13 Ideen für dein Gästebad | homify
Error: Cannot find module './CookieBanner' at eval (webpack:///./app/assets/javascripts/webpack/react-components_lazy_^\.\/.*$_namespace_object?:3644:12) at at process._tickCallback (internal/process/next_tick.js:189:7) at Function.Module.runMain (module.js:696:11) at startup (bootstrap_node.js:204:16) at bootstrap_node.js:625:3

13 Ideen für dein Gästebad

Marie Spitznagel Marie Spitznagel
Ausgefallene Badezimmer von Arreda Progetta di Alice Bambini Ausgefallen
Loading admin actions …

Gästebäder sind etwas wunderbares. Es gibt einen eigenen Raum für Besucher, so dass sie nicht in das eigene Bad gelassen werden müssen. Das kann man ja schon unangenehm finden.

Leider sind Gästebäder in aller Regel klein und zum Teil ungünstig geschnitten. Wie kann man also kleine Gästebäder schick, praktisch und komfortabel einrichten?

Na, das zeigen wir euch hier.

1. Schmale Möbel – aber nicht langweilig

Holz-Waschtisch Gäste WC von Design by Torsten Müller Ausgefallen
Design by Torsten Müller

Holz-Waschtisch Gäste WC

Design by Torsten Müller

Dieses ungewöhnliche Teil aus Holz ist natürlich für sich schon ein echter Eyecatcher. Dabei ist dieses Waschbecken auch noch schön schmal ist bietet es in engen Räumen direkt mehr Beinfreiheit und Lauffläche.

2. Schmale Regale

An den mit Holz verkleideten Wänden wurden direkt schmale Regale angebracht, die den Raum neben dem WC ausnutzen.

3. Gemusterte Wände

Ein unaufdringlicher Blickfang sind die gemusterten Wände hier. Die hellen Farben geben dem Gästebad Licht.

4. Heizkörper gespart durch Infrarotheizung im Spiegel

Spiegelheizung Reflex von K8 Radiatori: modern  von homify,Modern Glas
homify

Spiegelheizung Reflex von K8 Radiatori

homify

Dieser geniale Trick spart einen klobigen Heizkörper im Bad ein – ein Spiegel mit Infrarotheizung.

5. Mehr Licht

Ein beleuchteter Spiegel lässt den Raum sofort heller und größer wirken.

6. Luftige Regale

Die Hängeregale hier bieten Platz, ohne dabei die ganze Wand zu bedecken. Das suggeriert Platz. 

7. Kluger Stauraum

Schubladen im Waschtisch sind perfekt, um Dinge zu verstauen. Mit kleinen Trennern wird die Schublade auch perfekter Aufbewahrungsort für Make-up und Schmuck.

8. Luftiges Design

Platz zwischen den Möbeln, statt alles zusammenzuquetschen lässt den Raum sofort offener erscheinen.

9. Blickfang an der Decke

Gerade schmale Räume können schnell beengt wirken. Mit einer bunten Decke zieht es den Blick hoch, das macht den Raum direkt größer.

10. Mosaikdesign

Bunte Mosaikfliesen sind nicht nur schön und praktisch, sondern inzwischen auch sehr einfach anzubringen. Also auch eine tolle Option für einen Farbspritzer im Bad. Wer sich das aber nicht selber aufbürden möchte, kann auch Experten engagieren.

11. Extravagantes Design lässt auch kleine Räume strahlen

The Broadway, SW19 - Extension & Bathroom Renovation Klassische Badezimmer von Grand Design London Ltd Klassisch
Grand Design London Ltd

The Broadway, SW19 – Extension & Bathroom Renovation

Grand Design London Ltd

Viele Leute haben Angst davor kleine Räume extravagant einzurichten. Doch gerade dort lässt sich ein etwas verrückterer Stil auf kleinem Raum ausprobieren und er nimmt nicht Überhand.

12. Den Blick nach oben lenken

Moderne Badezimmer von homify Modern

Dieses Design ist individuell und etwas ganz besonderes. In dem schmalen Raum lässt es außerdem, wie bei der bunten Decke, den Blick nach oben wandern und vergrößert so optisch den Raum.

13. Mehr Grün!

Vollkommen egal, ob euer Gästebad groß oder klein ist, für eine Topfpflanze oderfrische Blumen ist eigentlich immer Raum. Das gibt nicht nur einen frischen grünen Kick, sondern auch gleich nochmal einen Tupfer Farbe.

Welches Gästebad gefällt euch am besten?
VIO 302 - Terrasse Moderner Balkon, Veranda & Terrasse von FingerHaus GmbH - Bauunternehmen in Frankenberg (Eder) Modern

Benötigen Sie Hilfe mit einem Projekt?
Beschreiben Sie Ihr Projekt und wir finden den richtigen Experten für Sie!

Nach passenden Wohnideen stöbern