Tolle Wohnzimmer Ideen zum Nachmachen

Sophie Pussehl Sophie Pussehl
Loading admin actions …

Das Wohnzimmer ist einer der Räume, in denen wir uns am liebsten aufhalten. Einfach, weil es hier so schön gemütlich ist, wir entspannt die Füße hochlegen, bei einem spannenden Film abschalten oder uns einer unserer Lieblingstätigkeiten widmen können. Ob alleine, mit seinem Liebsten, seiner Liebsten oder der Familie – es ist ein Ort, an dem man gerne zusammenkommt und verweilt. 

In puncto Gestaltung sind den Ideen keine Grenzen gesetzt. Ob puristisch, ländlich, tropisch, kunterbunt, Ton-in-Ton, klassisch-modern, elegant oder oder oder – ihr seht, was die Möglichkeiten angeht, sind diese nahezu schier unbegrenzt und ihr könnt eurer Kreativität freien Lauf lassen. Dabei kann es nie schaden, sich Inspirationen zu holen. Deshalb stellen wir euch Wohnzimmer vor, die einfach nur schön anzusehen sind und von denen man sich garantiert das ein oder andere Detail abgucken kann.

Charmant im Landhausstil

Mobiliar in hellen Farben, für Wärme sorgendes Holz und Licht, viel Licht – dieses Wohnzimmer hat den Dreh raus und versteht es, eine überaus gemütliche und behagliche Stimmung zu kreieren. Lieblingsplatz dürfte das sehr bequeme Sofa in L-Form sein, das nicht nur einen herrlichen Ausblick garantiert, sondern auch die Sicht auf den Kamin freigibt, der ebenso Herzstück ist. Die Holzbalken an der Decke wirken charmant und auch die modernen Egg Sessel von Arne Jacobsen sind ein toller Blickfang. 

Verschmelzung mit der Natur

Zwei gegenübergestellte Sofas, dazwischen ein mit frischen Blumen bestückter Couchtisch auf einer gemusterten Auslegware – nicht weniger gemütlich, verfolgt dieses Wohnzimmer eine klare Linie und ist dabei mit dem Wichtigsten ausgestattet. Dadurch kommt die unmittelbar anschließende Terrasse umso stärker zur Geltung und holt als erweiterter Wohnraum auch noch den Garten mit ins Wohnzimmer – fantastisch! 

Qualität statt Quantität

Weniger ist manchmal mehr, wie auch dieses Wohnzimmer bestens beweist. Der großzügig geschnittene Raum wurde lediglich mit einer gemütlichen Sofaecke eingerichtet. Dazu eine schmale Auslegware, ein dezenter Couchtisch sowie eine gebogene Stehlampe. Ausgleichend auf das Raumbild wirkt die Konsole, die zusammen mit dem Wandbild und den dekorativen Wohnaccessoires eine gelungene Komposition bildet. Die schweren, bodentiefen Vorhänge passen hervorragend in das Gesamtkonzept und durch die zurückhaltende, aber sehr hochwertige Ausstattung kommt auch der edle Parkettboden in Fischgrätmuster gekonnt zur Geltung. 

Ton-in-Ton

Eine Ton-in-Ton-Einrichtung ist langweilig? Von wegen! Seichte Naturtöne strahlen Ruhe und Gemütlichkeit aus. Während man mit leichten Farbabweichungen sowie in sich farblich changierenden Elementen arbeitet und Strukturen schafft, gelingt der einheitliche Look garantiert, wie auch dieses Wohnzimmer bestens zeigt. Wem doch etwas Farbigkeit fehlt, der kann mittels einem Wandbild oder farblich hervorstechenden Kissen einen Akzent setzen. 

Wohnzimmer mit Charakter

Für eine ausdrucksstarke Einrichtung eignet sich besonders gut dunkles Mobiliar. Insbesondere dunkelbraunes Leder wirkt elegant und verleiht dem Wohnzimmer etwas markantes. Der Raumteiler aus schwarzem Metall, die mit zahlreichen Bilderrahmen versehene Wand sowie die warmes Licht ausstrahlenden Beleuchtungen sorgen zusätzlich für Wohnlichkeit und ein Wohnzimmer mit Charakter. 

Euch fehlt das richtige Händchen, ihr würdet aber gerne mehr aus eurem Wohnzimmer machen? Mit dem richtigen Experten an eurer Seite gelingt es garantiert. 

Großartiges Mini-Wohnzimmer

Von einem Wohnzimmer in Tanzsaalgröße können die meisten wohl nur träumen. Doch wer sagt denn auch, das Wohnzimmer so groß sein müssen?! Oftmals wird die Gemütlichkeit durch einen kleinen Raum sogar noch gesteigert. Greift man dabei auf natürliche Farben wie Beige oder Ocker und Materialien wie Holz zurück, ist das Ergebnis eines behaglichen Wohnzimmers perfekt. Sogar für einen Hängesessel, in dem es sich herrlich entspannen lässt, ist Platz. Sieht vollgestellt aus? Finden wir ganz und gar nicht! 

Mit Liebe zum Detail

Egal, um welche Räumlichkeit es sich handelt: Bei der Einrichtung sollte stets Wert auf die Liebe zum Detail gelegt werden. In diesem Wohnzimmer ist alles dort, wo es sein soll. Die verschiedenen Stile von modern über tropisch bis hin zu romantisch-verspielt verleihen dem Wohnzimmer eine individuelle, persönliche Note. Farbige Textilien, verspiegelte Elemente und dekorative Wohnaccessoires peppen die Grundausstattung in Creme auf. Die Kissen mit Herz-Motiv schenken der Liebe zum Detail zudem deutlich Ausdruck. 

Welche Regeln im Wohnzimmer unbedingt mal gebrochen werden sollten, erfahrt ihr unter dem Link. 

Was macht für euch ein schönes, gemütliches Wohnzimmer aus? Verratet es uns gerne in einem Kommentar! 
VIO 302 - Schöner Wohnen, schöner Sparen:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Kostenlos beraten lassen

Nach passenden Wohnideen stöbern