Ein Wochenendhaus mit allem Drum und Dran

Sabine Neumann Sabine Neumann
Google+
Loading admin actions …

Ein Wochenendhaus im Grünen, in dem sich herrlich vom hektischen Alltagsstress abschalten lässt, inklusive Pool, Sonnenterrasse, Garten und Kamin – klingt gut? Dann haben wir heute ein wenig Inspiration für euch im Gepäck. Das Haus, um das es geht, steht im kalifornischen Sonoma und hat alles, was man sich von einem Zuhause fernab der Großstadt verspricht. Die Besitzer ließen das Gebäude, das aus den 1930er Jahren stammt, kürzlich renovieren und die Innenarchitekten von Antonio Martins Interior Design kümmerten sich um die Gestaltung der Innenräume. Viel Spaß auf unserer Tour durch dieses fantastische Ferienhäuschen.

Außenansicht

Wie bereits gesagt, wurde das Haus in den 30er Jahren auf einem weitläufigen Grundstück in der Nähe von Sonoma gebaut. In den 70ern erfuhr es einige grundlegende Renovierungen, aber jetzt, im 21. Jahrhundert, war es erneut Zeit für eine Modernisierung. Die neuen Besitzer wünschten sich ein zeitgemäßes Zuhause, das ihren Ansprüchen an komfortables, großzügiges Wohnen gerecht wurde. Dementsprechend wurde es technisch auf den neuesten Stand gebracht, bekam neue, größere Fenster und einen frischen Look. Das Ergebnis kann sich durchaus sehen lassen, oder?

Garten und Pool

Das absolute Highlight des Wochenendhauses ist wohl der Pool im Garten, der an heißen Tagen zur kühlen Erfrischung einlädt und entspannten Luxus bietet. Rundherum wurde eine großzügige Steinterrasse angelegt, auf der man nach Belieben sonnenbaden oder im Schatten relaxen und dabei die Aussicht auf die idyllische Umgebung genießen kann. Was will man mehr?!

Wohnzimmer

Auch im Inneren wurden so einige Veränderungen vorgenommen. Die Kunden unserer Experten wünschten sich ein gemütliches Zuhause mit persönlicher Note im individuellen Stil. Die Wände wurden allesamt weiß gestrichen und die alten Eichenböden als Kontrast dazu dunkel lackiert. Die neutrale Farbgebung wird durch außergewöhnliche Möbel und Accessoires durchbrochen, die dem Innenraum Charakter und Persönlichkeit verleihen. Antike Vintage-Elemente treffen dabei auf Flohmarktfunde, Designerstücke und umfunktioniertes Industriemobiliar.

Statement-Kamin

Im Wohnzimmer dient der Kamin als Eyecatcher, der mit Stahl verkleidet wurde und so einen einzigartigen, rustikalen Industrial Look erhält. Die Innenarchitekten spielten überall im Haus mit unterschiedlichen Materialien und Oberflächenstrukturen, um der natürlichen, reduzierten Farbpalette Pep und Persönlichkeit zu verpassen.

Küche und Essbereich

Die Küche stellt einen gelungenen Mix aus rustikalem Vintage-Flair und Country-Charme dar, verfügt aber über eine topmoderne Ausstattung und jede Menge Platz und Stauraum. Die Regalbretter wurden in einer lokalen Manufaktur aus Altholz hergestellt. Dank der großen Fenster und der offenen Raumgestaltung wird das gesamte Erdgeschoss mit Tageslicht geflutet und bietet grandiose Ausblicke auf den Garten und die Umgebung.

Schlafzimmer

Natürliches Licht und die Aussicht ins Grüne spielen auch im Schlafzimmer die Hauptrolle. Die Einrichtung hält sich dezent zurück und beschränkt sich auf neutrale Farben und hochwertige Materialien und Stoffe, die eine entspannte Wohlfühlatmosphäre zaubern, in der sich hervorragend Relaxen lässt. Ausgewählte Accessoires untersteichen das ruhige Ambiente zusätzlich und runden das stimmige Gesamtbild optimal ab.

Würdet ihr hier gerne eure Wochenenden verbringen?
VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern