Trostlose Abstellkammer wird zu stylischem Dachgeschoss | homify | homify
Error: Cannot find module './CookieBanner' at eval (webpack:///./app/assets/javascripts/webpack/react-components_lazy_^\.\/.*$_namespace_object?:3646:12) at at process._tickCallback (internal/process/next_tick.js:189:7) at Function.Module.runMain (module.js:696:11) at startup (bootstrap_node.js:204:16) at bootstrap_node.js:625:3

Trostlose Abstellkammer wird zu stylischem Dachgeschoss

Sabrina Werner Sabrina Werner
Umbau einer Dachwohnung Moderne Wohnzimmer von Ottagono+Rechsteiner Interior AG Modern
Gesponsorter Artikel
Loading admin actions …

Das Dachgeschoss bringt als Wohnraum ganz besondere Herausforderungen mit sich. Durch die Dachschrägen entstehen häufig nicht nur dunkle Ecken, sondern es fehlt oft auch an Stauraum. Einen düsteren, trostlosen Abstellraum haben die Innenarchitekten von OTTAGONO + RECHSTEINER aus der Schweiz trotz dieser Besonderheiten in ein freundliches, modernes Dachgeschoss verwandelt. Wir zeigen euch heute, wie ihnen dies gelungen ist.


Eine helle und freundliche Dachgeschosswohnung

Die Innenarchitekten haben aus einem alten Dachgeschoss durch ihre Umbaumaßnahmen einen hellen, einladenden Raum gemacht, der durch die neuen Designelemente viel Persönlichkeit ausstrahlt. Zugleich haben sie den Bestand gewahrt und beides perfekt aufeinander abgestimmt. Weiße Wände, Brüstungen, Fensterrahmen und Türen vergrößern und erhellen den Raum optisch, während der Holzfußboden ihm Gemütlichkeit verleiht.

Dachwohnung mit Galeriegeschoss

Die Dachwohnung ist mit einem zusätzlichen Galeriegeschoss ausgestattet, das flexibel als Schlafzimmer, Arbeitszimmer oder chillige Lounge genutzt werden kann. Damit der Raum perfekt ausgeleuchtet wird, haben die Architekten nicht nur auf eine stylische Brüstung mit Lichtdurchbrüchen gesetzt, sondern auch auf eine lange Leuchte, die dem gesamten Raum Licht spendet. Die Lichtstärke lässt sich hierbei über einen Dimmer regulieren, sodass jederzeit zwischen einer guten Allgemeinbeleuchtung und einem entspannten Lichtschein gewechselt werden kann und sich die Lichtstärke stets an den individuellen Bedarf anpasst.

Moderne Elemente fürs Designwohnen

Statt mit nüchternen Metallgeländern ist das Galeriegeschoss nach dem Umbau von speziell für dieses Projekt entwickelten Elementen geschützt. Die Brüstungselemente kommen auch als Geländer an der Treppe zum Einsatz, sodass sich ein stimmiges Gesamtbild ergibt.

Neuer Duschraum mit platzsparender Duschkabine

Durch die Installation einer Trennwand ist im Galeriegeschoss zudem ein zusätzlicher Duschraum entstanden, der das bestehende Badezimmer im Dachgeschoss ergänzt. Die Duschkabine wurde dafür geschickt in die Dachschräge integriert. Damit haben die Innenarchitekten eine platzsparende Lösung gefunden, die zugleich viel Komfort garantiert. Im neben der Dusche in die Dachschräge integrierten Einbauregal bleibt genügend Platz für Handtücher, Kosmetika und Co.

Eine außergewöhnliche Schiebetür

Die Tür zum Badezimmer wurde als Schiebetür nach demselben Konzept wie die Brüstungen konzipiert. Während Milchglas vor unerwünschten Einblicken schützt, lassen die Aussparungen das Tageslicht durch die Tür fallen. Zugleich fügt sich die stilvolle Schiebetür harmonisch ins gesamte Raumkonzept ein.

Maßgefertigte Einbaumöbel für mehr Stauraum

Häufig mangelt es in Dachwohnungen durch die Dachschrägen an Stauraum Nicht so in diesem Dachgeschoss, in dem der Raum unter der Schräge optimal ausgenutzt wurde. In die Schräge integrierte Möbel mit Regalfächern und Schubladen bieten ausreichend Möglichkeiten, Kleidung, aber auch Papierkram und vieles mehr ordentlich zu verstauen.

Renovierung des Badezimmers

Während im Galeriegeschoss ein neues Duschbad entstanden ist, wurde auch das bestehende Badezimmer im Dachgeschoss modernisiert. In frischem Weiß erstrahlt es nun hell und passt hinsichtlich seines Stils perfekt zum übrigen Wohnraum. Der Raum konnte insgesamt freundlicher und moderner gestaltet werden, die bestehenden Möbel und Armaturen wurden aber erhalten. Wand- und Boden zieren nun allerdings schöne Steinplatten, die frei gebliebenen Wände haben einen frischen Anstrich mit weißem Glattputz erhalten.

Was würdet ihr in der Galerie dieser coolen Dachwohnung einrichten - Büro oder Schlafzimmer?

Nach passenden Wohnideen stöbern