Kein Reihenhaus wie jedes andere

Sabine Neumann Sabine Neumann
Google+
Loading admin actions …

Heute haben wir euch den Beweis dafür mitgebracht, dass man sich von Äußerlichkeiten nicht beirren lassen sollte. Das englische Reihenhaus aus den 60er-Jahren gleicht seinen Nachbarn auf den ersten Blick wie ein Ei dem anderen und wirkt mit seiner biederen Backsteinfassade wenig originell oder aufregend. Aber wartet nur, bis ihr es von innen gesehen habt! Hier haben die Innenarchitekten von TG Studio wirklich ganze Arbeit geleistet und das altmodische Häuschen in einen super modernen Wohntraum verwandelt.

Unspektakuläre Fassade

  von TG Studio
TG Studio

Highgate

TG Studio

Wie bereits erwähnt, lässt beim Blick auf die Fassade des Reihenhauses nichts auf das spektakuläre Innere schließen. Das Äußere des Gebäudes blieb nach den Modernisierungsarbeiten erhalten und integriert sich so nahtlos in die uniforme Häuserzeile, ohne sich auf irgendeine Weise von den Nachbarn abzuheben. Umso überraschender werdet ihr sein, wenn wir gleich das Haus betreten…

Offen und lichtdurchflutet

  von TG Studio
TG Studio

Highgate

TG Studio

Na, haben wir euch zu viel versprochen? Wohl kaum: Das Innere des Reihenhauses wurde komplett renoviert und modernisiert, um den Ansprüchen seiner Bewohner an zeitgemäßes und komfortables Wohnen gerecht zu werden. Für den offenen Split-Level-Entwurf mussten sämtliche nicht tragenden Wände weichen, um die traditionelle englische Reihenhausaufteilung mit kleinen, engen Räumen aufzubrechen und ein lichtdurchflutetes, großzügiges Ambiente zu erhalten.

Transparent und stylish

  von TG Studio
TG Studio

Highgate

TG Studio

Das neue Herzstück des Hauses ist die zentrale Treppe, die sämtliche Ebenen miteinander verbindet. Sie wurde so offen und transparent wie möglich gestaltet und wirkt mit ihrer klaren Formensprache, dem strahlenden Weiß und den großen Glasflächen super stylish. Durch das transparente Geländer und die durchsichtigen Verbindungsstücke zwischen den Stufen kann das Licht ungehindert in sämtliche Bereiche des Hauses vordringen.

Wohnzimmer

  von TG Studio
TG Studio

Highgate

TG Studio

Wir befinden uns jetzt im Wohnzimmer, das auf der untersten Ebene angesiedelt wurde und sich mit großen Glasschiebetüren der Terrasse und dem Garten öffnet. Um von der Enge des kleinen Reihenhausgartens abzulenken und den Außenbereich optisch zu vergrößern, haben unsere Experten mit großformatigen Spiegeln gearbeitet, die auf der Terrasse und am hinteren Ende des Grundstücks angebracht wurden und so mehr Tiefe suggerieren. Das Wohnzimmer selbst wurde sehr modern, aber auch gemütlich und elegant eingerichtet. Helle Farben und klare Formen stehen dabei im Fokus.

Küche

moderne Küche von TG Studio
TG Studio

Kitchen

TG Studio

Das Esszimmer und die offene Küche befinden sich auf dem nächsten Treppenabsatz. Der Kochbereich ist ein wahr gewordener Traum für alle, die auf modernes Design und komfortables Kochen stehen. Hinter den grifflosen weißen Fronten verbirgt sich jede Menge Stauraum, Hightech-Geräte erleichtern die Zubereitung einer jeden Mahlzeit und der gesamte Raum wird mit natürlichem Licht geflutet – was will man mehr?!

Schlafzimmer

moderne Schlafzimmer von TG Studio
TG Studio

Master Bedroom

TG Studio

Das Schlafzimmer wurde auf der obersten Ebene des Hauses angeordnet und verbindet modernen Style mit gemütlichem Komfort und schlichter Eleganz. Auch hier spielt reines Weiß die Hauptrolle, welches das von mehreren Seiten einfallende Tageslicht perfekt reflektiert. Der Raum wurde teilweise bis unter das Dach geöffnet und dort mit einem weiteren großen Fenster versehen, was ihn noch großzügiger, luftiger und weitläufiger wirken lässt.

Wie gefällt euch das Innere des Reihenhauses? Hättet ihr es genauso gestaltet?
VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern