Haus Rügen: landhausstil Wohnzimmer von Stilschmiede - Berlin

Was ist Landhausstil?

Anne Krusche – HOMIFY Anne Krusche – HOMIFY
Google+
Loading admin actions …

Unser Alltag wird immer schnelllebiger und oftmals bleibt kaum Zeit für Ruhepausen. Umso mehr sehnen wir uns nach einem Zuhause, welches Entspannung und Gemütlichkeit schenkt. Und was könnte dabei schöner sein als eine Wohnung oder ein Haus im Landhausstil?

In der Wohnküche leckere Speisen zubereiten, die man mit Familie und Freunden am großen Esstisch gemeinsam genießt, um danach den Abend am warmen Kamin ausklingen zu lassen. Der Wohnstil Landhaus ist geprägt von einer Atmosphäre, die uns Wärme und Geborgenheit schenkt. Deshalb sind natürliche Materialien wie Holz, Stein oder Baumwolle ein wesentlicher Bestandteil in der Einrichtung. Doch genauso gern wird der Einrichtungsstil Landhaus heutzutage modern interpretiert. So treffen beispielsweise rustikale Holzelemente auf moderne Oberflächen und minimalistische Designs mit viel Klarheit, sodass ein spannender Mix aus Vergangenheit und Gegenwart entsteht.

Heute möchten wir mit euch die schönsten Landhaus Ideen entdecken: Von den passenden Farben und Materialien über gemütliche Möbel bis zur wunderschönen Deko. Seid ihr bereit für ein bisschen Landhaus Inspiration? Dann los!

Welche Materialien eignen sich für eine Landhaus Einrichtung?

Typisch für den klassischen Landhausstil sind Naturmaterialien wie Holz, Stein, Leinen, Leder oder Baumwolle. Die Einrichtung selbst bleibt simple und unkompliziert, denn allein die Materialien schaffen Wärme und Geborgenheit. Dasselbe gilt für den Bodenbelag, der oftmals aus Holzdielen oder Natursteinplatten besteht. Ihr findet den traditionellen Landhausstil langweilig? Dann könnt ihr ebenso einen Materialmix aus Holz und Beton oder glänzenden, luxuriösen Oberflächen wählen. So wird es wunderbar modern und einzigartig!

Landhausmöbel aus Holz schenken Gemütlichkeit

Natürlich im Grünen! - Landhaus im Spreewald: landhausstil Wohnzimmer von CG VOGEL ARCHITEKTEN
CG VOGEL ARCHITEKTEN

Natürlich im Grünen! – Landhaus im Spreewald

CG VOGEL ARCHITEKTEN

Möbel aus Holz gehören einfach zum Landhausstil – sie kreieren eine warme und einladende Atmosphäre zum Wohlfühlen. Besonders Möbel aus Ahornholz, Birke und Eiche sind beliebt. Ein schöner Esstisch aus Holz im Esszimmer, eine Kommode im Flur oder ein rustikaler Kleiderschrank im Schlafzimmer schaffen bereits ein warmes, ländliches Ambiente. Kombiniert mit gemütlichen Polstermöbeln sowie einigen Kissen und Decken entsteht so ein herrlich gemütliches Flair.

Landhaus Flair: Diese Farben und Muster sind perfekt

Wohnfühlen wird hier groß geschrieben: koloniale Wohnzimmer von FischerHaus GmbH & Co. KG
FischerHaus GmbH & Co. KG

Wohnfühlen wird hier groß geschrieben

FischerHaus GmbH & Co. KG

Auch die Farben und Muster orientieren sich beim Landhausstil an der Natur. So sieht man Weiß, helle Pastelltöne oder auch florale Muster besonders häufig. Wer den Wohnstil Landhaus modern umsetzen möchte, kann auch Farbkontraste wie Schwarz und Weiß integrieren oder sich für strahlende Farben wie Rot, Orange oder Grün entscheiden. Am schönsten wirkt es jedoch, wenn der Basiston der Einrichtung etwas heller ist und man dann einzelne Akzente setzt.

Landhaus Deko

Zum klassischen Landhausstil passen hervorragend Accessoires, die einen Hauch Nostalgie versprühen. Dies kann eine alte Gießkanne aus Zink sein, Porzellan mit floralen Motiven, alte Bilderrahmen oder auch Fundstücke vom Flohmarkt. Noch schöner wird es, wenn ihr frisches Grün integriert! Ob Rosen, Kürbisse, Kornblumen oder schlichte Gräser – sie schenken euren Räumen eine wundervolle Frische und Leichtigkeit.

Tipp: Achtet darauf, dass ihr nicht zu viele Accessoires ansammelt, sondern lieber ausgewählte Liebhaberstücke dekoriert. Sonst wirkt euer Zuhause später selbst wie ein Flohmarkt mit unzähligen Souvenirs und der Charme des Landhausstils geht verloren.

5 Ideen für das perfekte Landhaus Flair

-      Ein Ohrensessel aus Rattan macht sich im Wohnzimmer perfekt und schenkt euch einen herrlichen Rückzugsort voller Gemütlichkeit.

-       In kleinen, dekorativen Keramikdosen könnt ihr wunderbar Mehl, Zucker oder Cornflakes aufbewahren. Das sieht nicht nur schön aus, sondern sorgt ebenso für eine aufgeräumte Küche.

-       Eure Stühle könnten etwas mehr Landhaus Flair vertragen? Mit einigen hübschen Hussen in Weiß oder mit floralen Motiven verwandelt ihr das Esszimmer oder die Küche in einen Landhaustraum. Ein weiterer Vorteil: Ihr könnt die Hussen jederzeit wieder abnehmen.

-       Hübsches Geschirr im Schrank verstecken? Auf keinen Fall! Dekoriert es lieber in einem weißen Holzregal und gebt eurer Küche einen ganz besonderen Charme.

-       Frisches Grün gehört einfach zum Landhaus Flair. Wie wäre es mit einem kleinen Kräutergarten in der Küche? Dieser ist nicht nur dekorativ, sondern herrlich praktisch beim Kochen.

Würdet ihr euch im Landhausstil einrichten?
VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Kostenlos beraten lassen

Nach passenden Wohnideen stöbern