9 Ideen für einzigartiges Schlafzimmer Design

Sophie Pussehl Sophie Pussehl
Loading admin actions …

Ein Bett ist mehr als nur ein Bett. Es ist ein Ort, von wo aus wir Filme sehen, an dem wir Krümel vom Sonntagscroissant hinterlassen, Musik hören, Bücher oder Zeitung lesen und uns Geschichten erzählen. Es ist ein Ort, an dem wir uns bei einer Erkältung auskurieren, in dem wir uns verkriechen, wenn wir Liebeskummer haben, es ist ein Ort mit Erinnerungen – mit schönen und weniger schönen. Man könnte meinen, das halbe Leben spielt sich im Bett ab und wenn wir genauer darüber nachdenken, ist das auch gar nicht so abwegig. Genau deshalb ist es auch so wichtig, diesen Ort nach seinem persönlichen Wohlbefinden zu schaffen. 

Dabei genauso wichtig ist die Gestaltung des Raumes, von dem das Bett umgeben wird. Denn nur zusammen mit der räumlichen Gestaltung entsteht auch ein Schlafzimmer, das nicht nur ein Ort der Ruhe sein soll, sondern auch ein Zimmer, das wir gerne betreten und in dem wir uns gerne aufhalten. Wir haben euch ein paar Inspirationen zum Thema Schlafzimmer Design zusammengestellt, mit denen ihr für Behaglichkeit und ein gemütliches Ambiente sorgen könnt. 

Tapete mit Charakter

Fototapete Vintage Wood:  Wände & Boden von fototapete.de
fototapete.de

Fototapete Vintage Wood

fototapete.de

Für ein besonderes Schlafzimmer Design könnt ihr auf eine individuelle Wandgestaltung setzen, denn die hat mit Sicherheit nicht jeder. Dafür benötigt ihr noch nicht einmal Schrauben, Nägel, Bohrer oder Hammer. Bei Fototapete.de gibt es hochwertige Tapeten mit unterschiedlichsten Aufdrucken wie zum Beispiel hier im Vintage Wood-Motiv. Die Holzlatten in Pastelltönen und im Shabby Chic verleihen dem Raum ein besonderes Flair und sorgen auf eine frische Art und Weise zusätzlich für Gemütlichkeit. Gekonnt wurde das Motiv auch in der Einrichtung aufgegriffen. So gesellt sich passend dazu ein Holzstumpf, der hier zur Ablage der Lektüre genutzt wird. 

Schlafzimmer Design: Besonderheiten

Y Kleiderständer: skandinavische Schlafzimmer von Klybeck
Klybeck

Y Kleiderständer

Klybeck

Dieser Kleiderständer von Klybeck ist unser Liebling in diesem Ideenbuch zum Thema Schlafzimmer Design. Denn er ist anders, nicht nur schön, sondern auch nützlich, schlicht und elegant, einfach besonders und zudem in Handarbeit gefertigt. Was wollen wir mehr? Entworfen wurde dieses Exemplar von dem jungen Möbelschreiner und Designer Baptiste Ducommun, der diesen in seinem Atelier in Basel gefertigt hat. Mit dem Kleiderständer sorgen wir nicht nur für Individualität, sondern holen auch ein Stück Natur in unsere Räumlichkeit. Zusammen mit reinen Tönen wie Weiß harmoniert das Holz besonders gut und wird zum absoluten Blickfang. 

Textilien

skandinavische Schlafzimmer von Lilla Sky
Lilla Sky

Komplet Pościeli Alaska

Lilla Sky

Wie man sich bettet, so schläft man auch. Diesen Spruch gibt es nicht umsonst. Beim Schlafzimmer Design spielen vor allem die Textilien eine wichtige Rolle. Die Bettwäsche kann schlicht und einfach sein, in Weiß oder Beigetönen wie hier von Lilla Sky. Die Kombination ist unschlagbar und lässt zudem Farbe zu, ohne das es zu viel wird. Im Gegenteil, gerade durch die Schlichtheit kommen Kissen mit farbigen Mustern oder Motiven besonders gut zur Geltung, die den Raum zusätzlich dekorativ gestalten. Bei der Wahl der Textilien kann man auch nach den wärmeren und kälteren Monaten unterscheiden. Während man im Frühling und Sommer eher auf reine Töne und leichte Stoffe wie Baumwolle oder Leinen setzt, kann im Herbst und Winter die wärmere und farblich gedecktere Bettwäsche herausgeholt werden. Das kann jeder für sich entscheiden. Es sollte aber auf reine und natürliche Stoffe geachtet werden, die auch in ihrer Qualität in nichts nachstehen. 

Ideen, speziell zum Thema cremefarbene Schlafzimmer, findet ihr hier!

Beleuchtung

Him & Her Lampenkollektion - Schlafzimmer: moderne Schlafzimmer von homify
homify

Him & Her Lampenkollektion – Schlafzimmer

homify

Ein weiterer Faktor, der für ein behagliches Schlafzimmer Design unerlässlich ist, ist die Beleuchtung. Vor allem warmes Licht schafft eine gemütliche Atmosphäre und taucht den Raum in eine besondere Stimmung ein. Dabei kann mithilfe ganz unterschiedlicher Lampendesigns für Licht gesorgt werden. Eine auffällige Deckenleuchte ist jedoch nie verkehrt wie dieser in seiner Form interessante und leicht verspielte Lampenschirm von Zuhause ist – Agentur Brandmarker GmbH. Dieser rundet das Gesamtbild optimal ab und zieht ganz bestimmt auch beim Betreten des Raumes alle Blick auf sich, ohne dabei zu aufdringlich zu sein. Lichtquellen können auch in kleinerem Maße gesetzt werden, etwa durch ein niedliches Nachtlicht oder eine Stehlampe – der Vielfältigkeit sind dabei keine Grenzen gesetzt. 

Schlafzimmer Design: Accessoires

minimalistische Schlafzimmer von Lindform
Lindform

Products

Lindform

Wir lieben skandinavisches Design! Und diese formvollendete Vase vom schwedischen Künstler und Handwerker von Lindform, die sich in schlichter Eleganz zeigt. Anmutend schön, wertet sie jeden Raum auf und schafft ein Schlafzimmer Design der besonderen Art. Denn ein Bett allein macht kein Schlafzimmer. Wie so oft im Leben kommt es auf die kleinen Dinge an. Und auch in der Einrichtung runden besondere Accessoires häufig das Gesamtbild erst so richtig ab. Insbesondere, wenn es sich dabei um Charakterstücke wie dieses handelt. Vor allem die Kombination von unterschiedlich großen Vasen macht sich dabei gut und die ebenso verziert werden möchten. Denn auch Blumen dürfen hier nicht fehlen. 

Natürlichkeit

skandinavische Schlafzimmer von RENATA NEKRASZ art & design
RENATA NEKRASZ art & design

Gestrickt, gemacht crochet puff, gehäkelte osmane, modell PARIS 75cm und 55cm, material baumwolle, farbe 23

RENATA NEKRASZ art & design

Im Schlafzimmer sollten wir uns vor allem mit natürlichen Materialien umgeben und das nicht nur in Form von Textilien, in die wir uns betten, sondern auch bei den Möbeln und Accessoires. Zu einer möglichst natürlichen Umgebung verhelfen Materialien wie Wolle, Leinen oder Jute, die wie hier in Form eines gestrickten Sitzhockers von Renata Nekrasz Art & Design zum Einsatz kommen. Dabei wird altes Design in Form und Struktur neu interpretiert. Zusammen mit traditioneller Handarbeit entstehen solche Schmuckstücke von hochwertiger Qualität, die ein Schlafzimmer Design mit Behaglichkeit und Flair schaffen. 

DIY: Akzente setzen

Wie können wir besser Akzente setzen, als mit Farbe? Vor allem in Form von Einzelstücken gelingt dies besonders gut und sorgt für ein individuelles Schlafzimmer Design. Dabei braucht man noch nicht einmal viel. Ein kleiner Hocker beispielsweise, der zum Nachttisch umfunktioniert wird, kann ein ganzes Raumbild verändern. So etwas lässt sich auch relativ einfach selber machen. Dafür braucht es lediglich ein Mobiliar eurer Wahl, beispielsweise vom Flohmarkt, das einen neuen Anstrich nötig hat. Dieser sollte zwar im gleichen Ton der Textilien, aber zwei, drei Nuancen stärker sein, damit der Akzent auch funktioniert. Die passenden Farben dazu gibt es in der Oberflächenwelt, wo nicht nur die Qualität stimmt, sondern auch individuelle Rezepturen erstellt werden.  

Stylishe Arrangements

koloniale Schlafzimmer von DUNCOMBE OXLEYS
DUNCOMBE OXLEYS

1950s Jungle Kin Chair

DUNCOMBE OXLEYS

Ein Raum, ein Bett und dann? Häufig verbleiben bei der Einrichtung des Schlafzimmers freie Flächen oder leere Ecken. Hier kommt schnell die Frage auf, wie diese genutzt werden können. Bevor sie dazu verleiten, als Abstellmöglichkeit für Wäschekorb oder dergleichen herzuhalten, sollte man auf stylishe Arrangements setzen. Wie, das zeigt eindrucksvoll diese Komposition. Dabei sorgt vor allem der Sessel mit seinem floralem Motiv von Duncombe Oxleys für echtes Aufsehen. Zusammen mit einem kleinen Stapel aus Büchern, die dekorativ von der Teetasse geziert werden, bildet dies ein harmonisches Miteinander und sorgt für ein apartes Schlafzimmer Design. 

Nachttisch

Dutch Design Chair 'BRICKS': moderne Schlafzimmer von Dutch Design Brand
Dutch Design Brand

Dutch Design Chair 'BRICKS'

Dutch Design Brand

Ein kleiner Nachttisch neben dem Bett darf nicht fehlen. Denn dieser ist nícht nur nützlich, sondern kann auch richtig gut aussehen wie dieser hier von Dutch Design Brand für ein cooles Schlafzimmer Design. Ungewöhnlich anders wurde für den Nachttisch, der in seiner Form an einen Würfel erinnert, das Motiv einer Mauer gewählt. Zusammen mit der Wand und dem Boden aus Holz harmoniert der Nachttisch optimal und kommt auch neben den in Weiß gehaltenen Textilien gut zur Geltung und ist absolut dekorativ. 

Harmonisches Ganzes

Und weil wir so sind wie wir sind, können wir es nicht unterlassen, euch eine weitere Inspiration zum Schlafzimmer-Design mit auf den Weg zu geben. Überzeugt hat uns diese räumliche Gestaltung von den Architekten von Dr. Schmitz-Riol Planungsgesellschaft MBH, die auf Architektur mit Dauerhaftigkeit und Kontinuität setzen. Und das sieht man auch. Dieses Schlafzimmer überzeugt nicht nur durch seine Charakterstärke und den Einsatz von hochwertigen Materialien. Es ist dieses ganz besondere Flair, das uns in den Bann zieht. Geschaffen wird es durch die Verkleidung aus dunklem Holz an Decken und Wänden, die durch den Parkettboden abgerundet wird. Darin fügt sich gekonnt das Schlafgemach ein, das durch seine sanften Töne und liebliche Gestaltung besticht. Kleine Accessoires wie der Korb sowie die Kombination aus Alt und Neu runden das Design ab und schaffen ein harmonisches Ganzes. 

VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern