Angebot anfragen

Nummer ist ungültig. Bitte überprüfen Sie die Ländervorwahl, Vorwahl und Telefonnummer.
Mit Klick auf 'Absenden', bestätige ich die Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben & bin einverstanden meine Informationen zu verarbeiten um meine Anfrage zu beantworten.
Hinweis: die Einwilligung kann per E-Mail an privacy@homify.com widerrufen werden

Begehbare Ankleiden

Jessica Labbadia – homify Jessica Labbadia – homify
Google+
Loading admin actions …

Stauraum für Handtaschen und Schmuck, genug Platz, um alle Kleider und Blusen aufzuhängen, sowie ein Regal, in dem die schönsten Schuhe nebeneinander aufgereiht stehen – welche Frau wünscht sich keinen begehbaren Kleiderschrank?! Doch Vorsicht vor überstürzten Handlungen: Ähnlich wie bei den Aufbewahrungsmöglichkeiten in der Küche, will auch die Strukturierung des Ankleidezimmers mit Bedacht geplant sein! Damit die Regalfächer stets auf die eigenen Bedürfnisse abgestimmt sind, sollte man sich vorher beispielsweise fragen, wo man am liebsten die Krawatten oder Socken aufbewahren möchte und wie groß der Schuhschrank in Etwa sein muss. Und bei der Planung unbedingt ein bisschen Luft lassen – wer weiß schließlich, was in Zukunft noch so dazu kommt… ?!

Zeitersparnis

Schuhraum:   von homify
homify

Schuhraum

homify

Pumps, Stiefel, Wedges oder doch lieber Sneakers? Schuhe sind meistens der alles entscheidende Teil bei der Wahl des perfekten Outfits. Umso wichtiger ist es, dass man sie immer im Blick hat! Waschechte Schuh-Liebhaber können sie so natürlich auch noch nach Kategorien sortieren – eine schöne Art, morgens Zeit zu sparen.

Präsentation statt Stauraum

Der Taschenschrank:   von homify
homify

Der Taschenschrank

homify

Frauen und Taschen – ein Phänomen für sich. Nur zur Information an die Männerwelt: Wir wollen sie nicht verstauen, sondern vielmehr präsentieren. Deswegen macht eine offene Schrankwand auch am meisten Sinn. Vor allem natürlich, wenn sie verspiegelt ist – so kann man die Taschen von allen Seiten betrachten!

In Fächern denken

Die Krawattenschublade:   von homify
homify

Die Krawattenschublade

homify

Seien wir doch mal ehrlich: Es sind gar nicht immer nur die Frauen – auch Männerkleidung braucht Platz! Damit die vielen verschiedenen Krawatten also fein säuberlich verstaut sind, bietet sich eine Schublade mit kleinen rechteckigen Fächern an. So hat man die richtige Farbe auch immer schnell zur Hand!

Raumwunder

Zugang zur Ankleide:   von homify
homify

Zugang zur Ankleide

homify

Man braucht nicht unbedingt ein komplettes Zimmer. Schon ein Raum, der etwas größer als eine Abstellkammer ist, kann zum perfekten begehbaren Kleiderschrank umfunktioniert werden. Die Raumaustatter Christ&Holtmann wissen, wie man das Zimmer gestalten muss, damit die Fläche optimal ausgeschöpft ist.

Kleider-Reich

Großzügig Ankleide:   von homify
homify

Großzügig Ankleide

homify

Dieser große, lichtdurchflutete Raum wurde zu einem Ankleidezimmer umfunktioniert, wodurch man nicht nur viel Platz für (neue) Klamotten hat, sondern diese auch endlich mal eingehend betrachten kann. Ob man dadurch nun morgens weniger lang vor dem Spiegel steht?! Mehr offene Schranksysteme gibt es hier.

VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern