7 Wohnzimmer Ideen für mehr Gemütlichkeit

Sophie Pussehl Sophie Pussehl
Chalet Gstaad, Ardesia Design Ardesia Design Rustikale Wohnzimmer
Loading admin actions …

Füße hochlegen, spannende Filmabende mit Freunden genießen, in Zeitschriften stöbern, seiner Lieblingsmusik lauschen, stundenlang telefonieren oder einfach nichts tun – im Wohnzimmer gehen wir genau diesen Dingen nach und warum? Richtig, weil es hier so richtig gemütlich ist! Wenn auch modern und stilvoll eingerichtet, sollte die Funktion niemals außer Acht gelassen werden, schließlich lebt man ja auch. Wie es besonders heimelig wird, das verraten die folgenden Bilder. Lasst euch inspirieren! 

Für die extra Portion Gemütlichkeit

Holz sorgt für die extra Portion Gemütlichkeit – und das vor allem im Wohnzimmer! Der natürliche Baustoff bringt von Natur aus Wärme mit sich und sorgt für ein behagliches Ambiente. Doch auch der Kamin trägt dazu bei sowie die beiden großzügigen Sofas, die besonders viel Platz zum Entspannen versprechen. 

Auch Weiß überzeugt

Weiß wirkt kalt? Von wegen! Die Farbe für einen klassisch, eleganten Look lässt sich auch wunderbar zur Gestaltung eines gemütlichen Wohnzimmers einsetzen. Vor allem, wenn dabei auf die Kombination mit natürlichen Tönen und Materialien wie Holz und Bast gesetzt wird. Die weißen Wände und Wohnaccessoires kontrastieren die dunklen Farben auf eine optisch überaus ansprechende Weise. 

Ein Muss: XXL-Sofa

Ein gemütliches Wohnzimmer ohne Sofa? Geht nicht, das sehen auch wir so! Das Sofa bildet quasi den Mittelpunkt und ist das absolute Basic-Mobiliar. Daher kann es auch gar nicht groß genug sein. In XXL-Maßen und mit großen Flächen zum Sitzen und Liegen, ergibt es eine wahre Landschaft zum Verweilen. 

Mehr ist manchmal eben doch mehr

Zugegeben, manchmal ist weniger nicht mehr, sondern mehr eben doch mehr. Klingt verwirrend? Muss es nicht, dieses Beispiel macht es gekonnt vor: Die Vielzahl an Kissen mit den unterschiedlichen, aber harmonisch aufeinander abgestimmten Stoffbezügen wirkt nicht nur dekorativ, sondern kreiert auch eine besonders gemütliche Atmosphäre, der man sich gerne hingibt.

Retro-Charme

homify Moderne Wohnzimmer Holz Holznachbildung

Die Farben, das Licht, die Möbel im Retro-Look – in diesem Wohnzimmer vereinen sich diese Dinge zu einem überaus wohnlichen Bereich. Dafür sorgt vor allem das Flair einer längst vergangenen Zeit, das mit kostbaren Möbelstücken wieder lebendig gemacht wird, haben sie doch ihren ganz eigenen Charme und sorgen gleichzeitig für Gemütlichkeit. 

Ideen für Wohnzimmer im Vintage-Look findet ihr in unserem passenden Ideenbuch. 

Die Beleuchtung macht's

Modernes Wohndesign und rustikale Elemente lassen sich wunderbar miteinander vereinen, wie dieses Beispiel zeigt. Holz ist hierbei der Hauptakteur, was von sich aus schon für Gemütlichkeit sorgt. Gesteigert wird diese jedoch durch den Einsatz der richtigen Beleuchtung, die bestenfalls in einem warmen Licht gewählt werden sollte. Behagliche Momente sind damit garantiert. 

Mit Mustern spielen

Neben Farben machen auch Muster einen Großteil der Gestaltung aus. Vor allem in einer Ton-in-Ton-Einrichtung kommen farblich abgesetzte Motive besonders gut zur Geltung und kreieren ein ganz eigenes Raumbild. Ein zartes Beige zusammen mit einem seichten Blau wirkt dabei besonders ansprechend. Dunkle Elemente wie die Hängelampe sowie die Holzbalken an der Decke sind jeweils ein weiterer Gemütlichkeitsfaktor. 

Was setzt ihr mit Gemütlichkeit gleich? Verratet es uns gerne in einem Kommentar! 

Benötigen Sie Hilfe mit einem Projekt?
Beschreiben Sie Ihr Projekt und wir finden den richtigen Experten für Sie!

Highlights aus unserem Magazin