Wie kann man Balkons mit einem Steinteppich aufwerten?

Angebot anfragen

Nummer ist ungültig. Bitte überprüfen Sie die Ländervorwahl, Vorwahl und Telefonnummer.
Mit Klick auf 'Absenden', bestätige ich die Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben & bin einverstanden meine Informationen zu verarbeiten um meine Anfrage zu beantworten.
Hinweis: die Einwilligung kann per E-Mail an privacy@homify.com widerrufen werden

Wie kann man Balkons mit einem Steinteppich aufwerten?

Denise Schopen Denise Schopen
Balkon mit Steinteppich saniert Vorher-Nachher von Steinteppich der Balkon & Terrassenbelag deutschlandweit Mediterran
Loading admin actions …

Die Böden vieler Balkons bestehender Gebäude sind gefliest. Oft gefallen einem einfach diese in die Jahre gekommenen Fliesen nicht mehr oder die Fliesen lassen sogar Wasser durch. Dieser Fall ist nicht selten, denn Außenbereiche werden das ganze Jahr hindurch stark durch die Witterung strapaziert, und eventuelle Wassereinlagerungen können bei Minustemperaturen die Oberflächenstruktur von Terrassen und Balkonen sogar sprengen. Die Folgen sind Frostschäden, die durch Risse und Fugen deutlich werden. Das Problem ist nun, dass diese jetzt noch mehr Wasser aufnehmen können und somit beim nächsten Frost sogar größere Schäden entstehen. Ein Steinteppich ist nicht nur eine optische ansprechende Alternative – er ist auch frostsicher und somit ideal für Balkons und Terrassen.

Unsere Experten von steinteppich-verlegen.de aus Düsseldorf führen solche Projekte zielführend und kompetent durch. Zusammen mit ihren Partnerbetrieben beraten und verlegen die Profis bundesweit schöne Steinteppiche im Innen- und Außenbereich.


Toller Vorher- und Nachher-Vergleich

Die Fliesen dieses Balkons gefielen den Eigentümern nicht mehr, und der Balkon ließ bereits Wasser durch. In Folge dessen wurde dieser Balkon abgedichtet. Unmittelbar auf den Fliesen wurde ein anthrazitfarbener Steinteppich aus Marmor verlegt. Dieses System ist absolut frostsicher und wird nicht zuletzt aufgrund der ansprechenden Optik gerne bei Sanierungen von Terrassen, Balkons und Außentreppen eingesetzt. Der neue Balkon kann sich sehen lassen: Er wirkt modern und stilsicher, während die alten Fliesen schlicht aus der Mode gekommen waren und zudem bereits Schäden aufwiesen.

Fugenloser Bodenbelag

Ein Steinteppich ist ein fugenloser Bodenbelag, der aus einem Gemisch aus Kunstharzen und Steinen besteht. Bei steinteppich-verlegen.de werden zum Großteil Marmorsteine genutzt, da ein Naturstein immer UV-beständig ist und insgesamt besser aussieht. Steinteppiche sind fast grenzenlos einsetzbar. Auf diese Weise können sowohl alte Treppen renoviert werden als auch undichte Balkons saniert oder Terrassen neu belegt werden.

Steinteppiche eignen sich wegen ihrer Eigenschaften sehr gut für die Oberflächengestaltung einer Außenfläche. Die Struktur dieser Bodenart ist einzigartig und die abgerundeten Marmorkiesel des Teppichs sorgen für einen besonderen Look. Steinteppiche sind in verschiedenen Farben verfügbar, und sogar größere Außenflächen sind auf diese Weise einfach zu gestalten. Der Boden kommt ohne Fugen aus, die Schmutz aufnehmen könnten. Ein Steinteppich ist ein Bodenbelag, der hochelastisch und belastbar ist.

Steinteppich in Terracotta

Ein weiterer Vorteil eines Steinteppiches ist, dass alte Fliesen sehr oft unter ihm liegen bleiben dürfen, wenn ausreichend Luft nach oben besteht. In diesem Fall wird der Aufwand, einen neuen Boden zu verlegen, noch geringer.

Die wetterfesten Eigenschaften des Bodens und die natürliche Steinoptik sind weitere Argumente, die einen Steinteppich für Balkons empfehlenswert machen. In diesem Beispiel haben sich die Kunden für einen Steinteppich mit terracottafarbenen Marmorkieseln entschieden. Sowohl die Struktur als auch die Farbe wirken warm und freundlich, insbesondere in Kombination mit der weißen Wand. Der Boden wurde fugenfrei verlegt und bietet nun einen sicheren Schutz.

Die Oberfläche eines Steinteppiches

Hier sieht man noch einmal deutlich, wie schön der Steinteppich verlegt aussieht. Die einzigartige Optik der Marmorkiesel gibt jedem Terrassen- und Balkonboden eine eigene exklusive und frische Note. Des Weiteren besteht beim Einsatz eines Steinteppichs keine Gefahr, dass sich Moos bildet, da PU-Harze und Epoxidharze keine Moose annehmen.

Eindrucksvoller Steinteppich in Grautönen

In diesem Fall sieht man, wie sauber und wie dünn ein Steinteppich verlegt wird. Das Material des Teppichs ist elastisch und temperaturunempfindlich. Ein Steinteppich sieht edel und zeitlos aus. Er passt zu modernen offenen Bauten und steht im Einklang mit anderen Fliesen, die in diesem Fall für die Terrasse verwendet wurden. Insbesondere die Kombination mit Edelstahl lässt einen anthrazitfarbenen Steinteppich strahlen. Der perfekte Boden für jeden Balkon!

Würdet ihr euch so einen Steinteppich aussuchen?
VIO 302 - Terrasse Moderner Balkon, Veranda & Terrasse von FingerHaus GmbH - Bauunternehmen in Frankenberg (Eder) Modern

Sie suchen einen Architekten?
Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern