Terrasse von TG Studio

So wird ihre Terrasse zum Wohnzimmer!

Sabine Neumann Sabine Neumann
Google+

Angebot anfragen

Nummer ist ungültig. Bitte überprüfen Sie die Ländervorwahl, Vorwahl und Telefonnummer.
Mit Klick auf 'Absenden', bestätige ich die Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben & bin einverstanden meine Informationen zu verarbeiten um meine Anfrage zu beantworten.
Hinweis: die Einwilligung kann per E-Mail an privacy@homify.com widerrufen werden
Loading admin actions …

Wenn es draußen endlich wieder wärmer wird, hält uns nichts mehr in der Wohnung. Der Winter war schließlich lang genug. Die nächsten Wochen und Monate hindurch halten wir uns am liebsten im Freien auf, und Garten, Terrasse und Balkon werden zum zweiten Wohnraum. Dass dieser so gemütlich und einladend wie möglich gestaltet werden soll, versteht sich natürlich von selbst. Wir zeigen euch, was alles dazugehört und wie ihr aus eurem Außenbereich ganz einfach ein großartiges Outdoor-Wohnzimmer machen könnt.

1. Welcher Boden darf es sein?

Die optimale Grundlage und Basis für die Gestaltung von Terrasse und Balkon, stellt der Boden dar. Ob man sich dabei für Holz, Naturstein, Fliesen oder Beton entscheidet, bleibt ganz dem persönlichen Geschmack überlassen, ist aber natürlich auch eine Kostenfrage. In diesem Artikel widmen wir uns den beliebtesten Bodenbelägen samt ihren jeweiligen Vor- und Nachteilen und geben euch Anregungen rund um das Thema Balkonboden.

2. Bequeme Möbel sind das A und O

 Terrasse von TG Studio
TG Studio

Bedroom 3 Terrace

TG Studio

Einer der wichtigsten Aspekte im Outdoor-Wohnzimmer stellt das Gartenmobiliar dar. Irgendwo müssen wir schließlich sitzen. Vom Esstisch mit Stühlen über die Sonnenliege bis zur gemütlichen Chill-out-Lounge gibt es heutzutage alles, was das Herz begehrt. Die wackelige Plastikgarnitur mit Campingplatz-Charme ist glücklicherweise längst Schnee von gestern. Moderne Gartenmöbel präsentieren sich stylish im Design und sind darüber hinaus auch noch extrem komfortabel und pflegeleicht. Was will man mehr?

3. Ohne Sonnenschutz geht nichts

Ohne adäquaten Sonnenschutz geht im Freiluft-Wohnzimmer gar nichts. Schließlich wollen wir unseren sommerlichen Lieblingsplatz auch an heißen Tagen genießen, ohne uns einen Sonnenbrand zu holen. Neben den bewährten Klassikern Markise und Sonnenschirm wurden in den letzten Jahren Sonnensegel zur allseits beliebten Alternative. Kein Wunder: Sie erfüllen zuverlässig ihren Zweck und schützen nicht nur vor Sonne, sondern auch vor Wind, leichtem Regen und neugierigen Blicken, sondern sie sind dabei auch noch so richtig cool anzusehen. Stylishes Ibiza-Flair lässt grüßen.

4. Eine Frage der Bepflanzung

DIE UMSETZUNG:  Terrasse von Paul Marie Creation
Paul Marie Creation

DIE UMSETZUNG

Paul Marie Creation

Eine Oudoor-Oase ohne entsprechende Bepflanzung ist wie ein Sommer ohne Eis oder Grillen. Schöne Pflanzen gehören also zur Gestaltung von Balkon, Terrasse und Garten unbedingt mit dazu. Ob man nun üppige Blumenbeete anlegt oder auf Kübel und Kästen setzt, bleibt ganz dem persönlichen Geschmack überlassen und hängt natürlich auch von dem zur Verfügung stehenden Platz ab. In letzter Zeit besonders angesagt sind Hochbeete, welche die Vorteile vom klassischen Blumenbeet mit der schicken Optik von coolen Kübeln verbinden und noch dazu erfreulich einfach instand zu halten sind. Hier erfahrt ihr mehr über diesen gefragten Gartentrend.

5. Dekoration als krönender Abschluss

Egal, ob die Sitzecke vom Balkon oder die Liegefläche der Terrasse gestaltet werden soll – abgerundet wird das Outdoor-Wohnzimmer, genau wie das innerhalb unserer vier Wände, von praktischen Accessoires und hübscher Dekoration. Neben einer stimmungsvollen Beleuchtung aus Laternen, Lampions und Lichterketten sind gerade schicke Textilien wie kuschelige Kissen, Decken und Outdoor-Teppiche derzeit voll angesagt. Kein Wunder: Sie sind herrlich praktisch und werten als Tüpfelchen auf dem i jeden Außenbereich optisch auf.

Was gehört für euch unbedingt ins Outdoor-Wohnzimmer?
VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern