5 grandiose Häuser, die die Deutschen lieben

Lisa – homify Lisa – homify
Google+
Loading admin actions …

Klar, Geschmäcker sind verschieden und jedem gefällt etwas anderes. Dennoch gibt es ein paar Aspekte, die wir Deutschen beim Thema Haus wohl alle toll finden. Und warum auch nicht? Manche Dinge sind einfach so gut, dass sie die breite Masse ansprechen und dennoch nichts von ihrer Anziehungskraft verlieren. Jetzt seid ihr aber zu Recht gespannt und wir legen los. Kommt mit und findet heraus, was die Deutschen beim Hausbau wirklich wollen!

1. Schickes Energiewunder

Das Energiespeicherplushaus von Dynahaus: moderne Häuser von Dynahaus GmbH & Co. KG
Dynahaus GmbH & Co. KG

Das Energiespeicherplushaus von Dynahaus

Dynahaus GmbH & Co. KG

Energiespeichern mit Stil? Kein Problem mit dieser Traumimmobilie von Dynahaus. Das Energiespeicherplushaus vereint gekonnt Form und Funktionalität. Während das Flachdach dem weißen Baukörper einen überaus modernen Touch verleiht, wird dort auch die Photovoltaikanlage platziert. Als wichtiger Bestandteil des Energiekonzepts liefert sie den Großteil des benötigten Haushaltsstroms. Auch die kubische Form kommt nicht von ungefähr, ist sie doch sehr energieeffizient. Zeitgenössisches Design trifft hier auf Umweltschutz – zwei Dinge, auf die die Deutschen beim Eigenheim großen Wert legen.

2. Heller Wohntraum

Großzügiges und lichtdurchflutetes Wohnambiente steht bei diesem Bau von Huf Haus ganz oben und erfüllt damit zwei große Wünsche der meisten Bauherren. Auf knapp 350 Quadratmetern offen gestalteter Wohnfläche lässt es sich entspannt wohnen und bei so viel Platz ist selbst eine große Gästeschar kein Problem. Zahlreiche Fenster und Verglasungen lassen das Maximum an Tageslicht herein und sorgen für helle, einladende Räumlichkeiten. Wenn wir euch jetzt noch verraten, dass dieses Haus auch noch als Smarthome verwirklicht werden kann, muss es einfach euer Herz erobern.

3. Hölzerner Anbau

Wohnhauserweiterung: moderne Häuser von xs-architekten
xs-architekten

Wohnhauserweiterung

xs-architekten

Bei unserem dritten Modell sind die Stichwörter 'Anbau' und 'Holz'. Wohnraumerweiterung steht gerade hoch im Kurs, es wird aufgestockt und angebaut, was das Zeug hält. Wenn sich der dazu gewonnene Platz dann auch noch in einer schönen Holzverkleidung zeigt, sind wir Deutschen mehr als glücklich. Den Experten von XS-Architekten gelang mit diesem Projekt eine besonders eindrucksvolle Expansion: Die Doppelgarage des bestehenden Mehrfamilienhauses wurde aufgestockt, sodass im ersten Stock ein Künstleratelier entstehen konnte. 

4. Zurückhaltende Extravaganz

Energieeffizienz und Design:   von WeberHaus
WeberHaus

Energieeffizienz und Design

WeberHaus

Man glaubt es kaum, aber stinknormaler Einheitsbrei ist den Deutschen gar nicht so recht. Nur zu auffallend darf es für uns unaufdringliche Mitteleuropäer bitte auch nicht sein. Was tun? Die Profis von WeberHaus anrufen und nach diesem zauberhaften Einfamilienhaus fragen. Mit seiner strahlend weißen Fassade, den vielen Fenstern und dem eher selten anzutreffenden Walmdach in Anthrazit trifft es genau die goldene Mitte zwischen exklusiv und dezent. 

5. Aus alt mach neu

Unser letzter Kandidat steht zwar bei unseren österreichischen Nachbarn unweit von Wien, könnte aber sicherlich auch den meisten Deutschen gut gefallen. Ganz getreu dem bei uns so beliebten Motto 'Aufpeppen statt Wegschmeißen' haben Dietrich + Lang Architekten ein Wochenendhäuschen aus den 70ern für eine zeitgemäße Dauernutzung umgebaut. Dazu kam auch hier ein Holzanbau zum Einsatz, der jetzt einen großzügigen Wohnraum ermöglicht.

Und, findet ihr euch wieder? Schreibt uns gerne, wir sind gespannt!
VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern