Angebot anfragen

Nummer ist ungültig. Bitte überprüfen Sie die Ländervorwahl, Vorwahl und Telefonnummer.
Mit Klick auf 'Absenden', bestätige ich die Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben & bin einverstanden meine Informationen zu verarbeiten um meine Anfrage zu beantworten.
Hinweis: die Einwilligung kann per E-Mail an privacy@homify.com widerrufen werden

Architektur der Zukunft: Moderne Fertighäuser im Kleinformat

Sabine Neumann Sabine Neumann
Google+
Loading admin actions …

In der Architektur wie in der Gesellschaft allgemein geht der Trend bereits seit Längerem weg von groß und protzig und hin zu weniger ist mehr. Das betrifft sowohl die Quadratmeterzahl als auch die Kosten, die ein Hausbau und das anschließende Wohnen verursachen. Immer mehr Bauherren verzichten auf Überflüssiges und konzentrieren sich bei der Planung und Umsetzung ihres neuen Zuhauses auf das, was wirklich wichtig ist. Kein Wunder also, dass sowohl die Small House Bewegung als auch die Fertighausbranche boomen. Die Maxime lautet: Funktionalität, Schönheit und ein bewussteres Wohnen und Leben auf wenigen Quadratmetern – und das zu einem unschlagbaren Preis. Wir haben euch heute fünf moderne Fertighäuser im Kleinformat mitgebracht, die in Sachen Style, Wirtschaftlichkeit und Umweltschutz ganz groß rauskommen.

Mobil und flexibel

 Häuser von ÁBATON Arquitectura
ÁBATON Arquitectura

CASA TRANSPORTABLE ÁPH80

ÁBATON Arquitectura

Hier sehr ihr ein Fertighaus der besonderen Art: Dieses schicke Häuschen ist der Traum eines jeden modernen Nomaden, denn es ist transportfähig und begleitet euch auch bei einem Umzug überall hin. Das Haus gibt es in verschiedenen Ausführungen ab 27 qm und kostet je nach Größe und Ausstattung 21.900 bis 42.800 Euro. Ein weiterer Vorteil: Nach der Herstellung der einzelnen Module in der Fabrik ist dieses moderne Zuhause innerhalb von nur einem Tag montiert und aufgebaut. Und auch in ökologischer Hinsicht hat es einiges auf dem Kasten: Die Fassade wird mit Spanholzzement beschichtet, hinterlüftet und mit einer zwölf Zentimeter dicken Wärmedämmung versehen, die Struktur besteht aus nachhaltigem Massivholz und der Großteil der verwendeten Materialien ist recyclingfähig.

Voll ausgestattet und energieeffizient

 Häuser von Casas Cube
Casas Cube

Vista trasera de una Casa Cube de 100 metros cuadrados con porche

Casas Cube

Dieses modulare Fertighaus bietet 100 qm Wohnfläche und eine Ausstattung, die herkömmlichen Einfamilienhäusern in nichts nachsteht. Darüber hinaus wird es aus nachhaltigen Rohstoffen gefertigt und überzeugt dank smarter, modernster Technik und Isolierung mit einer hohen Energieeffizienz. Zu haben ist das ebenso funktionale wie stylishe Zuhause mit drei Schlafzimmern, Wohnzimmer, Küche und Bad sowie zwei Terrassen für schlappe 69.900 Euro.

Nachhaltig und autark

Auch dieses charmante Fertighaus vereint alle Vorteile der modernen, modularen Bauweise in sich: Es besteht komplett aus nachhaltigem Holz, ist innerhalb von zehn Tagen montiert, verfügt über eine ausgeklügelte Dämmung, die es extrem energieeffizient macht, und ist dank einer integrierten Photovoltaik- und Wasseraufbereitungsanlage nahezu autark. Darüber hinaus punktet es mit einem schlichten, sehr modernen Design und bietet knapp 50 qm Wohnfläche.

Hochwertig und elegant

 Häuser von Casas Cube
Casas Cube

Casa prefabricada Cube 75 m2 – Porche

Casas Cube

Dieses modulare Haus ist der Beweis dafür, dass moderne Fertighäuser auch in Sachen Design und Optik keine Wünsche übrig lassen. Die 75 qm Wohnfläche wurden eingepackt in hochwertige Materialien wie Naturstein, Schiefer, Marmor und Holz und der Bau entspricht in der Farbwahl und Formgebung den aktuellen Trends: Dezente, natürliche Farben treffen auf klare, schnörkellose Silhouetten, große Glasflächen fluten den Innenraum mit Tageslicht und machen den Außenbereich zum Teil des Wohnkonzepts. Der Clou: Zu haben ist der attraktive Flachdachbau bereits ab 59.000 Euro.

Stylish und ökologisch

 Häuser von NOEM

Wir beenden unsere Liste der modernen Fertighäuser mit einem besonders stylishen Modell. Es besteht aus einem Metallrahmen mit abgerundeten Kanten sowie Holz aus nachhaltigem, regionalem Anbau. Darüber hinaus kamen beim Bau nur ökologisch unbedenkliche Werkstoffe und Farben zum Einsatz, wie zum Beispiel eine Dämmung aus Wolle, Baumwolle und Holzfasern. Das schicke Gebäude verfügt über eine Solaranlage und eine bioklimatische Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung sowie über 96 qm Wohnfläche und eine überdachte Terrasse. Dazu ein eigener Swimmingpool im Garten – was will man mehr?

Für welches dieser kleinen, aber feinen Fertighäuser würdet ihr euch entscheiden?
VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern