Wenn der Anbau dem Wohnhaus Konkurrenz macht

Sabine Neumann Sabine Neumann
Google+
Loading admin actions …

Im nordrhein-westfälischen Selfkant, der westlichsten Gemeinde Deutschlands, wünschte sich eine Familie einen Anbau an ihr Wohnhaus inklusive einer Neugestaltung des Außenbereichs. Unsere Experten vom K3- Planungsstudio übernahmen die Planungen und auch die Umsetzung dieses tollen Projekts und kreierten, basierend auf den persönlichen Vorstellungen und Wünschen der Bauherren, eine private Wohlfühloase samt Pool, Sonnendeck und moderner Wohnraumerweiterung, die das Potenzial hat, sämtliche Nachbarn neidisch zu machen.

Harmonisches Zusammenspiel

Anbau mit Aussenanlage:  Terrasse von K3- Planungsstudio
K3- Planungsstudio

Anbau mit Aussenanlage

K3- Planungsstudio

Wir werfen einen ersten Blick aus dem neu gestalteten Außenbereich auf das Einfamilienhaus mit seinem modernen Anbau. Das Bestandshaus verfügt über eine zeitgemäße Gestaltung und eine klare, geradlinige Formensprache, große Fenster und eine zeitlose weiße Fassade. All diese Aspekte haben unsere Experten in dem Flachdachanbau wieder aufgegriffen, den sie dem Haus an die Seite setzten. Während die Rückseite geschlossen bleibt, öffnet sich die Vorderseite mit großzügigen Glasflächen zum neuen Außenbereich mit Pool und Sonnenterrasse und lässt Innen- und Außenraum auf diese Weise nahtlos verschmelzen.

Wie im Urlaub

Anbau mit Aussenanlage:  Terrasse von K3- Planungsstudio
K3- Planungsstudio

Anbau mit Aussenanlage

K3- Planungsstudio

Die Gestaltung des Außenbereichs gehörte zum Auftrag, den unsere Experten zu erfüllen hatten, dazu. Anstatt eines grünen Gartens wünschte sich die Bauherrenfamilie einen Poolbereich samt Sonnendeck, der zum Verweilen und Entspannen einlädt und zumindest in der warmen Jahreszeit, jeden Tag aufs Neue das Gefühl vermittelt, im Urlaub zu sein. Neben dem Schwimmbecken und der umlaufenden Holzterrasse, wurden die Mauern zu den Nachbargrundstücken mit pflegeleichten und eindrucksvollen Bambusgewächsen bepflanzt, eine überdachte Sitzecke geschaffen und ein strukturgebender Bereichsteiler installiert, der den Übergang zur seitlichen Rasenfläche markiert. Insgesamt ergibt sich ein klar strukturierter, reduzierter und moderner Außenbereich, der den puristischen Anbau perfekt ergänzt.

Fließender Übergang

Anbau mit Aussenanlage:  Terrasse von K3- Planungsstudio
K3- Planungsstudio

Anbau mit Aussenanlage

K3- Planungsstudio

Hier noch einmal die gleiche Perspektive auf den Pool, die Terrasse und den Anbau, mit dem Unterschied, dass letzterer jetzt geöffnet ist und so ein nahtloser Übergang zwischen drinnen und draußen geschaffen wurde. Die großen Glasschiebetüren machen das Urlaubs-Feeling komplett und integrieren den Außenbereich ins Wohnkonzept. Außerdem versorgen sie den Anbau mit jeder Menge natürlichem Tageslicht und viel frischer Luft. Durch den Anbau, das Bestandshaus und die Mauern zu den Nachbarn entstand eine Art geschütztes Atrium, das die Privatsphäre der Familie bewahrt.

Modernes Wohnzimmer

Anbau mit Aussenanlage: moderne Wohnzimmer von K3- Planungsstudio
K3- Planungsstudio

Anbau mit Aussenanlage

K3- Planungsstudio

Durch die weit geöffneten Glastüren betreten wir den neu errichteten Anbau, in dem es genauso puristisch und modern weitergeht wie im Außenbereich. Hier sehen wir das Wohnzimmer, das nahtlos in die Terrasse und das hinten angrenzende Home Office übergeht, das sich ebenfalls im Anbau befindet. Die einzelnen Funktionsbereiche sind lediglich durch graue Vorhänge voneinander getrennt, die nach Belieben zu- oder aufgezogen werden können. Die Einrichtung ist modern und zeitgemäß gehalten, verzichtet auf überflüssigen Schnickschnack und wurde in einer neutralen Farbpalette gestaltet. Als Farbtupfer dient der türkisfarbene Sessel, der das Blau des Pools wieder aufgreift und eine fröhliche Frische ins Spiel bringt.

Offenes Raumkonzept

Anbau mit Aussenanlage: moderne Wohnzimmer von K3- Planungsstudio
K3- Planungsstudio

Anbau mit Aussenanlage

K3- Planungsstudio

Schauen wir vom Wohnzimmer aus in die andere Richtung, erkennen wir den Übergang vom neuen Anbau zum alten Bestandshaus, der fließend und offen gestaltet wurde. Die Nahtstelle markiert ebenfalls ein grauer Vorhang, der das Wohnzimmer bei Bedarf von dem dahinter liegenden Esszimmer abtrennt.

Clevere Kontinuität

Anbau mit Aussenanlage: moderne Esszimmer von K3- Planungsstudio
K3- Planungsstudio

Anbau mit Aussenanlage

K3- Planungsstudio

Zum Schluss noch ein Blick aufs Esszimmer, das den Übertritt zum Bestandshaus markiert und genauso modern und stylish gestaltet wurde wie das Wohnzimmer. Lediglich der Bodenbelag zeigt an, dass man sich hier in einem anderen Bereich befindet. An die Stelle der grauen Fliesen rückt jetzt ein warmer, heller Parkettboden, der die strahlend weißen Wände und die modernen weißen Möbel perfekt ergänzt. Die blauen Stühle führen die Farbgestaltung aus dem Wohnzimmer fort und unterstreichen so die klare Linie, die Interior Design, Architektur und Außenraumgestaltung vereint.

Wäre ein solcher Anbau und Pool auch etwas für euch? Hinterlasst uns gerne einen Kommentar.
VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern