Moderne Anbauten für klassische Wohnhäuser

Angebot anfragen

Nummer ist ungültig. Bitte überprüfen Sie die Ländervorwahl, Vorwahl und Telefonnummer.
Mit Klick auf 'Absenden', bestätige ich die Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben & bin einverstanden meine Informationen zu verarbeiten um meine Anfrage zu beantworten.
Hinweis: die Einwilligung kann per E-Mail an privacy@homify.com widerrufen werden

Moderne Anbauten für klassische Wohnhäuser

Sabine Neumann Sabine Neumann
Einfamilienhaus in Duisburg Moderne Häuser von Oliver Keuper Architekt BDA Modern
Loading admin actions …

Historische und traditionelle Wohnhäuser haben zweifellos ihren ganz besonderen Charme, aber häufig entsprechen die Entwürfe aus vergangenen Jahrzehnten oder sogar Jahrhunderten nicht mehr so recht unseren heutigen Vorstellungen von modernem Wohnen. Enge Räume, kleine Fenster, wenig Platz – soll die charakteristische Fassade nicht verändert werden, bleibt nur eine Lösung: ein Anbau, der den Traum vom zeitgemäßen Wohnkomfort erfüllt und den Wohnraum auf stylishe Weise erweitert. Wie es aussehen kann, wenn Trend auf Tradition trifft, und wie der Mix aus alt und neu gelingt, zeigen die folgenden Beispiele unserer Experten.

Alt und neu

Außenansicht mit Terrasse Moderne Häuser von wukowojac architekten Modern
wukowojac architekten

Außenansicht mit Terrasse

wukowojac architekten

Dieses Einfamilienhaus aus dem Jahr 1947 wurde von unserem Experten Dominik Wukowojac neu strukturiert und mit einem Anbau ergänzt, um den heutigen Ansprüchen an modernes Wohnen gerecht zu werden. Dabei blieb das Bestandsgebäude in seiner Form erhalten und bekam einen zeitgemäßen Zubau mit klaren Linien an die Seite gestellt. Dadurch, dass man für die Verkleidung des neuen Gebäudeteils die gleichen Fassadenplatten verwendete wie für die Dachgauben des alten Hauses, wurde eine harmonische Verbindung geschaffen und für eine optische Einheit gesorgt.

Rund trifft eckig

erweiterung einer villa in reichenau an der rax Moderne Häuser von Atelier Fürtner-Tonn Modern
Atelier Fürtner-Tonn

erweiterung einer villa in reichenau an der rax

Atelier Fürtner-Tonn

Diese historische Villa in Österreich wurde ihren Bewohnern zu klein. Sie beauftragten die Architekten vom Atelier Fürtner-Tonn mit einem modernen Anbau zur Wohnraumerweiterung, der zwar einen spannenden Kontrast zum Bestand bilden, sich dabei aber trotzdem elegant ins Gesamtbild einfügen sollte. Man entschied sich für einen oval gehaltenen, schnörkellosen Flachdachbau, der sich mit großen Fensterflächen dem Garten öffnet. Trotz der deutlichen Unterschiede in der Formensprache, wurde dank der einheitlichen Farbgebung und des dezenten Auftretens des Anbaus eine harmonische Gesamtwirkung erzielt.

Schwarz zu weiß

Haus L125 Moderne Häuser von Holzerarchitekten Modern

Auch diese Doppelhaushälfte in Stuttgart hat schon einige Jahre auf dem Buckel und ihr historischer Charme sollte optisch erhalten bleiben, jedoch um einen moderneren Zuwachs ergänzt werden. Das Team von Holzerarchitekten übernahm die Aufgabe und versah das traditionelle Haus mit einem stylishen Anbau, der mit Geradlinigkeit und geheimnisvollem Schwarz einen spannenden Gegenpol bildet und Innen- und Außenraum dank großzügiger Verglasungen nahtlos miteinander verbindet.

Raffinierter Lückenbüßer

Abbots Gardens, N2 Moderne Häuser von XUL Architecture Modern
XUL Architecture

Abbots Gardens, N2

XUL Architecture

In Großstädten wie London seinen vorhandenen Wohnraum zu erweitern, stellt oft eine echte Herausforderung dar. Die Bewohner dieser Doppelhaushälfte im Tudorstil fanden zusammen mit den Profis von Xul Architecture eine Lösung, rissen das Carport neben dem Haus ab und errichteten dort stattdessen einen modernen Anbau, der für die lange ersehnte zusätzliche Wohnfläche sorgt. Ein stimmiges Gesamtbild im historischen Straßenbild ergibt sich dadurch, dass der rote Backstein des Zubaus die Materialien und Farben aufgreift, die auch in der Fassade des Bestandshauses zum Einsatz kamen.

Siedlungshaus mit Sichtbeton

Einfamilienhaus in Duisburg Moderne Häuser von Oliver Keuper Architekt BDA Modern
Oliver Keuper Architekt BDA

Einfamilienhaus in Duisburg

Oliver Keuper Architekt BDA

In Duisburg stand unser Architektenexperte Oliver Keuper vor einer besonderen Herausforderung: Es galt, ein kleines Siedlungshaus aus den 30er-Jahren so zu erweitern und zu modernisieren, dass es heutigen Vorstellungen von modernem Wohnen entspricht, dabei aber seinen typischen Charakter behält und Zeugnis der Ortsgeschichte bleibt. Die Lösung: ein moderner Sichtbetonkubus mit Flachdach als Anbau auf der Rückseite des Hauses, der von vorne nicht zu sehen ist und das Straßenbild auf diese Weise nicht verändert.

Reetdach verbindet

Auch die Bewohner dieses charmanten Reetdachhauses in den Niederlanden wollten sich vergrößern, Wohnraum zu ihrem Zuhause hinzugewinnen und zugleich eine moderne Note in die bestehende Architektur einfließen lassen. Zusammen mit Maas Architecten entschied man sich für einen Anbau, der den Bestand harmonisch ergänzt, das traditionelle Flair des klassischen Hauses unangetastet lässt, aber dabei dennoch für einen individuellen und modernen Look sorgt. Als verbindendes Element wählte man das Reetdach, das sowohl das Bestandshaus als auch den modernen Zubau mit seinen großen Fensterflächen und geradlinigen Formen prägt.

Für welche Kombination aus Alt und Neu würdet ihr euch entscheiden?
VIO 302 - Terrasse Moderner Balkon, Veranda & Terrasse von FingerHaus GmbH - Bauunternehmen in Frankenberg (Eder) Modern

Sie suchen einen Architekten?
Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern