Angebot anfragen

Nummer ist ungültig. Bitte überprüfen Sie die Ländervorwahl, Vorwahl und Telefonnummer.
Mit Klick auf 'Absenden', bestätige ich die Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben & bin einverstanden meine Informationen zu verarbeiten um meine Anfrage zu beantworten.
Hinweis: die Einwilligung kann per E-Mail an privacy@homify.com widerrufen werden

Modernes Modulhaus für die ganze Familie

Sophie Pussehl Sophie Pussehl
Loading admin actions …

Das spanische Bauunternehmen Casa Cube entwickelt und realisiert hochwertige Fertighäuser, die eine echte Alternative zur Massivbauweise darstellen. Aus mehreren Blöcken zusammengesetzt, lassen sich diese transportieren und vor Ort zusammenbauen. Schneller und komfortabler geht ein Hausbau kaum. Von dem zeigten sich auch die Besitzer des folgenden Objektes überzeugt, die sich für einen schlichten Bau von geradliniger und leicht gebrochener Kubatur entschieden. Wie das Ganze nach Fertigstellung aussieht, zeigen die folgenden Bilder.

Seitenansicht mit Terrasse

 Häuser von Casas Cube
Casas Cube

Vista trasera de una Casa Cube de 100 metros cuadrados con porche

Casas Cube

Zunächst einmal präsentiert sich das Haus als schlichter Bau im Bungalow-Stil. Für den flachen Körper in geometrischer Form wurden Naturstein sowie Holz als natürliche Materialien zum Einsatz gebracht. Dabei trifft heller Stein auf dunkles Holz, wobei letzteres für die stufenartige Überdachung der Terrasse eingesetzt wurde. Diese öffnet den kompakten Bau zu einer Seite ebenso wie die bodentiefen Verglasungen. Auf einem minimal erhöhten Podest aus Beton errichtet, fließt dieses mit schmalem Rand um das Haus herum und gibt diesem einen Rahmen.

Rückseite mit Überraschung

 Häuser von Casas Cube
Casas Cube

Vista trasera de una Casa Cube de 100 metros cuadrados con porche

Casas Cube

Die Vorderseite brachte das Haus längst nicht in seinem vollen Ausmaß zur Geltung. Umso mehr überrascht die Rückseite, die mit einer Verlängerung des Baukörpers auftrumpft. Ebenfalls in kompakter Bauweise realisiert, wird der helle Naturstein von einem Band aus dunklem Holz umgeben, wodurch dem Objekt ein markantes Äußeres verliehen wird. Relativ kleine und in weiße Rahmen gefasste Fenster lockern die Fassade auf. Von dieser Perspektive aus zeigt sich die Terrasse als vorspringendes Element. Inmitten einer weitläufigen Rasenfläche aufgestellt, bildet das Haus das Zentrum des Grundstückes.

Vorderansicht

 Häuser von Casas Cube
Casas Cube

Exterior de una casa de 100 metros cuadrados. Ventanal en el salón comedor.

Casas Cube

Blicken wir – ausgehend vom anfänglichen Bild – zur anderen Seite und um die Ecke herum, zeigt sich der Eingang des Hauses. Dank sonnenreicher Lage kommt hier die Verkleidung in hellem Sandton und mit feiner Maserung besonders gut zur Geltung und wird zugleich in ein warmes Licht getaucht. Wenn auch die Fenster mit weißen Vorhängen geschlossen sind, so versprechen diese dennoch viel Licht in die Innenräume zu lassen.

Der Eingangsbereich

 Häuser von Casas Cube
Casas Cube

Fachada y porche delanteros en una casa Cube de 100 metros cuadrados

Casas Cube

Betrachten wir den Eingang des Hauses von Nahem. Über drei flache Abstufungen wird der Weg in das Haus geebnet. Mit Abstand zueinander versetzte Holzstreben zieren von einer Seite den Türbereich, wodurch dieser gestalterisch herausgearbeitet wurde und zum Blickfang wird. Das dunkle Material kontrastiert die helle Hauswand, die sich aufgrund der vertikal verlaufenden Elemente mit einem interessanten Licht-Schatten-Spiel zeigt.

Die Küche

 Küche von Casas Cube
Casas Cube

Cocina de una Casa Cube de 100 metros cuadrados

Casas Cube

Nach einem ausführlichen Rundgang um das Haus, werfen wir nun einen Blick in die Innenräume, beginnend in der Küche. Dem Grundriss optimal angepasst, wurde diese in L-Form angelegt. Die Fronten wurden schlicht und in Weiß gehalten. Neben ausreichend Stauraum, die die Schränke zur Verfügung stellen, halten diese ebenso die Küchengeräte bereit. Dadurch wird der Raum platzsparend und optimal genutzt. Das Fenster sorgt für die nötige Ausleuchtung mit Tageslicht und hält zudem die Aussicht in den Garten bereit.

Der Schlafbereich

 Schlafzimmer von Casas Cube
Casas Cube

Dormitorio de una Casa Cube de 100 metros cuadrados

Casas Cube

Diese Aufnahme gewehrt einen Blick in den Schlafbereich. Wenn dieser Raum auch nur bedingt in Augenschein genommen werden kann, so ist dennoch der Aufbau erkennbar. Vor dem Bett wurde ein Wandschrank aufgebaut, der jede Menge Platz für Kleidung und Wäsche bietet. Dank der Schiebetüren ist die Handhabung besonders leicht. Ein kleines gelbes Sofa bringt Farbe ins Spiel und wird aufgrund des strahlenden Gelbs zum Blickfang. Das zweigliedrige Fenster lässt Sonne herein, kann dank manuellem Rollo aber auch nach Belieben verschlossen werden.

Der Essbereich

 Esszimmer von Casas Cube
Casas Cube

Comedor con ventanal de una Casa Cube de 100 metros cuadrados

Casas Cube

Vor einer verglasten Wand aus bodentiefen Fenstern wurde der Essbereich angesiedelt. Dieser findet Gestaltung in Form eines Tisches mit verglaster Oberfläche, auf der sich eindrucksvoll das Licht samt Bäumen widerspiegelt. Darum gruppieren sich schwarze Stühle von geradliniger Form und in schlichtem Design. Mit direktem Blick auf die Terrasse und den angrenzenden Garten dürfte dies einer der Lieblingsplätze im Haus sein.

Individuell wohnen im modernen Fertighaus – wie das auch geht, könnt ihr in unserem passenden Ideenbuch nachlesen. 

Wie ist eure Meinung zu Häusern in Fertigbauweise? Schreibt uns, wir sind gespannt! 
VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern