Modernes Anwesen in traumhafter Umgebung

Sophie Pussehl Sophie Pussehl
Loading admin actions …

Wer hat nicht schon einmal von (s)einem perfekten Haus geträumt? Wünsche können bekanntlich wahr werden und um diese vorab so real wie möglich zu veranschaulichen, gibt es modernste Technik wie die Visualisierung in 3D. Damit wirkt das zukünftige Heim täuschend echt und kann fast schon betreten werden. Bei einem auf dem Bildschirm veranschaulichten, aber noch nicht realisierten Objekt handelt es sich auch bei dem folgenden Haus. Das macht es jedoch nicht weniger ansprechend – im Gegenteil. Die Experten von Espaço FA – Arquitetura, Interiores e Decoração haben ein Anwesen erschaffen, das von Harmonie bestimmt wird und mit der Landschaft zu verschmelzen scheint. Die genaue Konzeption zeigen euch die folgenden Bilder. 

Imposante Fassade

Die Architekten haben bei der Gestaltung der Fassade auf eine kompakte und ebenso offene Gestaltung gesetzt. Neben der Massivität wurde auf eine filigrane und luftige Umsetzung Wert gelegt. Strenge Linien und klare Formen verleihen dem Haus ein spannungsreiches Aussehen. Auf einem Hang gelegen, scheint das Objekt mit diesem regelrecht eins zu sein. Drei präzise und klar strukturierte Hauptbänder gliedern den Aufbau der Villa, die auf diese Weise dem Gebäude visuell an Gewicht nehmen. 

Bestechende Volumina

Diese Ansicht zeigt einmal mehr, was mit der Visualisierungstechnik in 3D möglich ist. Täuschend echt, lässt sich das Haus aus den verschiedensten Perspektiven betrachten. Hier sehen wir den Bau in seiner Kompaktheit, wobei dieser durch mehrere Volumina besticht. Stufenförmig sind die einzelnen Etagen aufeinander gefügt. Aber auch ein von der Linie abweichendes Glied wurde vorgesehen, das sich dem Garten mit Pool und Terrasse öffnet. Das folgende Bild verrät mehr über die Beschaffenheit. 

Ihr plant für euren Garten ebenfalls den Bau eines Pools? Dann lest hier nach, was ihr dabei beachten solltet. 

Architektonische Details

Gleich einem überdimensionalen Fernglas, wurde der bereits erwähnte Baukörper in Weiß als Auskragung gestaltet. Von nur einem zierlichen Stahlgerüst getragen, streckt sich das massive Glied voraus und wartet frontal mit einer Verglasung auf. Dadurch öffnet es sich und lässt auf einen unbeschreiblichen Ausblick in die Umgebung schließen. 

Fernglas in XXL

Das herausstechende architektonische Element verspricht eine größere, räumliche Ausdehnung und damit eine Erweiterung der Wohnfläche. Licht spielt ebenso eine wichtige Rolle, fällt durch die repräsentative Öffnung doch viel Tageslicht in den Innenraum, wodurch eine optimale Beleuchtung garantiert ist. Für komfortables sowie qualitatives Wohnen ist dies unerlässlich. 

Optimale Ausrichtung

Das Haus wurde so ausgerichtet, dass es von Tageslicht und einem fantastischen Ausblick in die Umgebung profitiert. Neben Flächigkeit wird der Bau ebenso von einer verwinkelten und skulpturalen Präsenz bestimmt, sodass jede Räumlichkeit von Helligkeit profitiert. Gleichzeitig wird dem Ganzen dadurch Spannung sowie ein reizvolles Äußeres verliehen. 

Blick ins Innere

Die Küche verschafft uns einen Eindruck über die Aufmachung des Inneren. Modern, überaus großzügig, offen und hell – genauso dürfte die Gestaltung der Räumlichkeiten aussehen, wie die Küche bereits eindrucksvoll zeigt. Neben dem Wandschrank in Schwarz, der alle nötigen Geräte bereithält, wurde ebenso eine Kücheninsel in Grün eingeplant. Diese setzt einen farblichen Kontrast und erhöht gleichzeitig den Komfort. Der Verzicht auf verspielte Details unterstreicht einmal mehr das klare, strenge Design. 

In seiner Ganzheit

Ob in puncto Materialität, Ausstattung, Design oder Wohnansprüchen – dieses Projekt vereint Modernität auf allen Ebenen und paart diese zusätzlich mit dem Anspruch an eine ästhetische Architektur. Unaufdringlich, aber dennoch überaus präsent gliedert sich das Objekt in die Natur ein und bildet einen Teil dieser. Nach soviel Zuspruch, können wir die tatsächliche Realisierung dieses Baus kaum erwarten.

Gibt es etwas, das ihr an diesem Haus anders machen würdet? Verratet es uns gerne in einem Kommentar! 
VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern