Armaturen für den Waschtisch

Mandy Markwordt – homify Mandy Markwordt – homify
Google+
Loading admin actions …

Seid ihr eher der Typ für einen Einhebelmischer oder eine Zweigriffarmatur? Die Rede ist vom Wasserhahn! Wir alle haben sie schon mal gesehen, aber die Fachbegriffe dafür sind nicht vielen geläufig: Den Hahn, den man einfach nach oben anwinkelt, um das Wasser laufen zu lassen, nennt man Einhebelmischer oder auch Einhebelmischbatterie. Wer sich stattdessen beim Thema Wasserhahn eher an die Modelle mit zwei Griffen rechts und links erinnert, der sieht dabei eine Zweigriffarmatur vor sich. 

Welche Wasserhahn ist nun der richtige? In erster Linie spielt natürlich das eigene ästhetische Empfinden eine wichtige Rolle bei der Entscheidung für das Produkt. Zudem bringt jede Wasserhahnvariante auch gewisse Vorteile mit sich: Mit Einhebelarmaturen lassen sich die Wassermenge und -temperatur spielend leicht verstellen. Dank innovativer Sensortechnik kann uns das Berühren des Hebels mitunter sogar erspart bleiben. Zweigriffarmaturen sind dagegen ideal, wenn man gezielt Kalt- und Warmwasser voneinander trennen möchte. Bei diesen Wasserhähnen ist der Wasserverbrauch in der Regel allerdings höher, da die Temperatur jedes Mal neu eingestellt werden muss und der optimale Mix von Kalt und Warm etwas Zeit in Anspruch nimmt.

Heutzutage ist der Wasserhahn viel mehr als nur ein Nutzgegenstand: Er avanciert zum Designobjekt im Badezimmer! Außergewöhnliche Formen, Farben und Materialien unserer Experten machen es möglich. Ein paar der eindruckvollsten Modelle stellen wir euch jetzt vor.

Das Juwel im Badezimmer

moderne Küche von Griferias Maier
Griferias Maier

Muse Diamond

Griferias Maier

​Seit über 25 Jahren produziert das spanische Unternehmen Griferias Maier hochwertige Armaturen fürs Badezimmer und die Küche. Durch die Zusammenarbeit mit Swarovski entstand nun eine besonders herausragende Kollektion: die Muse Diamond Collection. Der Kopf dieser Armatur wurde mit einer Krone aus Glasprisma geschmückt. Durch die daraus entstehenden Lichtreflexe strahlt der Wasserhahn wir ein funkelnder kleiner Leuchtturm.

Schlichte Eleganz

moderne Küche von Griferias Maier
Griferias Maier

Skip Diamond

Griferias Maier

​Etwas dezenter ist die Verzierung dieses Einhebelmischers: Hier ziert eine Reihe filigraner Glasprismen den Griff des Wasserhahns. Besonders edel wirkt diese Dekoration in Verbindung mit dem glänzenden Chrom. Sämtliche Objekte der Muse Diamond Collection sind zudem auch mit einem Goldüberzug erhältlich.

Goldene Momente

Kreative Badgestaltung: ausgefallene Badezimmer von erdmannbaeder
erdmannbaeder

Kreative Badgestaltung

erdmannbaeder

Wie stilvoll ein goldener Wasserhahn und ein gleichfarbiges Waschbecken aussehen können, sehen wir auf diesem Bild. Entgegen der üblichen Konstruktionen liegen hier die Regler für das Kalt- und Warmwasser, beinahe unscheinbar in den Waschtisch integriert, auf derselben Seite. Freut euch schon mal auf den verdutzten Blick eurer Gäste, wenn sie davor stehen und versuchen, das Wasser durch Berühren des Hahns oder Ähnlichem zum Laufen zu bringen.

Zweigriffarmatur mit Stil

In Zusammenarbeit mit renommierten Designern entwirft das Unternehmen THG Paris bereits seit 50 Jahren ausgefallene Badezimmerarmaturen. Die hier zu sehende Drei-Loch-Waschtischbatterie aus der Collection O wurde direkt in der Wand angebracht. Die Form des Wasserhahns wird auch als Goliath-Auslauf bezeichnet. Statt knubbelig-geriffelter Drehknöpfe wie zu Großmutters Zeiten haben wir hier filigrane, hochglänzende Griffe. 

Wer eine Armatur abseits der regulären Materialien bzw. Oberflächen sucht, wird bei THG Paris fündig: Wie wäre es beispielsweise mit Silber, Kupfer, Bronze oder satiniertem Gold?

Ins Schwarze getroffen

minimalistische Badezimmer von Ramon Soler

Der Name Ramon Soler steht weltweit für hochwertige Armaturen. Eine ausgezeichnete Qualität sowie moderne Designs sind das Markenzeichen des spanischen Labels. Die Wasserhähne sind ergonomisch und damit besonders benutzerfreundlich. Zudem tragen Innovationen wie integrierte Wassersparsysteme oder ein Verbrühungsschutz zur internationalen Beliebtheit der Armaturen bei.

Das Modell in diesem Beispiel beeindruckt mit einem Kaskade-Wasserstrahl: Das heißt, die Form des Strahls erinnert an einen Wasserfall. Die passende Ergänzung zu solch außergewöhnlichen Hähnen? Besondere Waschbecken!

Wasser, marsch!

moderne Badezimmer von Ramon Soler
Ramon Soler

Kuatro Cascada

Ramon Soler

Besonders schön anzusehen ist der Fluss des Wassers bei dieser Armatur – ein minimalistisches Design mit großer Wirkung. Doch neben einzigartiger Designs überzeugt Ramon Soler auch mit Qualität: Jeder Wasserhahn erhält eine Garantie für fünf Jahre.

Falls der Wasserhahn übrigens mal tropfen sollte, aber so schnell kein Handwerker mehr zu bekommen ist, hier unser Tipp gegen das nervige Geräusch: Einen Faden um den Hahn binden und ihn bis auf den Boden fallen lassen, so kann der Tropfen völlig geräuschlos am Faden entlanglaufen. Generell sollte bei einem tropfenden Wasserhahn schnellstmöglich Abhilfe geschafft werden, denn dadurch kann bis zu ein Liter Wasser pro Stunde verbraucht werden.

Welche der Armaturen gefällt euch am besten? Wir freuen uns auf euer Feedback!
VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern