Warum Wohnzimmer in Grün die beste Entscheidung sind

Jens Dittmer Jens Dittmer
Loading admin actions …

Euer Wohnzimmer ist der Mittelpunkt eures zu Hause. Hier entspannt ihr, wenn ihr einen langen Arbeitstag hinter euch habt und hier genießt ihr auch die Freizeit mit Familie und Freunden. Die Einrichtung dieses Raums sollte somit nicht auf die leichte Schulter genommen werden, sondern genauestens geplant werden. Ihr müsst euch entscheiden, in welcher Atmosphäre ihr euch am besten entspannen und erholen könnt. Um hier eine geeignete Lösung zu finden, bieten sich unterschiedliche Wege an. Zunächst solltet ihr die räumlichen Eigenschaften ausreichend berücksichtigen, um eine ungefähre Stilrichtung zu ermitteln. Danach ist natürlich wichtig festzulegen, welcher Stil euch am meisten zusagt. Alleine die Wahl des richtigen Bodenbelags kann zu einer echten Herausforderung werden. Neben Laminat, stehen Teppich, PVC oder Fliesen zur Auswahl. Natürlich solltet ihr die Wahl der richtigen Farbe nicht vernachlässigen. Ihr könnt natürlich das Wohnzimmer so gestalten wie ihr wollt. Solltet ihr jedoch mit dem Gedanken spielen, vereinzelte Zimmer in bestimmten Farben zu gestalten, muss dies natürlich mit der restlichen Einrichtung abgestimmt werden. Möchtet ihr beispielsweise das Wohnzimmer grün gestalten, solltet ihr festlegen, wie dies genau erfolgen soll. Schließlich muss nicht der gesamte Raum in ein einheitliches Grün getaucht werden, sondern es wirkt sich oftmals schon sehr wirkungsvoll aus, wenn nur bestimmte Stellen im Raum mit der gewünschten Farbe betont werden. Ihr könnt nahezu alles realisieren, was ihr euch vorstellt. Eurer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Haltet die Inspirationen fest, von denen ihr glaubt, dass diese zur optimalen Einrichtung eurer vier Wände notwendig sind.

Mit Eyecatchern das Wohnzimmer grün betonen

Neubau Einfamilienhaus mit Doppelgarage in Düsseldorf: moderne Wohnzimmer von Architekturbüro J. + J. Viethen
Architekturbüro J. + J. Viethen

Neubau Einfamilienhaus mit Doppelgarage in Düsseldorf

Architekturbüro J. + J. Viethen

Die Eigenschaften der Räumlichkeiten sind entscheidend, wenn es um die Einrichtung des Wohnzimmers geht. Wenn ihr euer Wohnzimmer grün gestalten möchtet, dann muss dies ja nicht zwingend bedeuten, dass jeder Winkel des Raums in einem erfrischenden Grün erstrahlen muss.

Größere und hellere Räume unterstützen beispielsweise ein frisches Grün in seiner Wirkung, auch wenn dies nur an bestimmten Stellen in Erscheinung tritt. Dies könnt ihr mit Bildern oder auch Läufern realisieren. Besonders wenn diese Accessoires die einzigen Einrichtungsgegenstände in dieser Farbe sind, wird die Wirkung im Raum zusätzlich gefördert.

Grüne Muster erfrischen den Raum

Vliestapete von Lars Contzen "Retro": ausgefallene Wohnzimmer von Hitmeister GmbH
Hitmeister GmbH

Vliestapete von Lars Contzen Retro

Hitmeister GmbH

Verfügt euer Wohnzimmer über einen dunklen Bodenbelag, könnt ihr den Raum deutlich freundlicher erscheinen lassen, wenn ihr für die Wandgestaltung eine Tapete mit Mustern in unterschiedlichen Grüntönen verwendet. 

Hellere Grüntöne erleichtern euch nicht nur die Einrichtung eures Wohnzimmers in Grün, sondern sie wirken sich auch belebend aus. Das Ambiente des Wohnzimmers wird durch eine freundlichere Atmosphäre bereichert, welche den Betrachter fasziniert und fesselt. Gleichzeitig wird der Raum heller. Hitmeister GmbH zeigt eine eindrucksvolle Kombination aus stilvoller Wandgestaltung und ansprechendem Design des Interieurs, welche das Wohnzimmer grün erscheinen lässt, trotz unterschiedlicher Farben.

Stilvolle Akzente für Polster und Boden

Moderne Maisonette Wohnung: moderne Wohnzimmer von Zimmermanns Kreatives Wohnen
Zimmermanns Kreatives Wohnen

Moderne Maisonette Wohnung

Zimmermanns Kreatives Wohnen

Mit Läufern und Sofakissen könnt ihr euer Wohnzimmer grün erscheinen lassen, wenn die Farbe der Accessoires im Raum einmalig ist. Die Kombination mit Einrichtungsgegenständen in anderen Farben sorgt für Abwechslung im Raum und reduziert trotzdem nicht die dominante Wirkung.

Im Einklang mit einem frischen Grün, sind naturnahe Dekorationen und Einrichtungsgegenstände sehr zu empfehlen, da sie dem Raum etwas Natürliches verleihen und dem Raum ein entspannendes Klima verleihen. Für die Abendstunden könnt ihr eine durchdachte Beleuchtungsart wählen, welche die Wände des Wohnzimmers grün wirken lässt.

Schlichte Wandgestaltung sorgt für dezenten Kontrast

Wohnbereich: moderne Wohnzimmer von Cactus Architekten

Eine grüne Wohnzimmerwand kann den gesamten Raum beeinflussen und nicht nur den Fokus auf die Wand lenken, sondern sich auch positiv auf die Erscheinung des gesamten Interieurs wirken. Zusätzlich mit ein paar geschickt platzierten Pflanzen wirkt das gesamte Wohnzimmer grün und natürlich.

Der Stil der Einrichtung kann von euch frei gewählt werden. Ihr könnt ganz entspannt einen rustikalen Einrichtungsstil mit modernem Interieur mischen und auf diesem Weg eine sehr individuelle und trotzdem ansprechende Raumgestaltung erzielen. Um weiterhin das Wohnzimmer grün wirken zu lassen, ist es jedoch wichtig, nicht zu viele unterschiedliche Farben im Raum zu verwenden, sodass das Grün weiterhin im Vordergrund bleibt.

Extravagante Raumgestaltung mit grünen Elementen

Privat Haus St. Gilgen, Austria: moderne Wohnzimmer von SilvestrinDesign
SilvestrinDesign

Privat Haus St. Gilgen, Austria

SilvestrinDesign

Werdet kreativ, bei der Planung eures Wohnzimmers in Grün. Unterschiedliche Materialien, Stile und Farben bieten euch vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten. Achtet besonders darauf, dass die Wahl der Farben die Erzeugung des gewünschten Kontrasts nicht unnötig erschwert.

Vermeidet einen bunten Mix mit Farben und konzentriert euch auf wenige Farben. Achtet hierbei besonders darauf, dass bei der Wahl der Farben der Fokus auf Hell und Dunkel liegt. Dadurch kann das Grün im Wohnzimmer sich besser durchsetzen. Wenn ich bei manchen Einrichtungsgegenständen unsicher seid, hinsichtlich der richtigen Farbe, könnt ihr auch neutrale Materialien verwenden, wie beispielsweise einen Wohnzimmertisch aus Glas.

Grüne Bodenbeläge heben Mobiliar hervor

Wenn ihr euer Wohnzimmer grün gestalten möchtet, schließt dies nicht zwingend die Wände mit ein. Im Gegenteil: Ihr könnt mit einem grünen Bodenbelag die Wirkung des Mobiliars erhöhen und gleichzeitig die gewünschte Atmosphäre erzielen.

Mit ein paar durchdachten Accessoires könnt ihr zusätzliche Akzente erzeugen, welche zusätzlich das Wohnzimmer grün schmücken. Besonders vor dem Hintergrund weißer Zimmerwände ist diese Maßnahme sehr wirkungsvoll, da das Grün vergleichsweise kräftig wirkt, gegen das blasse Weiß der Wände.

Geradlinige Wandgestaltung sorgt für Abwechslung

Rauhfaser Rustic: rustikale Wohnzimmer von Erfurt & Sohn KG
Erfurt & Sohn KG

Rauhfaser Rustic

Erfurt & Sohn KG

Wählt ihr unterschiedliche Methoden zur Gestaltung eurer Zimmerwände, könnt ihr eindrucksvolle Effekte erzeugen. Wie im Beispiel von Erfurt & Sohn KG, kann bereits eine einzige Wand oder ein Teil einer Wand die Wirkung eines gesamten Raums komplett verändern. In Kombination mit einem Muster eurer Wahl erhaltet ihr eine deutliche Erhöhung dieser Wirkung.

Nicht nur die Farbgebung, sondern auch das entsprechende Muster lässt das Wohnzimmer grün erschein, obwohl der überwiegende Teil der Zimmereinrichtung in anderen Farben gehalten wird. Durch eine geschickte Wahl der Dekorations- und Einrichtungsgegenstände könnt ihr die Wirkung zusätzlich betonen.

Wenn Bilder zum Blickfang werden

Einrichtung Villa Heusgen Showroom: minimalistische Wohnzimmer von Josephs Art Interior
Josephs Art Interior

Einrichtung Villa Heusgen Showroom

Josephs Art Interior

Wenn ihr ein Wohnzimmer grün erscheinen lassen möchtet, aber den Raum trotzdem hell halten möchtet, dann empfiehlt es sich, Bilder in entsprechenden Farben an durchdachten Stellen zu installieren. Zusätzlich könnt ihr die Bilder, Accessoires oder Ornamente durch eine geschickte Beleuchtung hervorheben.

Obwohl die restliche Raumgestaltung in zwangloser Farbkombination erfolgt, wirkt das Wohnzimmer grün. Dieser Effekt wird aus dem Umstand gewonnen, dass sich die grüne Farbe des Bildes in der Wirkung durchsetzt. Begünstigen könnt ihr diesen Effekt, indem dieses Grün einmalig im Raum ist und an keiner anderen Stelle zu finden ist.

Grüne Pastelltöne verleihen dem Wohnzimmer Eleganz

Helles Interieur auf zurückhaltenden, grünen Pastelltönen wirken sehr elegant und edel auf den Betrachter. Gleichzeitig profitiert ihr davon, dass das Wohnzimmer grün, aber niccht dunkler wirkt. Besonders helle Grüntöne sorgen für ein erfrischendes Raumklima, welches zum Verweilen einlädt.

Die Spezialisten der Karl Bachl GmbH & Co. KG belegen überzeugend, dass ein Wohnzimmer grün wirken kann, indem nur eine Wand grün gestaltet wurde. Obwohl restliche Elemente im Raum und die übrigen Wände in anderen Farben gehalten wurden, wird weder die Wirkung der einen Wand noch die Eleganz des Raums reduziert.

Wohnzimmer mit grünen Polstermöbeln veredeln

BUNGALOW IN FALKENSEE III: landhausstil Wohnzimmer von Müllers Büro
Müllers Büro

BUNGALOW IN FALKENSEE III

Müllers Büro

Größere Räume laden zur Entfaltung der eigenen Kreativität und der Entwicklung von ausgefallenen Wohnideen ein. Besonders mit einzeln aufgestellten Polstermöbeln könnt ihr die Atmosphäre des Raums erheblich auflockern. Zusätzlich wirken sich die Farben des Interieurs auf den gesamten Raum aus, sodass ein grünes Sofa das gesamte Wohnzimmer grün erscheinen lässt.

Rundet diese Wirkung durch geschmackvolle Pastelltöne an den Wänden ab. Abhängig von eurem Geschmack steht es euch frei, alle Wände mit einem hellen Grünton zu versehen, oder nur einzelne Wandelemente, die einen zurückhaltenden Kontrast erzeugen.

Welche Methode wählt ihr für die grüne Gestaltung eures Wohnzimmers?
VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern