Elegantes Einfamilienhaus am Chiemsee

Angebot anfragen

Nummer ist ungültig. Bitte überprüfen Sie die Ländervorwahl, Vorwahl und Telefonnummer.
Mit Klick auf 'Absenden', bestätige ich die Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben & bin einverstanden meine Informationen zu verarbeiten um meine Anfrage zu beantworten.
Hinweis: die Einwilligung kann per E-Mail an privacy@homify.com widerrufen werden

Elegantes Einfamilienhaus am Chiemsee

Sabrina Werner Sabrina Werner
Einfamilienhaus in Prien am Chiemsee:  Einfamilienhaus von Architekt Namberger,
Loading admin actions …

Dem Wohnen am See liegt ein ganz eigener Zauber innen, jedoch sind beim Bauen am Gewässer besondere Bedingungen zu beachten. So ist der Architekt Hermann Namberger am Chiemsee beispielsweise auf einen schlecht tragfähigen Baugrund getroffen. Mit viel Know-how ist es ihm gleichwohl gelungen, hier ein elegantes, funktionales und hoch komfortables Wohnhaus zu errichten, das eine traumhafte Lage mit einem stilvollen Design und hellen, großzügigen Innenräumen sowie einer harmonischen Einbindung in seine wundervolle Umgebung verbindet.

Der Hauseingang auf der Nordseite

Der Hauseingang :  Einfamilienhaus von Architekt Namberger,
Architekt Namberger

Der Hauseingang

Architekt Namberger

Der Eingang des Einfamilienhauses ist auf der Nordseite gelegen und von einem Blechdach geprägt, das von filigranen Stahlstützen getragen wird und den Eingang überdacht. Der schlichte, quadratische Baukörper mit einer Seitenlänge von 13 Metern erhält durch das Blechdach und die hochformatigen, schmalen Fenster ein modernes Design, während das zurückgesetzte Zeltdach dem Haus ein elegantes Flair verleiht. Das Dach hat weist eine Neigung von 7 Grad auf und wurde aus hochwertigem Edelstahlblech gefertigt.

Auf dem schlecht tragfähigen Baugrund wurden aufwändige Gründungsmaßnahmen mit Bohrpfählen durchgeführt, die die Konstruktion des stilvollen Einfamilienhauses auf diesem Grundstück möglich machten. Der Keller wurde als wasserdichte Betonwanne ausgeführt, das Mauerwerk in Erd- und Obergeschoss besteht aus porosierten Ziegeln, die verputzt in weiß gestrichen wurden.

Von Hecken und Platanen gesäumt

Der Hauszugang:  Einfamilienhaus von Architekt Namberger,
Architekt Namberger

Der Hauszugang

Architekt Namberger

Die entspannte Lage in der zauberhaften Natur ist schon beim Zugang zum Haus zu spüren. Der Weg, gestaltet mit großformatigen Betonplatten, ist von einer Hecken und Platanen gesäumt und das elegante Zeltdach verleiht dem Haus eine verspielte Leichtigkeit.

Wohnhaus mit Garage und Garten

Wohnhaus mit Garten:  Einfamilienhaus von Architekt Namberger,
Architekt Namberger

Wohnhaus mit Garten

Architekt Namberger

Während das Garagengebäude das Haus zur Straße hin abschirmt, öffnet sich der Wohnbereich zum Garten hin mit großzügigen Fensterflächen, die bei Bedarf durch moderne Alu-Raffstores vor direkter Sonneneinstrahlung geschützt werden. Das Erdgeschoss ist über eine Terrasse und einen Schwimmteich mit dem Garten verbunden. Garage und Wohnhaus bilden einen Hof, in dem man ungestört entspannen und die Privatsphäre genießen kann.

Grundriss des Erdgeschosses

Grundriss Erdgeschoss:   von Architekt Namberger,
Architekt Namberger

Grundriss Erdgeschoss

Architekt Namberger

Im Erdgeschoss ist ein gro´ßzügiger, offener Wohnbereich mit Küche und Esszimmer entstanden, von dem aus man direkten Zugang zum überdachten Freisitz erhält. Zudem befinden sich im Erdgeschoss ein Gästezimmer sowie eine Dusche und ein Gästebad. Vom Erdgeschoss aus gelangt man über eine einläufige Treppe in die oberen Räume. Hier wurden die privateren Zimmer und die Schlafbereiche eingerichtet.

Große Küche mit Kochinsel

Küchenblock mit Blick zur Treppe:  Küche von Architekt Namberger,
Architekt Namberger

Küchenblock mit Blick zur Treppe

Architekt Namberger

Gegenüber vom Eingang grenzt eine Wandscheibe den Flurbereich vom Küchenbereich ab. Eine stylische Kochinsel mit schwarzer Granitplatte und Holztheke, vor der passende Barhocker Platz gefunden haben, wird zum Mittelpunkt der Küche. Diesen Effekt unterstreicht der Baldachin aus Gipsbetonplatte, der über der Kochinsel installiert wurde und in den Spots integriert wurden.

Von der Küche aus gelangt man leicht zum Freisitz, der in der warmen Jahreszeit zur Erweiterung der Innenräume wird. Damit lässt sich das Wohnen in diesem Einfamilienhaus am Chiemsee in perfekter Einheit mit der phantastischen Umgebung gestalten.

Wie stellt ihr euch euer Traumhaus am Chiemsee vor?
VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH - Bauunternehmen in Frankenberg (Eder),

Sie suchen einen Architekten?
Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern