Angebot anfragen

Nummer ist ungültig. Bitte überprüfen Sie die Ländervorwahl, Vorwahl und Telefonnummer.
Mit Klick auf 'Absenden', bestätige ich die Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben & bin einverstanden meine Informationen zu verarbeiten um meine Anfrage zu beantworten.
Hinweis: die Einwilligung kann per E-Mail an privacy@homify.com widerrufen werden

Ein stattliches Landhaus wird zur Luxus-Villa

Sabine Neumann Sabine Neumann
Google+
Loading admin actions …

Historischen Charme mit den heutigen Ansprüchen an modernes Wohnen zu verbinden, ist immer eine ganz besondere Herausforderung für Architekten. Im Hamburger Nobelstadtteil Othmarschen standen unser Experte Andreas Edye und sein Team vor der Aufgabe, ein stattliches Wohnhaus aus dem Jahre 1937 den Bedürfnissen einer jungen Familie anzupassen. Diese wünschte sich eine luxuriöse Wohnraumerweiterung und Modernisierung ihres Zuhauses, wobei der vorhandene Charakter erhalten bleiben und neu belebt werden sollte. Das Ergebnis: eine beeindruckende Villa im englischen Stil, die sowohl innen als auch außen Luxus pur ausstrahlt.

Vorher: Landhaus im englischen Stil

Villa in Othmarschen:   von Andreas Edye Architekten
Andreas Edye Architekten

Villa in Othmarschen

Andreas Edye Architekten

Schon vor dem Umbau machte die Villa einen sehr imposanten Eindruck und strahlte mit ihrem englischen Landhausstil eine ganz besondere, individuelle Note aus. Der große, parkähnliche Garten bot jede Menge Platz für jede Art von Wohnraumerweiterung. Mal sehen, wofür sich die Bauherren und Architekten entschieden haben…

Vorher: Mondäne Villa mit modernen Ideen

Villa in Othmarschen:   von Andreas Edye Architekten
Andreas Edye Architekten

Villa in Othmarschen

Andreas Edye Architekten

Da sowohl der elegante Stil als auch der historische Charme der Villa erhalten bleiben und sogar noch intensiviert werden sollten, kam ein Anbau im modernen Bauhaus-Look mit viel Glas und maximalem Purismus nicht infrage. Stattdessen greift der Zubau sowohl in Formensprache und Farbgebung als auch im Architekturstil die Erscheinung des Bestands auf und komplettiert ihn nun wie selbstverständlich. Auch im Außenbereich hat sich einiges verändert: Die Terrasse wurde erweitert, der Garten erstreckt sich nun über mehrere Ebenen, es wurden Wege und Rampen installiert, Kaskaden aus Klematis und üppige Rosenbeete angelegt. Der Anbau wurde unterkellert und öffnet sich dank des umgestalteten Gartenbereichs mit großen Fensterflächen dem Außenraum.

Wellnessbereich

Villa in Othmarschen:  Pool von Andreas Edye Architekten
Andreas Edye Architekten

Villa in Othmarschen

Andreas Edye Architekten

Wir beginnen unseren Rundgang durch das Innere des Hauses mit dem eben erwähnten Keller, dem neuen Highlight der Villa. Hier wurde ein 400 m² großer Wellnessbereich mit Schwimmbad, Saunalandschaft und allem, was das Spa-Herz noch begehrt, eingerichtet – Sonnenterrasse und Ausblick ins Grüne inklusive.

Klare Linien und hochwertige Materialien

Villa in Othmarschen:  Wohnzimmer von Andreas Edye Architekten
Andreas Edye Architekten

Villa in Othmarschen

Andreas Edye Architekten

Auch im Inneren der Villa hat sich einiges getan. Anbau und Bestand sollten nicht nur von außen eine harmonische Einheit bilden, sondern natürlich auch im Innenraum. Gewünscht war ein elegantes, luxuriöses Ambiente, das sich an modernem Design orientiert und von klaren Linien und edlen Materialien bestimmt wird. Hier sehen wir zwei Detailaufnahmen, welche die reduzierte Eleganz besonders gut verdeutlichen. Dominierend sind hochwertige Materialien wie heller Kalkstein und großformatige Schlossdielen aus gekälkter Eiche.

Moderne Küche mit edlem Gesicht

Villa in Othmarschen:  Küche von Andreas Edye Architekten
Andreas Edye Architekten

Villa in Othmarschen

Andreas Edye Architekten

Die Küche der Villa ist ein besonderer Blickfang, denn sie vereint auf beeindruckende Weise die Ansprüche, die an das gesamte Interior Design gestellt wurden: Mit ihren geraden, klaren Linien, den grifflosen Fronten und der exklusiven Ausstattung wirkt sie durch und durch modern und stylish, während ihr das dunkle Edelholz einen einzigartigen, mondänen Look verleiht, der pure Eleganz ausstrahlt.

Luxusbad

Villa in Othmarschen:  Badezimmer von Andreas Edye Architekten
Andreas Edye Architekten

Villa in Othmarschen

Andreas Edye Architekten

Das Badezimmer ist schon fast ein eigener, zweiter Wellnessbereich. Hier bleiben wirklich keine Wünsche offen. Von der riesigen, bodengleichen Rainshower-Dusche über elegante Handtuchwärmer und eine großzügige Badewanne bis zum Waschtisch mit XXL-Spiegel ist alles vorhanden, was man sich von einem modernen Bad wünscht. Seine edle Note bekommt der Raum durch den Einsatz von exquisitem, fein geädertem Marmor.

Na, was sagt ihr zu dieser imposanten Luxusvilla? Hinterlasst uns gerne eure Meinung zum Projekt.
VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern