitte des Raumes platziert. Einen Hauch Frische erhält der Raum durch ausgewählte Farbakzente, beispielsweise der mittlere Teil des Bodens und die Duschwand in Blau sowie das abstrakten Bild an der Wand.

2. Verschiedene Ebenen

Badgestaltung mit Wanne als zentrales Raumelement: moderne Badezimmer von Axel Fröhlich GmbH
Axel Fröhlich GmbH

Badgestaltung mit Wanne als zentrales Raumelement

Axel Fröhlich GmbH

Viel Weiß und Glas verbinden sich hier mit einer wundervollen Steinverkleidung, die zusammen eine Wohlfühlatmosphäre erzeugen. Dabei werden Badewannen- und Waschbereich durch verschiedene Ebenen visuell aufgeteilt. Ein einzigartiges, warmes Flair entsteht außerdem durch das Vorwand-Element mit eingebautem Spiegelschrank und einem großzügigen Becken, welches von zwei Personen gleichzeitig genutzt werden kann.

3. Unter dem Dach

Trotz Dachschräge wurde dieser Raum perfekt genutzt und beeindruckt durch eine großzügige Optik. Das Ergebnis ist eine wundervolle Verbindung von Holz, modernen Weißflächen und Glaselementen. Die Dusche mit Glaswand und offenem Zugang sowie der Spiegel und die Fenster unterstreichen das helle Ambiente. Wunderschön wirken auch die Holzdetails, beispielsweise der Waschtisch und die rustikale Leiter.

4. Warm und gemütlich

Anordnung von WC, Waschtisch und halbrunder Badewanne: moderne Badezimmer von Büro Köthe
Büro Köthe

Anordnung von WC, Waschtisch und halbrunder Badewanne

Büro Köthe

Die Farbgestaltung mit Anthrazit und einem hellen Maisgelb schafft in diesem Bad, welches nur durch ein Dachfenster belichtet wird, ein helles und sonniges Erscheinungsbild. Dabei ist auch die Aufteilung perfekt: Das wandhängende WC ist beispielsweise durch eine halbhohe Wand vom Waschbereich getrennt und selbst für eine Eck-Badewanne blieb so ausreichend Platz.

5. Holz und Beton

Schickes Badezimmer mit viel Holz : rustikale Badezimmer von Banovo GmbH
Banovo GmbH

Schickes Badezimmer mit viel Holz

Banovo GmbH

Durch die geöffnete Decke entsteht in diesem Badezimmer ein völlig neues, luftiges Raumgefühl mit wunderschönen Deckenbalken aus Holz, die gleichzeitig die LED Beleuchtungsspots beherbergen. Doch ebenso durch die Kombination aus modernen Fliesen in Betonoptik und den warmen Naturtönen des Holzes ist ein faszinierender Materialmix gelungen.

6. Geteilt

Minimalistisch und großzügig wirkt dieses Bad durch seine intelligente Aufteilung, die zwei separate Bereiche schafft. Auf der rechten Seite entdecken wir ein helles, weißes Bad mit großem Spiegel, Waschtisch und einer Badewanne. Während links hinter der Wand der große Duschbereich mit offenem Zugang und einer faszinierenden Beleuchtung positioniert wurde.

7. Dusche und Badewanne kombiniert

HAUS SCHÖNTAL BERLIN: moderne Badezimmer von REICHWALDSCHULTZ Berlin
REICHWALDSCHULTZ Berlin

HAUS SCHÖNTAL BERLIN

REICHWALDSCHULTZ Berlin

Viel Weiß, Wände in Beton-Optik und ein herrlicher Holzboden verbinden sich zu einem modernen Bad mit Wohlfühlflair. Wunderbar platzsparend ist außerdem die Kombination aus eingebauter Badewanne und offener Dusche. Einbaustrahler in der Decke unterstreichen das helle Ambiente im Bad und komplettieren ein perfektes Design.

8. Besondere Details

Einfamilienhaus Neubau: minimalistische Badezimmer von Beilstein Innenarchitektur
Beilstein Innenarchitektur

Einfamilienhaus Neubau

Beilstein Innenarchitektur

Kleine Details machen manchmal den Unterschied. Dies zeigt auch dieses großzügige Bad mit der freistehenden Badewanne und einem schwebenden Waschtisch. Einzigartig wirkt besonders das Bullauge, welches dem Bad einen Hauch maritimes Flair verleiht. Das besondere Design wird zudem durch einen großen Spiegelschrank und dunklen Fliesen komplettiert.

9. Klein aber fein

Auf kleinstem Raum wurden in diesem Bad eine freistehende Badewanne und ein großzügiger Waschbereich mit einem Unterbau aus Holz integriert. Einen modernen und frischen Kontrast zum Holz und der Steinverkleidung bildet die gelbe Glaswand hinter der Badewanne. Zudem erhaschen wir einen Blick auf die Glasfront mit einer fantastischen Aussicht über die Stadt.

10. Funktionell und elegant

Bereits im Eingangsbereich des Badezimmers wurde ein raumhoher Einbauschrank mit viel Stauraum integriert. Und auch die Vorwand über den Waschtischen bietet zusätzliche Schränke aus Glas. Zusammen mit der Verbindung aus Holz und Mosaiksteinen entsteht ein modernes und doch warmes Wohlfühlflair.

11. Rustikal trifft Modern

Blaues Bad mit Dusche und Wanne: moderne Badezimmer von raum.4 -  Die Meisterdesigner
raum.4 –  Die Meisterdesigner

Blaues Bad mit Dusche und Wanne

raum.4 - Die Meisterdesigner

Ein faszinierender Mix: In diesem Bad trifft eine weiß gestrichene Holzwand mit Balken auf ein weißes, modernes Interieur mit blauen Akzenten. Auch die Aufteilung begeistert: Wir entdecken eine offene Dusche mit Glaswand, an die der Waschbereich mit einem hängenden Spiegel andockt. Dahinter bleibt so ausreichend Platz, um eine großzügige Badewanne zu integrieren.

12. Beton

Ein Mix aus unterschiedlichen Materialien machen dieses Bad zu einem außergewöhnlichen Highlight. So wird kühler Sichtbeton mit warmen Holztönen und Fliesen kombiniert, die ein visuelles Erlebnis kreieren. Zudem wurde das Bad in zwei Bereiche aufgeteilt, sodass eine Wand die Toilette und Dusche vom Rest des Raumes trennt.

Hier findet ihr noch mehr fabelhafte Ideen für Beton im Bad!

13. Offen

Ein klares, aufgeräumtes Design mit viel Weiß und hellem Holz erwartet uns in diesem offenen Bad. Wunderschön wirkt dabei die petrolfarbene Steinverkleidung auf der gegenüberliegenden Seite, welche einen perfekten Akzent setzt. Trotz seiner minimalistischen Gestaltung beeindruckt das Bad mit viel Stauraum: So entdecken wir große Schränke und Schubladen zwischen den Waschtischen, eine offene Ablage aus Holz unter den Waschbecken und kleine Nischen in der Wand neben der Badewanne.

Welches Bad hat euch besonders gut gefallen?
VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern