Angebot anfragen

Nummer ist ungültig. Bitte überprüfen Sie die Ländervorwahl, Vorwahl und Telefonnummer.
Mit Klick auf 'Absenden', bestätige ich die Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben & bin einverstanden meine Informationen zu verarbeiten um meine Anfrage zu beantworten.
Hinweis: die Einwilligung kann per E-Mail an privacy@homify.com widerrufen werden

Mediterranes Flair trifft coolen Industrie-Charme

Sabine Neumann Sabine Neumann
Google+
Loading admin actions …

Warum sollte man sich beim Bau und der Einrichtung seines Hauses auf eine einzige Stilrichtung beschränken, wenn sich die Vorzüge verschiedener Styles auch ganz einfach miteinander verbinden lassen? Heute zeigen wir euch ein Projekt, das die Innenarchitekten Egue y Seta in Valencia umgesetzt haben. Es handelt sich dabei um ein Haus, das den typisch warm-gemütlichen Charme des Mittelmeerraums mit coolem Industrie-Flair mixt. Das Ergebnis? Ein einzigartiges, individuelles Zuhause mit viel Komfort, einer Menge Persönlichkeit und einem extrem hohen Fun-Faktor. Aber seht am besten selbst…

Gartenseite

Bereits auf den ersten Blick wird der besondere Charme des Hauses deutlich. Während der weiße Putz, das Dach und die Pflanzen sowie der rustikale Naturstein im Garten eine typisch mediterrane Sprache sprechen, wirken die großen Fenster eher loftartig und lassen eine industrielle, sehr moderne Note einfließen. Das Sonnensegel auf der Terrasse bietet auch an heißen Tagen ein schattiges Plätzchen an der frischen Luft und im Hintergrund blitzt das leuchtende Blau eines Swimmingpools auf. Mal sehen, was es hier noch alles zu entdecken gibt…

Poolseite

Wir befinden uns jetzt auf der anderen Seite des Hauses, wo die imposante Größe des 300 qm-Gebäudes erst richtig deutlich wird. Vom Pool aus gelangt man über ein paar Stufen auf die bereits gesehene Terrasse sowie auf eine Art überdachte Veranda mit Steinofen. Auch hier wird der mediterrane Einfluss durch Pflanzen, Naturstein, Terrakottafliesen sowie den weißen Putz und die typischen romanischen Dachziegel deutlich. Die Fenster sind auf dieser Seite kleiner gehalten, entsprechen vom Stil her aber den großen Loftfenstern, die wir schon auf der Gartenseite bewundert haben.

Esszimmer

Betritt man das Haus über die Terrasse, steht man im Esszimmer, in dem nun wirklich nichts mehr an die mediterrane Fassade erinnert. Man hat vielmehr das Gefühl, man befände sich in einem Loft. Zu den bereits erwähnten Fenstern gesellen sich große Lampen, ein Sideboard und ein Betonboden im Industrial-Style, dazu ein großer Esstisch mit Holzplatte und moderne Designerstühle. Einen eklektischen Touch bekommt der Raum durch den orientalischen Teppich und die exotisch wirkenden Büsten und Statuen.

Küche

Der Essbereich geht nahtlos in die offene Küche über, die sich ebenfalls sehr industriell und modern präsentiert. Der Hauptdarsteller ist hier blitzblanker, griff- und schnörkelloser Edelstahl. Doch auch hier kommt die mediterrane Landhausseite nicht zu kurz: Holzarbeitsplatten und Mosaikfliesen sorgen für eine gemütliche, bodenständige und warme Note.

Wohnzimmer

Das Wohnzimmer wirkt sehr freundlich und einladend und versprüht einen unbeschwerten, eklektischen Charme. Klare Linien bekommen Gesellschaft von fröhlich bunten Farbklecksen, die dunkelblau gestrichene Decke bildet einen tollen Kontrast zum grauen Betonboden und der mit hellem Holz verkleideten Wand. Auch hier gibt es spannende Souvenirs aus aller Welt zu entdecken, welche die persönliche, individuelle und kreative Note des Hauses unterstreichen.

Schlafzimmer

Im Schlafzimmer setzt sich mit den großen Stahlfenstern und der offenen Gestaltung der Loftcharakter wieder durch. Darüber hinaus sorgen helle Farben und reduzierte Silhouetten für eine ruhige, freundliche Atmosphäre, während bunte Decken und Kissen ein wenig Farbe ins Spiel bringen. Zum Schlafzimmer gehören ein moderner Ankleidebereich, aus dem das Foto aufgenommen wurde, sowie ein Badezimmer, das nur durch das Kopfteil des Bettes vom restlichen Raum getrennt ist.

Badezimmer

Das Haus verfügt über ein weiteres, separates Badezimmer, in dem helles Holz und strahlendes Türkis eine unwiderstehliche Verbindung eingehen. Der Raum wirkt warm und erfrischend, modern und gemütlich, stylish und individuell zugleich und lädt mit einer hochwertigen Ausstattung und einer stimmungsvollen Beleuchtung zum Verweilen und Entspannen ein.

Und, hat euch der coole Stilmix überzeugt?
VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern