Überraschendes Apartment mit nur 30m²

Lisa – homify Lisa – homify
Google+
Loading admin actions …

Bei dem steigenden Bevölkerungswachstum und dem Wohnraummangel in großen Städten, ist Wohnen auf kleiner Fläche ein großes Thema. Clevere Architektur und smartes Design sind gefragt, um den Umständen gerecht zu werden und für hohen Wohnkomfort zu sorgen. Jeder zur Verfügung stehende Quadratmeter muss bestens ausgenutzt werden. Ganz so ist es auch bei dem kleinen Apartment geschehen, das wir euch heute vorstellen. Auf nur 30m² brachten die Architekten von spamroom alles Wichtige unter und ließen sich auch im Hinblick auf das Design nicht lumpen. 

Alles passt in ein kleines Zimmer

Main space: ausgefallene Schlafzimmer von paola bagna
paola bagna

Main space

paola bagna

Die kleine Wohnung wird als Feriendomizil genutzt und soll den Besitzern als Alternative zum Hotelzimmer dienen. Dazu sollte ein Mehrzweckraum geschaffen werden, in dem alles Platz hat, was benötigt wird und der trotzdem stilvoll daher kommt. Dazu setzten die Experten auf flexible Möbel. So verfügt das angenehm hohe Bettgestell über verschiedene Fächer und Schubladen, wovon sich einige als Sitzmöbel entpuppen, die unter dem Bett hervorgezogen und separat genutzt werden können.

Maximale Vielseitigkeit

 Storage: ausgefallene Schlafzimmer von paola bagna

Funktionales Highlight ist der große Schrank, auf den von drei Seiten aus zugegriffen werden kann. Während die dem Zimmer zugewandte Seite als Küchenschrank fungiert, bildet die Durchgangsseite einen Kleiderschrank. Der verfügt nicht nur über Türen, sondern unter anderem auch über ein großes Fach, in welchem sich mühelos der Reisekoffer verstauen lässt. Die dritte Seite ist als Badschrank gedacht, dort befinden sich Handtücher und Pflegeprodukte.

Die Küche

Kitchenette: ausgefallene Küche von paola bagna
paola bagna

Kitchenette

paola bagna

Trotz der geringen Abmaße ist aus der Küche ein einzigartiger Bereich mit hohem ästhetischen Wert geworden. Die Holz-Fliesen-Kombination verbreitet ein wohnliches Ambiente mit einem Hauch Industrie-Stil. Das Holz sorgt zwar für Behaglichkeit, durch die verschiedenen Fronten wirkt es aber nicht zu rustikal und brav. Mit einem Auge für Details kamen auch schöne Accessoires zum Einsatz, die den Charakter des Kochbereichs zusätzlich unterstreichen. Der auf alt gemachte Wasserhahn versprüht Flair und die bunte Teekanne lockert alles etwas auf.

Dynamischer Raum

Window-desk: ausgefallene Schlafzimmer von paola bagna
paola bagna

Window-desk

paola bagna

Direkt unter dem Fenster wurde eine Theke angebracht. Das lange Brett erstreckt sich über die gesamte Breite des Raumes und bietet so ausreichend Platz für die unterschiedlichsten Aktivitäten. Es kann natürlich als Esstisch genutzt werden, ist aber auch ein komfortabler Arbeitsplatz. Durch die Position direkt am Fenster kann man auch einfach nur seinen Blick in die Ferne schweifen lassen. Auf diesem Bild sieht man auch sehr schön die bereits erwähnten praktischen Hocker, die bei Nichtgebrauch im Bett verschwinden. 

Modernes Bad

WC: minimalistische Badezimmer von paola bagna

Wir sind am Ende unserer Tour und schließen ab mit dem modernen Badezimmer. Schwarze Mosaikfliesen zieren die Wand hinter dem Waschbecken und den Boden. Hellgraue Minifliesen setzen den Duschbereich kontrastreich ab. Eine transparente Verglasung sorgt dafür, dass das Spritzwasser nicht das gesamte Bad flutet. Ein großer Spiegel lässt den kleinen und fensterlosen Raum größer wirken. Dieses Bild beweist, dass es auch in dunklen Minibädern stylish zugehen kann.

Wie ihr euer kleines Bad sonst noch schön gestalten könnt, erfahrt ihr hier

Was sagt ihr zu dem Apartment? Verratet es uns gerne in einem Kommentar!
VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern