Unsere Top 5 Trendfarben für 2019

Angebot anfragen

Nummer ist ungültig. Bitte überprüfen Sie die Ländervorwahl, Vorwahl und Telefonnummer.
Mit Klick auf 'Absenden', bestätige ich die Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben & bin einverstanden meine Informationen zu verarbeiten um meine Anfrage zu beantworten.
Hinweis: die Einwilligung kann per E-Mail an privacy@homify.com widerrufen werden

Unsere Top 5 Trendfarben für 2019

Sabine Neumann Sabine Neumann
Trendfarbe 2019 - Living coral:   von Dekoria GmbH
Loading admin actions …

Ohne Farbe wäre das Leben ganz schön trist und eintönig, und auch in unseren vier Wänden spielen verschiedene Farbnuancen eine wichtige Rolle – zumindest für die meisten von uns. Alldiejenigen, die auf den minimalistisch-sterilen All-White-Look stehen, können jetzt wegklicken, aber wer gerne einen – mehr oder weniger intensiven – Hauch von Farbe in seinem Zuhause hat, findet hier eine ordentliche Portion Inspiration zu den aktuellen Farbtrends dieses Jahres.


1. Koralle

Living coral:  Wohnzimmer von Dekoria GmbH
Dekoria GmbH

Living coral

Dekoria GmbH
Die Pantone Trendfarbe des Jahres 2019 heißt „Living Coral“ und ist eine freundliche Korallnuance mit leicht goldenem Unterton. Die Farbe soll Behaglichkeit und Wärme vermitteln und zugleich energetisierend und belebend wirken. Unserer Meinung nach eignet sich „Living Coral“ perfekt für alle, die zwar gerne ein wenig Farbe in ihr Interior Design bringen, es dabei aber weder zu grell noch zu knallig haben möchten. Koralle ist frisch und fröhlich, bleibt dabei aber sanft und angenehm zurückhaltend und kommt gerade in modern gestalteten Räumen und im Zusammenspiel mit Weiß und Grautönen hervorragend zur Geltung.

2. Kurkuma

Gelbe Couchgarnitur skandinavisch:  Wohnzimmer von Baltic Design Shop
Baltic Design Shop

Gelbe Couchgarnitur skandinavisch

Baltic Design Shop
Weiter geht es mit einem intensiven Gute-Laune-Gelb, das sonnig und heiter daherkommt, sich dabei aber nicht zu grell in den Mittelpunkt drängt. „Kurkuma“ gibt sich gedeckter als das klassische Sonnenblumengelb und strahlender als abgetönte Senf- und Currynuancen. Auf diese Weise funktioniert der Trendton im Hochsommer genauso gut wie im Herbst.

3. Moosgrün

Eingang:  Esszimmer von Freund  GmbH
Für die nächste Trendfarbe 2019 muss man weder einen grünen Daumen haben noch sich echtes Moos an die Wände kleben. Es reicht, zu Pinsel und Farbe zu greifen und seinem Zuhause einen natürlich-entspannten Touch in Moosgrün zu verpassen. Die naturnahe Farbe erinnert an einen herbstlichen Waldspaziergang und verspricht Erholung und Entschleunigung pur. Besonders gut harmoniert der Trendton mit hellem Holz, Steingrau, Sandfarben und natürlichen Details.

4. Natürliches Beige

Wir bleiben beim Thema Natur und kommen zu einer Farbe, die bereits seit Längerem voll im Trend liegt: Beigetöne haben eine beruhigende, heimelige und warme Ausstrahlung und halten sich dabei so dezent zurück, dass sie zu jedem Einrichtungsstil, jedem Raum und jeder weiteren Farbe passen. Noch dazu sind sie pflegeleichter als reines Weiß und längst nicht so steril, vermitteln dabei aber mehr Freundlichkeit und Sanftheit als das ebenfalls sehr beliebte neutrale Grau.

5. Eisblau

Designfarbe Klares Eisblau:  Wohnzimmer von SCHÖNER WOHNEN-FARBE
SCHÖNER WOHNEN-FARBE

Designfarbe Klares Eisblau

SCHÖNER WOHNEN-FARBE

Eine Brücke zwischen neutral und farbenfroh schlägt unser letzter Trendton 2019. Eisblau erobert mit pastelliger Coolness, aber dennoch auch mit jeder Menge Überraschungspotenzial unsere Wohnungen. Ob an der Wand, in Form eines Teppichs, als Vorhang- und Kissenstoff oder als Sessel oder Sofa jenseits von langweiligem Grau – die helle Blaunuance hat so einiges auf dem Kasten und ist nicht ohne Grund in immer mehr Trendwohnungen zu finden.

Welche Farbe gibt bei euch zu Hause den Ton an?
VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH - Bauunternehmen in Frankenberg (Eder)

Sie suchen einen Architekten?
Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern