Entspanntes Haus für Genießer

Sabine Neumann Sabine Neumann
Google+
Loading admin actions …

Eine argentinische Familie wünschte sich für ihr traumhaftes Grundstück im Grünen ein modernes, aber gemütliches Haus, das mit coolem Design, raffinierten Ideen und jeder Menge Komfort überzeugt und dazu einlädt, entspannt und fröhlich das Leben zu genießen. Die Architekten von ARRILLAGA & PAROLA übernahmen die Aufgabe und entwarfen ein beeindruckendes Haus mit großen, lichtdurchfluteten Räumen und einer Wohnraumerweiterung, die drinnen und draußen miteinander verschmelzen lässt. Aber seht am besten selbst…

Außenansicht

Das Haus beeindruckt auf den ersten Blick nicht nur mit der sensationellen Lage mitten im Grünen, sondern auch mit seiner modernen, einzigartigen Architektur. Dominiert wird der Entwurf von grauem Beton und Glas – zwei Materialien, die das Gebäude in Kombination mit der klaren, schnörkellosen Formensprache stylish und zeitlos erscheinen lassen. Besonders interessant wirken die zahlreichen Vor- und Rücksprünge, Einschnitte und Rahmen, die Dynamik und Spannung ins Spiel bringen und neugierig auf mehr machen.

Eingang

Über die Natursteinauffahrt gelangt man sowohl zum Carport, das etwas zurückgesetzt neben dem Haus installiert wurde und durch die Rahmenkonstruktion aus Beton mit dem Wohnhaus verbunden ist, als auch zur Eingangstür, die geschützt unter einem kleinen Vordach liegt. Nach Sonnenuntergang werden sowohl das Innere als auch die äußere Fassade des Einfamilienhauses stimmungsvoll beleuchtet, sodass man sich als Gast sofort willkommen fühlt.

Terrasse

Die überdachte Terrasse seitlich vom Haus ist von der Straße aus nicht einzusehen, öffnet sich aber nach hinten heraus dem idyllischen Garten. Dieser Außenbereich bildet, gerade bei schönem Wetter, den Dreh- und Angelpunkt des Familienlebens und stellt eine raffinierte Erweiterung des Wohnraums dar, der zu jeder Jahreszeit genutzt werden kann. Unter dem Schutz des Daches laden ein Lounge- und ein Essbereich zum Verweilen ein. Letzterer wurde mit einer großen Outdoor-Küche ausgestattet, sodass die Mahlzeiten der Familie jederzeit auch problemlos hier draußen zubereitet werden können.

Wohnbereich

Natürlich wollen wir euch auch einen Blick ins Innere des Hauses nicht vorenthalten. Hier sehen wir den Wohnbereich, der sich im vorderen Gebäudeteil befindet und durch die großen Fenster mit natürlichem Licht geflutet wird. Von hier aus hat man direkten Zugang zur überdachten Terrasse und eine schöne Aussicht auf die Umgebung. Die Deckenhöhe und die Gestaltung in hellen, neutralen Farben unterstreichen den luftigen, großzügigen Eindruck zusätzlich. Die Einrichtung lädt im gemütlichen Shabby Chic zum Verweilen ein und strahlt freundliche Wohnlichkeit aus.

Essbereich

Das Wohnzimmer geht nahtlos in den Essbereich und die dahinter liegende offene Küche über. Auch von hier aus führen große Glastüren in den Außenbereich. Den Mittelpunkt bildet der quadratische Esstisch, der bis zu acht Personen bequem Platz bietet. Die himmelblauen Stühle dienen als fröhlich-frischer Farbklecks im ansonsten in dezenten Naturnuancen gehaltenen Innenraum. Der Einrichtungsstil tendiert in diesem Teil des Raumes mehr in Richtung modernem Purismus, was einerseits einen spannenden Kontrast zum romantischen Shabby Chic des Wohnbereichs bildet, andererseits aber dennoch harmonisch ins Gesamtbild passt.

Was gefällt euch an diesem Haus am besten?
VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern