7 coole Ideen für Beton im Bad

Sophie Pussehl Sophie Pussehl
Loading admin actions …

Beton ist längst nicht mehr nur ein Baustoff, der rein funktional eingesetzt wird. Das Gemisch aus Zement und Kies hat längst seinen festen Platz als angesagtes Material eingenommen, das ebenso zu gestalterischen und dekorativen Zwecken eingesetzt wird. Ob als Bodenbelag, zur Wandgestaltung, als Möbelstück oder in Form von Wohnaccessoires – Beton ist ein absoluter Allrounder, der für einen coolen, individuellen Look sorgt und auch im Badezimmer eine gute Figur macht. Wie, das zeigen die folgenden Bilder. 

Gemütlichkeit bewahren

Ein Bad wie im Freien: mediterrane Badezimmer von raphaeldesign
raphaeldesign

Ein Bad wie im Freien

raphaeldesign

Wenn ihr euch bei Waschbecken, Badewanne und Co. bereits für ein klassisches Material wie etwa Keramik entschieden habt, lässt die Gestaltung von Wand und Fußboden Raum für Kreativität. Definitiv nicht falsch liegt ihr dabei mit großzügig geschnittenen Fliesen im Beton-Look! Die kühle Eleganz von Beton und die Reinheit von Keramik lassen sich wunderbar miteinander kombinieren. Für Gemütlichkeit sowie warme Akzente sorgt Holz, mittels Pflanzen könnt ihr Farbe ins Spiel bringen und frische Akzente setzen. 

Farbe ins Spiel bringen

Das typische Grau des Betons lässt sich wunderbar mit Farben kombinieren. Sei es Beige, Grün oder Violett  – der zurückhaltend, elegante Ton bildet die perfekte Grundlage, um Farben besonders gut zur Geltung kommen zu lassen. Der herausstechende Waschtisch macht es perfekt vor und auch der Boden ist ein tolles Highlight, der sich gekonnt in das Gesamtbild einfügt. Ebenso gut könnt ihr auch Grau mit Grau in andersfarbigen Abstufungen sehr gut kombinieren.  

Kontraste setzen

Freistehende Badewanne "WAIMEA" by  VALLONE®: moderne Badezimmer von Vallone GmbH
Vallone GmbH

Freistehende Badewanne WAIMEA by VALLONE®

Vallone GmbH

Das Weiß der Sanitärkeramik und das changierende Grau des Betons sind euch farblich zu einheitlich? Mit schwarzen Elementen in Form von Armaturen sowie Wohnaccessoires wie etwa Bilderrahmen, Vasen oder auch einem Fellimitat setzt ihr einen starken Kontrast, wobei die Details selbst zum Blickfang werden.

Wie ihr Schwarz im Badezimmer auch einsetzen könnt, erfahrt ihr in unserem passenden Ideenbuch. 

Materialkombination macht's!

TENAGA BY STEFAN KRETZSCHMAR: landhausstil Badezimmer von massivum
massivum

TENAGA BY STEFAN KRETZSCHMAR

massivum

Beton als angesagter Baustoff ist vielseitig einsetzbar und lässt sich auch mit anderen Materialien wunderbar kombinieren – allem voran mit Holz. In diesem Beispiel trifft coole Moderne auf charmante Rustikalität. Für letztere sorgt insbesondere das Mobiliar, wobei der Waschtisch und die Schränke aus Massivholz sind und für ein besonders ausdrucksstarkes Design sorgen. Neben dem natürlichen Look kommt auch die dunkle Maserung der Sichtbetonwand zur Geltung, die ein ebenso tolles Detail ist.  

Weiträumig denken

Doppelwaschtisch:  Badezimmer von homify
homify

Doppelwaschtisch

homify

Neben Fußboden und Wänden lässt sich das Kies-Zement-Gemisch auch sehr gut zur Fertigung von Mobiliar einsetzen. Dies beweist auch der schmale Waschtisch, der durch seine längliche Gestaltung Platz für zwei Waschbecken bietet. Die edel wirkende, weiße Keramik und der raue Beton ergeben zusammen eine spannende Kombination, die garantiert für einen Wow-Effekt sorgt. 

Für urbanen Charme

Dieses Bad ist anders, erinnert es doch an den Bereich von Zug, Bahnhof oder Flughafen. Dafür sorgt sein urbaner Charme, den ihr ebenso mit Beton kreieren könnt. Auch die abgerundeten Fenster lassen einen fühlen, als wäre man großstädtisch unterwegs. Fehlt nur noch das leichte Ruckeln. 

Mit Stilen spielen

moderne Badezimmer von Студия дизайна интерьера 'Юдин и Новиков'
Студия дизайна интерьера <q>Юдин и Новиков</q>

Квартира на Морском проспекте Санкт-Петербурга

Студия дизайна интерьера "Юдин и Новиков"

Ihr steht auf den klassisch-eleganten Look? Kein Problem, auch dieser lässt sich wunderbar mit Beton kombinieren, wie diese Inspiration beweist. Schwarz und Weiß als zeitlos wirkende Farben haben in dem Grau des Betons einen perfekten Partner gefunden. Marmor sowie die hochglänzenden Verkleidungen lassen das Ergebnis besonders dramatisch wirken.

Beton im Badezimmer, wie steht ihr dazu? Teilt uns eure Meinung gerne in einem Kommentar mit! 
VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern