Die schönsten Badezimmer Trends, die uns 2019 erwarten

Angebot anfragen

Nummer ist ungültig. Bitte überprüfen Sie die Ländervorwahl, Vorwahl und Telefonnummer.
Mit Klick auf 'Absenden', bestätige ich die Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben & bin einverstanden meine Informationen zu verarbeiten um meine Anfrage zu beantworten.
Hinweis: die Einwilligung kann per E-Mail an privacy@homify.com widerrufen werden

Die schönsten Badezimmer Trends, die uns 2019 erwarten

Sabrina Werner Sabrina Werner
Luxus Raum Moderne Badezimmer von Haacke Haus GmbH Co. KG Modern
Loading admin actions …

Das Jahr 2019 hält auch für das Badezimmer spannende Trends parat, die den Raum zur echten Wohlfühloase machen. Unsere Badgestalter halten für das neue Jahr nicht nur ausgefallene, neue Sanitärgegenstände parat, sondern finden auch Lösungen, die aus jedem Badezimmer einen funktionalen und zugleich stilvollen Raum machen.

Eine ebenerdige Dusche

Schöne Moderne Badezimmer Industriale Badezimmer von MIKOLAJSKAstudio Industrial
MIKOLAJSKAstudio

Schöne Moderne Badezimmer

MIKOLAJSKAstudio

Eine bodengleiche Dusche liegt nicht erst jetzt im Trend, ist nun aber aus der Badgestaltung nicht mehr wegzudenken. Sie ist nicht nur unabdingbar, wenn es um die Barrierefreiheit in der Wohnung geht, sondern trägt auch zu einem fließenden und großzügigen Ambiente im Badezimmer bei.


Betongrau an Wänden und Böden

VILLA BELICE Moderne Badezimmer von LEE+MIR Modern
LEE+MIR

VILLA BELICE

LEE+MIR

Sichtbeton ist nicht nur aus der Architektur, sondern auch aus der Innenarchitektur nicht mehr wegzudenken. Nicht nur das Material Beton selbst liegt dabei im Trend, sondern auch seine Farbe. Im Badezimmer wirken betongraue Böden und Wände besonders stylisch, wenn sie mit viel Glas und mit minimalistischen Sanitärgegenständen kombiniert werden. Entscheidend ist dabei, auf die passende Beleuchtung zu achten, damit der Raum nicht zu dunkel wird.

Mineralguss-Badewannen in ausgefallener Form

Mineralguss macht es möglich, Badewannen die verschiedensten Formen zu verleihen. Diese formschöne Badewanne beispielsweise wirkt mit ihren geschwungenen Linien ausgesprochen elegant. Außergewöhnliche Badewannen sind aber beispielsweise auch aus Naturstein wie Marmor oder aus Carbon erhältlich und werden automatisch zum stylischen Blickfang im Badezimmer.

Ein ausgefeiltes Lichtdesign

Lichtplaner werden in 2019 noch gefragter, denn sie vermögen es, Räumen eine einzigartige Atmosphäre zu verleihen. Sie sorgen mit einem professionellen Beleuchtungskonzept für eine gute Allgemeinbeleuchtung, vermögen es aber auch, dem Badezimmer Struktur zur verleihen und eine bezaubernde Stimmungsbeleuchtung zu schaffen – und die ist absolut unverzichtbar, wenn man das Badezimmer in eine Wohlfühlzone verwandeln möchte.

Nischen als dekorative Stauraumlösung

Egal, ob das Badezimmer groß ist, oder es sich um ein kleines Bad handelt – in diesem Raum scheint es nie genügend Stauraum zu geben. Nischen sind daher ideal, um nicht nur ein interessantes Highlight zu setzen, sondern auch, um hier Platz für Deko und Kosmetika zu schaffen. Absolut im Trend liegen Nischen, in die Spots eingebaut wurden und die so zur indirekten Beleuchtung des Raumes beitragen.

Trennwände für ein funktionales Raumkonzept

Das Badezimmer ist oft nicht der größte Raum des Hauses – und dennoch können Raumteilungen hier besonders effektiv sein, beispielsweise wenn man das WC hinter einer Trennwand verschwinden lässt oder man das Waschbecken an einer halbhohen Trennwand anbringt, hinter der Regale oder ähnliches installiert werden können. Es gibt viele Möglichkeiten, das Badezimmer mit Hilfe von Raumtrennern funktionaler zu gestalten und zugleich ein modernes Innendesign zu erhalten.

Welcher der Trends wird euer Badezimmer in 2019 verändern?
VIO 302 - Terrasse Moderner Balkon, Veranda & Terrasse von FingerHaus GmbH - Bauunternehmen in Frankenberg (Eder) Modern

Sie suchen einen Architekten?
Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern