Vorher-Nachher-Spezial: fantastische Wohnzimmer

Angebot anfragen

Nummer ist ungültig. Bitte überprüfen Sie die Ländervorwahl, Vorwahl und Telefonnummer.
Mit Klick auf 'Absenden', bestätige ich die Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben & bin einverstanden meine Informationen zu verarbeiten um meine Anfrage zu beantworten.
Hinweis: die Einwilligung kann per E-Mail an privacy@homify.com widerrufen werden

Vorher-Nachher-Spezial: fantastische Wohnzimmer

Sophie Pussehl Sophie Pussehl
Moderne Wohnzimmer von By Seog Be Seog | 바이석비석 Modern
Loading admin actions …

Das Wohnzimmer ist einer der Räume, in denen wir uns am liebsten aufhalten. Unterhaltung, Entspannung und gesellige Stunden mit der Familie werden hier großgeschrieben. Füße hochlegen ist nicht nur erlaubt, sondern auch erwünscht. Das geht aber nur, wenn man sich hier auch wohl fühlen kann. Das ist leider nicht immer der Fall, wie die folgenden Vorher-Bilder zeigen. Verwohnt, unmodern, kalt oder einfach nur unmöbliert, mussten die Räume erst einmal saniert werden, bevor an eine wohnliche Atmosphäre überhaupt zu denken war. 

1. Raum in verwohntem Zustand…

industriell  von JMdesign , Industrial

Gräuliche Wände, unverputzter Türrahmen, Überbleibsel einer altbackenen Tapete, ein stark beanspruchter Boden und eine viel zu kühl wirkende sowie für nicht genug Helligkeit sorgende Beleuchtung – dieser Raum hat eindeutig bessere Zeiten gesehen. An gemütliches Wohnen war hier nicht im Ansatz zu denken, zuvor musste erst einmal eine komplette Renovierung vorgenommen werden. 

… zeigt sich nun mit modernem Interieur

Industriale Esszimmer von JMdesign Industrial

Komplettrenovierung – das kann man wohl laut sagen. Jede Ecke des Raumes wurde erneuert, der nun mit einem modernen, hellen und freundlichem Interieur aufwartet. Die Wände erstrahlen in Weiß, der Boden zeigt sich passend dazu in gräulicher Holzoptik mit Maserung. Die Räumlichkeit wurde als Wohnzimmer mit fließendem Übergang zur Küche gestaltet. Die Balkontür wurde vergrößert und bodeneben gestaltet, wodurch mehr Tageslicht eintreten kann. Auch die Deckenbeleuchtung wurde großzügiger ausgelegt, was für mehr Helligkeit sorgt. In Grau changierende Steinpaneele wurden zur Gestaltung der Wohnzimmerwand eingesetzt, was die neutrale Grundgestaltung aufpeppt. Akzente setzen auch die farbigen Stühle in der Küche, die sich ebenfalls modern und mit behaglicher Atmosphäre zeigt.

2. Leerstehender Raum mit Balkon…

Ein leerstehender Raum lässt viel Kreativität zu – sei es in der Nutzung sowie in der Gestaltung. Diese Räumlichkeit bot damit eine optimale Ausgangssituation. Der Raum war auch nicht in schlechtestem Zustand, es fehlte lediglich an einem modernen Wohnkonzept. Tolles Detail ist auch der Balkon, der als begehbarer Außenbereich genutzt werden kann und eine Erweiterung des Innenraums darstellt. Positiv anzumerken ist ebenso die Ausrichtung gen Sonnenlage. Man darf also gespannt sein, was daraus gemacht wurde. 

… wird zum modernen Wohlfühlort

Nicht nur modern, sondern auch richtig frisch wirkt der Raum nun. Dafür sorgt der farbige Wandanstrich in zartem Blau. Nicht nur aufgefrischt, sondern komplett ausgetauscht, wurde auch der Boden. Statt rotstichigem Belag sorgt nun Laminat in heller Holzoptik für ein freundlicheren Aussehen. Zuvor leerstehend, wurde der Raum als Wohn- und Arbeitszimmer gestaltet. Clever genutzt wurde das wandhohe Regal, das Platz bietet für den Fernseher samt Sideboard, den Schreibtisch mit farblich zur Wand passendem Designerstuhl sowie ausreichend Stauraum für Bücher und Co. Zu dem weißen Mobiliar gesellt sich ein Sofa aus schwarzem Leder sowie ein Couchtisch in Dunkelbraun. Dadurch werden die einzelnen Zonen voneinander optisch separiert, ergeben zusammen dennoch ein harmonisches Gesamtbild. 

3. Unstylishes Wohnzimmer…

: modern  von homify,Modern

Zugegeben – wir haben schon Räume gesehen, die um einiges verwohnter waren. In einem ganz so schlechten Zustand war dieses Wohnzimmer daher nicht. Eine Auffrischung war jedoch dringend vonnöten. Tapeten mit Blumenmotiv können durchaus stylish sein und einen Akzent setzen, diese Wandverkleidung war jedoch alles andere als zeitgemäß. Die Deckengestaltung passte so gar nicht dazu und auch der Fußboden wirkt altbacken und in Mitleidenschaft gezogen. Dennoch war die Ausgangssituation optimal, um aus diesem Raum das Beste herauszuholen.

… wird heller, gemütlicher Raum

Moderne Wohnzimmer von homify Modern

Nach der Sanierung wirkt das Wohnzimmer deutlich freundlicher und einladender. Dank des Wandanstrichs in einem zarten Champagnerton ist der Raum nun sehr viel heller. Wunderbar passt dazu auch der neue Fußboden, für den Laminat in Holzoptik und mit leichter Maserung vorgesehen wurde. Die Deckenbeleuchtung wurde mit ins neue Konzept aufgenommen, dafür aber moderner und ansehnlicher gestaltet. So zieren vier schmale Lichtbänder die Decke und sorgen für eine optimale Beleuchtung. Neben dem Wohnzimmer wurde auch eine neue Küche in Weiß vorgesehen. Die einzelnen Zonen gehen fließend ineinander über und unterstreichen damit das vorgesehene offene Wohnkonzept. 

Wie ihr einem klassischen Wohnzimmer einen modernen Touch verleiht, das erfahrt ihr in unserem Einrichtungstrend 2016

4. Wohnzimmer mit altbackener Einrichtung…

: modern  von homify,Modern

Betritt man einen Raum wie diesen, setzt man wohl sogleich wieder einen Schritt zurück. Der dunkle Boden zusammen mit den Möbeln in schlammigen Braun und den gleichfarbigen Türrahmen wirkt beengend sowie unfreundlich. Die Tapete mit Ziegelsteinmotiv passt zwar farblich dazu, aber zeitgemäß sieht eindeutig anders aus. Völlig aus dem Rahmen dazu fällt die blau-weiß gesprenkelte Tapete. Eine wohnliche Atmosphäre kam hier gewiss nicht auf. 

… wird Traum in Weiß

Moderner Balkon, Veranda & Terrasse von homify Modern

Wow, was für eine Verwandlung! Das vorherige Wohnzimmer ist gar nicht wiederzuerkennen. Die Experten haben überzeugende Renovierungsarbeit geleistet und den Raum in strahlendes Weiß getaucht. Auch der Boden wurde ausgetauscht und lässt dank heller Gestaltung den Raum regelrecht aufatmen. Dafür sorgt auch das hereinfallende Sonnenlicht, was auf großzügige Fenster schließen lässt. Eine Schiebetür kann bedient werden, sodass es sich dabei um einen verglasten Balkon handeln mag. Für Helligkeit sorgt zudem die moderne Deckenbeleuchtung. Dank dieser Neugestaltung kann man es sicher kaum erwarten, diesen Raum auch endlich wohnlich einzurichten. 

Welches Wohnzimmer hat eurer Meinung nach die größte Verwandlung erlebt? 
VIO 302 - Terrasse Moderner Balkon, Veranda & Terrasse von FingerHaus GmbH - Bauunternehmen in Frankenberg (Eder) Modern

Sie suchen einen Architekten?
Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern