Grandiose Verwandlung einer Wohnung

Julia Severing Julia Severing
Loading admin actions …

Ein Haus oder eine Wohnung von Grund auf neu einzurichten, ist keine leichte Aufgabe. Vielen Menschen bereitet eine leere Wohnung Bauchschmerzen, da sie nur die bevorstehende Arbeit vor Augen haben. Möglicherweise fehlt es ihnen auch an Vorstellungskraft. Diese eigentlich interessante Aufgabe erfordert eben eine Prise Kreativität, denn Dekoration ist mehr, als einen Raum mit Möbeln zu füllen. Es geht darum, ihm eine persönliche Note, Wärme und Charakter zu verleihen. Und manchmal auch im Rahmen eines kleinen Budgets. Die Experten von HomeSWITCHome gaben dieser charmanten Wohnung ein komplett neues Styling.

Der Wohnbereich vorher

  von homeswitchome
homeswitchome

PRIMA – Salotto

homeswitchome

Auf den ersten Blick sehen wir, dass es sich hier um ein älteres Haus handelt. Die holzverkleidete Decke und die rustikalen Balken haben einen gewissen Charme. Der klassische Parkettboden im Fischgrätenmuster aus den 70er Jahren befindet sich in nahezu tadellosem Zustand. Bei Kerben und Kratzern wäre ein Abschleifen des Bodens möglich. Dies ist hier jedoch nicht erforderlich.

Mit wenig Aufwand zum optimalen Ergebnis

  von homeswitchome
homeswitchome

DOPO – Salotto

homeswitchome

Ein wenig Farbe und moderne Möbel wirken bereits Wunder. Der Grünton der Wände schmeichelt dem kräftigen Holz von Decke und Boden. Da der Raum insgesamt sehr verwinkelt ist, wurden die restlichen Wände in schlichtem Weiß gehalten. Die helle Einrichtung des Essbereichs bildet einen schönen Kontrast zur grünen Wand. Für die Couch wurde ein dunkler Stoff gewählt, wodurch die Ecke gemütlicher wirkt. Der ursprüngliche Charakter wurde zwar beibehalten, der Raum wirkt aber viel wohnlicher.

Das Schlafzimmer vorher

  von homeswitchome
homeswitchome

PRIMA – Camera da letto

homeswitchome

Auch hier finden wir den alten Parkettboden und die Holzdecke wieder, außerdem ein kleines in der Wand verbautes Regal. Wer viel Vorstellungskraft mitbringt, sieht hier vielleicht schon das Potenzial dieses kleinen Zimmers. Aber würdet ihr hier schlafen wollen? In diesem Zustand kann man sicher nicht von einem Ort der Ruhe sprechen. Dann mal ran an die Arbeit…

Ein neuer Anstrich fürs Schlafzimmer

  von homeswitchome
homeswitchome

DOPO – Camera da letto

homeswitchome

Frisch gestylt, erstrahlt das Schlafzimmer vorwiegend in Weiß. Das vorher so plump scheinende Einbauregal wirkt nach dem Anstrich dezent und verschmilzt mit dem Rest des Raums. Nicht nur bei der Dekoration und den Kissen wurde auf ein zartes Grün gesetzt, auch erhielt eine Wand die sogenannte ’Farbe der Hoffnung’. Die beige Überdecke harmoniert mit dem Holzboden. Im Schlafzimmer herrscht nun eine wohlige Atmosphäre.

Holz über Holz

  von homeswitchome
homeswitchome

PRIMA – Disimpegno e Bagno

homeswitchome

Zwei Merkmale dieses Hauses sind die schrägen Holzdecken und der Parkettboden. Diese schaffen ein freundliches Ambiente. Die Holzwände hingegen sind vielleicht etwas zu viel des Guten. Sie wirken beengend und entziehen dem Raum viel Licht. Über das Badezimmer lässt sich sicher streiten. Das Design ist natürlich aus den 70ern und nicht mehr zeitgemäß. Wer aber den Retrostil liebt, sollte bei diesem Anblick entzückt sein.

Eine wahre Verwandlung

  von homeswitchome
homeswitchome

DOPO – Disimpegno e Bagno

homeswitchome

Schauen wir uns zunächst den hinteren Bereich an. Durch die weiß gestrichenen Holzwände wirkt das Zimmer sichtlich größer und heller. Auch die schönen Dachschrägen kommen nun viel besser zur Geltung. Und da grüne Akzente dieser Wohnung stehen, entdecken wir diese ein Mal mehr. Im Badezimmer wurden die Fliesen gründlich gereinigt und aufpoliert – wirkt gleich ganz anders, oder? Ein paar frische Blümchen tun ihr Übriges.

Was haltet ihr von der Verwandlung dieser Wohnung? Käme Home Staging auch für euch infrage?
VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern