Angebot anfragen

Nummer ist ungültig. Bitte überprüfen Sie die Ländervorwahl, Vorwahl und Telefonnummer.
Mit Klick auf 'Absenden', bestätige ich die Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben & bin einverstanden meine Informationen zu verarbeiten um meine Anfrage zu beantworten.
Hinweis: die Einwilligung kann per E-Mail an privacy@homify.com widerrufen werden

Inspirierende Restaurant-Designs

Sabine Neumann Sabine Neumann
Google+
Loading admin actions …

Die Einrichtung eines Restaurants ist heutzutage fast so wichtig wie die Speisekarte, denn der Gast möchte gerne das Gesamtpaket und sich beim Essen rundum wohlfühlen. Dementsprechend viel Mühe geben sich die Architekten und Interior Designer, wenn sie ein neues Restaurant zum Leben erwecken oder ein altes Lokal modernisieren. Und so manches Ergebnis ist dabei so beeindruckend schön, dass man am liebsten sofort dort einziehen würde. Das geht natürlich leider in den wenigsten  Fällen, aber es spricht nichts dagegen, neben einem gut gefüllten Bauch auch ein wenig Inspiration mit nach Hause zu nehmen. Denn was uns im Restaurant um die Ecke beeindruckt, funktioniert ganz sicher auch in den eigenen vier Wänden. Hier kommen fünf spannende Restaurant-Designs, die euch als Inspirationsquelle für die eigene Wohnungsgestaltung dienen können.

Café 57 in London: Genieße die kleinen Dinge!

 Gastronomie von RS Architects

Das Café 57 in London ist eine charmante Mischung aus altem Tante-Emma-Laden, gemütlichem Pub und stylishem Diner und verzaubert uns mit seiner authentischen Vintage-Einrichtung, in der es jede Menge zu entdecken gibt. Vom alten Münztelefon bis zur Retro-Kasse und von kunterbunt befüllten Bonbongläsern bis zur liebevoll gestalteten Menütafel sind es hier die kleinen Details, die uns in ihren Bann ziehen und dafür sorgen, dass wir uns sofort wie zuhause fühlen. Apropos zuhause: Als Inspiration können wir von hier mitnehmen, dass es oft die Kleinigkeiten sind, die das große Ganze ausmachen und eine Wohnung mit Charisma und Charme füllen.

Cassava Roots in Veracruz: Sei mutig!

Das Cassava Roots im mexikanischen Veracruz ist eine Teestube der modernen Art. Für die Teekreationen, die dort serviert werden, wird ausschließlich hochqualitativer chinesischer Tee verwendet. Den Bezug zum Land des Lächelns findet man auch im Interieur des Lokals wieder. Allerdings auf durchgestylte und hippe Art und Weise. Hier treffen farbenfrohe Vintagemöbel auf coole Graffiti-Designs an der Wand. Ein wirklich einzigartiges Ambiente, das jede Menge Inspiration bietet und uns dazu auffordert, mutiger zu sein und abseits von ausgetretenen Pfaden frische Einrichtungsideen für die eigene Wohnung zu entdecken.

The Snob in Barcelona: Entspann dich!

Das The Snob in Barcelona ist eines dieser modernen Burger-Restaurants, die uns zeigen, dass man Fastfood einerseits hochwertig zubereiten und andererseits stilvoll genießen kann. Die Atmosphäre im Lokal ist ein krasser Widerspruch zum provozierenden Namen, denn snobistisch ist hier überhaupt nichts. Ganz im Gegenteil: Das Ambiente ist gemütlich, einladend und warmherzig gestaltet, zum reduzierten skandinavischen Look kommen liebevolle Details, die das Essen im Burger Restaurant zum Erlebnis machen. Viel helles Holz, fröhliche Karostoffe, witzige DIY-Werke an der Wand und eine angenehme Beleuchtung sorgen für ein lauschiges Flair, das uns zeigt, wie man mit einfachen Mitteln zuhause eine stylishe und gemütliche Atmosphäre kreieren kann.

Café Trussardi in Mailand: Go green!

Im Erdgeschoss des exklusiven Hotel Palazzo Trussardi direkt an der Piazza della Scala in Mailand befindet sich das Café Trussardi, das sowohl auf der Speisekarte als auch im Interieur keine Wünsche offen lässt. Vornehmlich in den Farben Schwarz, Weiß, Grau und Braun gehalten, präsentiert sich die geradlinige Einrichtung ebenso elegant wie stylish. Besonderer Eyecatcher ist dabei die Bepflanzung, denn die Pflanzen stehen hier nicht etwa in der Ecke, sondern wachsen von der Decke.

Betrachtet man das Restaurant von draußen, wirkt es, als würde das Grünzeug durch das Dach ins Innere des Cafés hineinwachsen. Zugegebenermaßen ein einzigartiges Designerlebnis, das sich zuhause nur schwer umsetzen lässt. Aber ein wenig Inspiration können wir dennoch mit nach Hause nehmen, nämlich mehr Grün in das eigene Einrichtungskonzept integrieren. Pflanzen sorgen für ein angenehmes Raumklima, machen jedes Zuhause noch wohnlicher und passen zu jedem Stil, von minimalistisch bis romantisch.

La Panacée in Montpellier: Sei kreativ!

Im Kunst- und Kulturzentrum von Montpellier befindet sich dieses eindrucksvolle Café. Die kreative Umgebung ist auch im Restaurant zu spüren, denn es ist Teil der Kunstinstallation 24 Lignes, einem skulpturalen Lichtkunstwerk, das in Kombination mit hochwertigen Holzmöbeln und einer ansonsten puristisch gehaltenen Einrichtung eine ganz besondere Atmosphäre kreiert. Uns kann das Umfeld des Café La Panacée dazu inspirieren, selbst kreativ zu werden und zuhause mal wieder ein spannendes DIY-Projekt umzusetzen.

Euer Feedback inspiriert uns: Welches dieser stylishen Restaurants beeindruckt euch am meisten?
VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern