Die Verwandlung einer überholten Küche

Catherina Bernaschina Catherina Bernaschina
Loading admin actions …

Das Haus, das wir uns gleich von innen ansehen werden, befindet sich in Gosforth, einem Bezirk in Newcastle upon Tyne. Die Küche, die eigentlich das Herzstück eines Hauses bildet, befindet sich in diesem Heim in einem miserablen Zustand. Nicht zuletzt augrund der Tatsache, dass die Küche bei der Festlegung des Liegenschaftswerts eine entscheidende Rolle spielt, hatten die Hausbewohner entschieden, diesen Wohnbereich wieder auf Vordermann zu bringen.

Veraltet und dunkel – der Raum war wahrlich kein Ort, wo Träume wahr werden. In-Toto Kitchens Newcastle kam den Bewohnern zu Hilfe. Der Küchenbereich sollte erweitert, erhellt und erneuert werden. Das Resultat lässt sich durchaus sehen!

Hereinspaziert, hereinspaziert! Wir zeigen euch die verblüffende Verwandlung.

Vorher: Ein unattraktives Äußeres

  von Haus12 Interiors
Haus12 Interiors

Before (exterior)

Haus12 Interiors

Das Gebäudeäußere mit seinem kleinen Fenster mit Blick auf den Innenhof wirkt trist und abgenutzt. Die an der Leine aufgehängten Kleider und die kümmerliche Pflanze tun ihr Übriges zum traurigen Erscheinungsbild. Für die Küchenerweiterung kommt dieser Bereich jedoch wie gelegen. Er soll umgenutzt werden, sodass eine Interaktion zwischen dem Innen- und Außenbereich entsteht.

Vorher: Das Kochfeld

  von Haus12 Interiors
Haus12 Interiors

Before (interior)

Haus12 Interiors

Dunkel und unattraktiv, die ursprüngliche Küche ist bestimmt kein Ort, der Kreativität und Inspiration fördert.  Eine kleine, unvorteilhaft platzierte Lampe versucht vergeblich, mehr Licht in den Raum zu bringen.

Der Raum wirkt beengend bis erdrückend und ist kaum einladend für jemanden, der leidenschaftlich gerne kocht.

Vorher: Spüle und Arbeitsbereich

  von Haus12 Interiors
Haus12 Interiors

Before (interior)

Haus12 Interiors

Auch aus dieser Perspektive erhalten wir kein besseres Bild dieser Küche. Obwohl sich der Küchenschrankbereich sehr großzügig präsentiert, wirkt er doch zugleich überladen und schwerfällig.

Ebenfalls bei der Farbwahl wurde danebengegriffen. Die Farbtöne wirken düster und überholt. Das Fenster leitet zudem das Licht nicht wie erforderlich in das Rauminnere. Zum Glück ist diese Küche Schnee von gestern und heute nicht mehr wiederzuerkennen.

Nachher: durchdachtes Küchendesign

moderne Küche von Haus12 Interiors
Haus12 Interiors

Silestone Amazon Grey and Spekva Wenge

Haus12 Interiors

Wow… was für ein Anblick! Kaum zu glauben, dass wir hier denselben Raum aus den Bildern von vorhin vor uns haben. Lichtdurchflutet und offen, das neue räumliche Layout der renovierten Küche ist um Welten besser.  

Das neue Arrangement macht es für die Bewohner und ihre Gäste möglich, während des Kochens zu interagieren. Ein neuer Raum wurde geschaffen, der zum Kochen, Backen oder auch einfach zum Entspannen und gemütlichen Beisammensein einlädt. Beim Kochfeld handelt es sich um ein In-line Fiala 675/337 Cashmere Super Matt.

Nachher: innen trifft außen

moderne Küche von Haus12 Interiors
Haus12 Interiors

Interior and Exterior

Haus12 Interiors

Aus diesem Blickwinkel könnt ihr die Interaktion zwischen Küche und Außenbereich erkennen. Die Klapptüren lassen die Linien zwischen Innen und Außen verschwimmen, wodurch die Natur beim Kochen etwas näher rückt.

Wie ihr auf dem Bild zuvor erkennen konntet, steht der Esstisch – wie auch der Gartentisch – in Blickrichtung zur Kücheninsel. Dank dieser Konstellation ist es den Bewohnern möglich, je nach Wetterlage das zubereitete Essen und die Getränke entweder zum Esstisch, oder bei schönem Wetter in die gegenüber liegende Richtung, zum Gartentisch, zu transportieren.

Nachher: verwegener Farblook

moderne Küche von Haus12 Interiors
Haus12 Interiors

Electrolux appliances wrapped in Curry Yellow panelling

Haus12 Interiors

Das Raumkonzept der neuen Küche ist wesentlich intelligenter und praktischer als das seines Vorgängers. Schicke weiße Schränke und die wichtigsten Küchengeräte reihen sich elegant an die Wand.

Das verwegene Curry-Gelb hebt diese Kücheneinheit hervor und komplementiert die silbernen und weißen Flächen perfekt. Die horizontale Anrichtung der Schränke streckt den Raum optisch und wertet den bereits offenen und großzügigen Bereich zusätzlich auf.

Nachher: nutzbarer Außenbereich

moderne Häuser von Haus12 Interiors
Haus12 Interiors

Exterior transformation

Haus12 Interiors

Der Außenbereich ist freundlich und hell. Ein frischer Blau-Anstrich ziert die umgebenden Wände. Diese kleine Oase inmitten der Stadt fühlt sich zugleich modern und eklektisch an und lädt zum Verweilen und Entspannen während der warmen Monate ein.

Braucht ihr mehr Ideen für euer Küchen-Tuning? Dann werft einen Blick auf unsere weiteren Küchen-Umgestaltungsideen.

Was mögt ihr besonders an dieser neuen Küche? Kommentiert hier unten! 
VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern