Ein atemberaubendes Zuhause macht große Freude

Catherina Bernaschina Catherina Bernaschina
Loading admin actions …

Was wir hier sehen, ist kein gewöhnliches Gebäude. Dieses herrliche Haus von den Experten von Lab32 Architecten ist der Inbegriff einer sauberen und minimalistischen Architektur. Der Anblick des Außenbereichs mit seinen weißgewaschenen Wänden und dem perfekt beschnittenen Rasen lässt uns sogleich an ein makelloses, zeitgenössisches Interieur denken. Und wir werden dabei nicht enttäuscht!

Das Gebäude beeindruckt mit weiten, offenen Wohnbereichen, wobei es hell und einladend wirkt – oder auch nicht, falls ihr Haustiere oder Kinder haben solltet, die eine Unordnung anrichten könnten. Jedes Zimmer, von der Küche bis zum Schlafzimmer, wurde den höchstmöglichen Standards entsprechend realisiert.

Kommt und seht euch mit uns um. Ihr werdet erstaunt sein!

Eine coole Fassade

Dieses Haus ist von schlichter Eleganz und dennoch sehr beeindruckend. Die saubere weiße Fassade wird komplettiert durch ein Schieferdach und schwarze Fensterrahmen, die einen Kontrast zu den Außenwänden bilden.

Die Zufahrt ist geradlinig und einfach gehalten und trotzdem attraktiv. Ein akkurat gepflegter Rasen verleiht dem Gesamtbild einen Hauch von Natur. Eine großzügige, seitlich anliegende Garage bietet den Besitzern den perfekten Unterschlupf für ihre Fahrzeuge und ausreichend Stauraum, wovon andere Hauseigentümer nur träumen können.

Optische Täuschung

Es scheint so, als hätte hier eine magische Kraft ihre Finger im Spiel gehabt. Doch das Werk ist der komplette Verdienst der Architekten und ihrer innovativen Herangehensweise an die Gestaltung. Das Treppendesign ist erheiternd und zeitgenössisch. Die Holztstufen scheinen förmlich in der Luft zu schweben. Die Holzwahl – Muster und Farbton deuten auf Eiche hin – bringt Wärme in den von Weiß dominierten, nackten Flur.

Wir sehen hier einen sehr beeindruckenden Raum. So soll es sein, denn der Eingangsbereich ist das Erste, was die Besucher erblicken, wenn sie das Haus betreten.

Sanfte Töne

Der weite, offene Wohnzimmerbereich ist der perfekte Ort, um sich entweder zusammen mit Familie und Freunden zu entspannen oder um es sich mit einem guten Buch und einem Glas Wein nach einem langen, anstrengenden Arbeitstag gemütlich zu machen. Die gedämpften Töne und sanften Stoffe machen diesen Bereich zum Zufluchtsort, wo man sich einen Moment Ruhe verschaffen kann. Die weiten, rechteckigen Fenster fluten und erhellen den Raum mit Licht, wobei sie ihm eine fühlbare Frische verleihen.

Offener Bereich

Hier erhalten wir eine andere Perspektive auf das Wohnzimmer, die uns besser begreifen lässt, wie die Räume in diesem Zuhause miteinander verbunden sind. Das Wohnzimmer liegt direkt neben dem Eingangsbereich, wobei dieselbe minimalistische Farbpalette eine Kontinuität zwischen den beiden Bereichen herstellt.

Eine ultramoderne Feuerstelle bildet das Herzstück des Zimmers. Schaut, wie die Flammen aus den weißen Kieselsteinen emporlodern. Wer wünschte sich nicht auch so ein Schmuckstück für sein Zuhause!

Schlanke Küche

Die Küche wurde praktisch und ästhetisch angenehm konzipiert. Eineingebauter Edelstahlofen bildet eines der Highlights in diesem Bereich, während weiß glänzende Oberflächen die Optik der Küche aufwerten.

Alles ist perfekt integriert. Klare Linien herrschen vor. Was will man mehr von einer modernen Küche? Sogar eine herrliche Sicht auf den Garten ist dank der gläsernen Falttüren möglich, die darüber hinaus dafür sorgen, dass der Bereich lichtdurchflutet ist.

Komplette Entspannung

Das Badezimmer ist der Ort schlechthin zum Entspannen von Körper und Geist. Dieser elegante und minimalistisch gestaltete Bereich ist genau dafür ausgerichtet. Wie verlockend wäre es, in dieser großzügigen, ovalen Badewanne mit Blick auf den Garten die Zeit einfach zu vergessen und den Alltagsstress hinter sich zu lassen.

Das weiße Interieur gibt diesem Raum eine frische und belebende Wirkung. Die Spotlights an der Decke sind die perfekte Wahl für das moderne Badezimmer.

Ein friedliches Schlafgemach

Weiß dominiert auch den Schlafbereich und hilft dabei, den Geist zu reinigen und zu beruhigen und ihn auf einen tiefen, gesunden Schlaf einzustimmen.

Dieses Zimmer ist hell und einladend. Es gibt kaum etwas, das von der Sichtlinie ablenken oder sie durchbrechen könnte. Das dunkle Bettgestell hebt sich von seinem weißen Kontext ab und gibt dem Bereich eine gewisse Dynamik und einen zurückgestutzten Minimalismus.

Welches Zimmer war für euch herausragend? Verratet es uns gern in einem Kommentar!
VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern