ausgefallene Wohnzimmer von bilune studio

15 Ideen die dein Zuhause heller wirken lassen als es ist

Marie Spitznagel Marie Spitznagel
Loading admin actions …

Helle Räume machen glücklich! Das ist sogar erwiesen. Mediziner und Psychologen empfehlen daher auch Licht in die Wohnung zu lassen. Manchmal geht das aber nicht so leicht ohne größere Baumaßnahmen. 

Wir zeigen schnelle Maßnahmen mit denen ihr dunkle Räume heller machen könnt. Die machen dann nicht nur glücklicher, sondern auch wacher. Auch für eure Augen ist eine hellere Umgebung, eine echte Wohltat, weil sie sich weniger anstrengen müssen. 

1. Helle Gardinen NEBEN den Fenstern

Licht sorgt für – natürlich Licht! Dicke, dunkle Vorhänge sperren Tageslicht aus und sollten daher in kleinen und dunklen Räumen nicht benutzt werden. Zudem wirken Fenster größer, wenn die Gardinen, wie hier, daneben hängen.

2. Nischen ausleuchten

Dunkle Ecken lassen den ganzen Raum düsterer wirken. Mit einer charmanten Eckenbeleuchtung wirkt man dem entgegen. Im Lichtfachhandel lassen sich da tolle Lösungen finden!

3. Helle Möbel

ausgefallene Wohnzimmer von bilune studio
bilune studio

soggiorno

bilune studio

Möbel aus hellen Materialien lassen einen Raum natürlich auch heller erscheinen. Spiegelende oder glänzende Oberflächen verstärken diesen Effekt. Das bedeutet aber nicht, dass ein Raum ganz weiß eingerichtet werden muss. Das kann auch schnell klinisch wirken.

4. Helle Textilien

Wohnzimmer mit Home Staging: moderne Wohnzimmer von Münchner HOME STAGING Agentur
Münchner HOME STAGING Agentur

Wohnzimmer mit Home Staging

Münchner HOME STAGING Agentur

Gerade in einer Mietwohnung kann man nicht viel baulich verändern. Aber helle Teppiche, Sofakissen und Decken sorgen schon sehr schnell für einen scheinbar lichterfüllten Raum. Auch wenn nur wenig Licht tatsächlich da ist.

5. Verschiedene Lichtquellen kombinieren

Dachaufstockung eines Einfamilienhauses: moderne Badezimmer von WSM ARCHITEKTEN
WSM ARCHITEKTEN

Dachaufstockung eines Einfamilienhauses

WSM ARCHITEKTEN

Jeder Raum profitiert davon, wenn verschiedene Lichtquellen kombiniert werden, so wie in diesem Beispiel die Lichtquellen im Badezimmer. Nicht nur lassen sich Badezimmer so immer auf den Punkt nutzen, gerade in kleinen Badezimmern ist viel Licht Gold wert.

6. Helle Fensterrahmen innen

Minigirlande am Badezimmerfenster: skandinavische Fenster & Tür von LYBSTES.
LYBSTES.

Minigirlande am Badezimmerfenster

LYBSTES.

Es klingt banal, aber weiße Fensterrahmen lassen den ganzen Raum heller wirken!

Das wirkt sogar bei kleinen Fenstern. Denn mit einem weißen Fensterrahmen wird einfallendes Tageslicht besser im Raum gestreut und hier gilt wieder: je mehr Licht einfällt desto heller ist ein Raum.

7. Kleine Pflanzen auf der Fensterbank

Pflanzen mit weißen Blüten und Pastell.:  Raumbegrünung von Pflanzenfreude.de
Pflanzenfreude.de

Pflanzen mit weißen Blüten und Pastell.

Pflanzenfreude.de

Pflanzen sind ein klassischer Fensterbankschmuck und bringen Sauerstoff und Leben in jeden Raum. Doch wenn ein Zimmer sowieso schon dunkel ist, sollten diese Pflanzen keines Falls zu groß und dunkel sein.

Helle und bunte Topfe zu kleinen Pflanzen, die viel Licht in einen Raum lassen, sind hier die richtige Wahl.

8. Spiegel

Ein großer Spiegel vergrößert jeden Raum, das weiß natürlich jeder! Gegenüber von einem Fenster streut er dann auch noch Licht durch den ganzen Raum!

9. Pflanzen und farbige Accessoires

tropische Wohnzimmer von Tissage Art de Lys
Tissage Art de Lys

Coussin fleurs Oiseaux du Paradis

Tissage Art de Lys

Wie unter Punkt 7 schon gesagt, auf der Fensterbank sollten nur kleine Pflanzen stehen, das sollte aber niemanden davon abhalten Pflanzen im ganzen Zimmer zu verteilen. Vertikale Gärten und Hängetöpfe in bunten Farben bringen Licht und Leben in jedes Zimmer.

10. Alternativen zu Gardinen – lichtdurchlässige Rollos

Wohnzimmer in Pastell: klassische Wohnzimmer von Dekoria GmbH
Dekoria GmbH

Wohnzimmer in Pastell

Dekoria GmbH

Lichtdurchlässige Rollos sind eine wunderbare Alternative zu normalen Gardinen. Sie bieten Sichtschutz und sind sehr modern. Dabei lassen sie aber immer noch ausreichend Licht durch.

11. Pastellfarbene Wände, statt kaltem Weiß

Vliestapete 327593 Esprit 12:  Wände & Boden von A.S. Création Tapeten AG
A.S. Création Tapeten AG

Vliestapete 327593 Esprit 12

A.S. Création Tapeten AG

Weiße Wände machen einen Raum natürlich erstmal heller, sind aber auch ziemlich langweilig. Sollen alle Wände eines Raumes gestrichen werden, ist Pastell eine wunderbare Alternative! Pastellfarben eignen sich insgesamt wunderbar, um kleine Räume luftig und freundlich zu gestalten.  

12. Farbflächen machen den Raum heller

Für die Mutigeren, was Farbe betrifft, unter euch ist dieser Tipp: Streicht eine Wand (oder den Teil einer Wand) in einer dunklen Farbe! Die Kombination mit den anderen, hellen Wänden, macht den Raum größer und dadurch auch heller.

13. Kontraste für den spannenden Blickfang

Dunkle Accessoires oder Details, wie in diesem Beispiel, durchbrechen weiße Eintönigkeit. Der Raum wirkt dadurch größer.

14. Metallic Details für mehr Licht

 Haushalt von ..
..

Gina 400 pendant light

..
..
..

Accessoires in Bronze, Kuper, Messing oder Gold schaffen ein warmes Licht, das durch den ganzen Raum strahlt. So holt man sich seine eigene, kleine Sonne ins Haus.

Hell und trotzdem gemütlich

Variabel in jeglicher Form: ausgefallene Wohnzimmer von Mirabeau Versand GmbH
Mirabeau Versand GmbH

Variabel in jeglicher Form

Mirabeau Versand GmbH

Man neigt schnell dazu einen kleinen und dunklen Raum einfach in Weiß einzurichten. Das wirkt aber meistens klinisch und ungemütlich. Mit Creme, Beige oder hellem Braun, kombiniert mit Kupfer oder Bronze schafft man aber einen gemütlichen, geerdeten und dennoch hellen Raum.

Hell ist also nicht automatisch Weiß!

Hast du auch Tipps, wie man Räume heller wirken lassen kann? Schreib sie uns als Kommentar!
VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern