7 traumhafte Schlafzimmer unter dem Dach

Sabine Neumann Sabine Neumann
Google+
Loading admin actions …

Unter dem Dach ist der perfekte Ort für ein gemütliches, romantisches und lauschiges Schlafzimmer, das zum Verweilen einlädt und erholsamen Schlaf verspricht, denn schließlich ist man dem Himmel hier viel näher und kann durch große Dachfenster den Blick in die Sterne genießen. Doch solche Mansardenzimmer punkten nicht nur mit gemütlicher Heimeligkeit, sondern immer öfter auch mit beeindruckendem Style, jeder Menge Platz und modernem Design. Wir zeigen euch sieben sehr unterschiedliche, aber allesamt beeindruckende Beispiele, die im wahrsten Sinne des Wortes zum Träumen einladen.

Eklektisch

Das erste Beispiel zeigt ein sehr außergewöhnliches Schlafzimmer, das bei all denjenigen unter euch punkten dürfte, die auf individuelle Wohnideen stehen. Das Highlight ist hier das runde Bett, das alle Blicke auf sich zieht. Die perfekte Kulisse dafür bieten die Ziegelwand und die freigelegten Holzbalken, die eine rustikale Note ins Spiel bringen. Die Orientteppiche sorgen für ein wenig Ethno-Flair, die restlichen Möbel halten sich dezent zurück.

Luftig

Unter dem Dach ist es eng und stickig? Von wegen! Hier seht ihr, wie großzügig und luftig man im Dachgeschoss wohnen kann. Das Schlafzimmer verfügt über eine extreme Raumhöhe, die ihm das gewisse Etwas verleiht. Zu den Holzbalken und dem Dielenboden gesellen sich moderne Möbel und es entsteht ein elegantes, eindrucksvolles Wohlfühlambiente.

Lichtdurchflutet

Auch dieses Schlafzimmer wurde bis unter den Giebel geöffnet und wirkt so weitläufig und geräumig. Das Besondere hierbei ist die Fensterfront, welche die komplette Giebelseite einnimmt und den Raum so mit natürlichem Licht flutet. Gleichzeitig ergeben sich grandiose Ausblicke auf die Umgebung.

Puristisch

Es muss nicht immer extrem groß sein – auch kleine Schlafzimmer unter dem Dach haben ihren ganz besonderen Reiz, denn sie wirken extrem gemütlich und heimelig. Damit es nicht zu eng und düster wird, wurde dieses hier im puristischen Look mit viel strahlendem Weiß und klaren, schnörkellosen Formen gestaltet.

Rustikal

Die Schrägen und freiliegenden Balken in Dachwohnungen schreien förmlich nach einem romantischen, leicht rustikalen Look, wie wir ihn hier sehen. Das viele Holz bringt Wärme und Gemütlichkeit mit sich, welche durch raffinierte Details wie das Tierfell und die Natursteine an der Wand sowie die grauen Vorhänge unterstrichen wird. Das Highlight ist hier der Milchglasboden vor dem Bett.

Stylish

Dieses Foto zeigt, wie reduziert und stylish man Schlafzimmer unter dem Dach auch gestalten kann. Die außergewöhnliche, asymmetrische Form des Raumes steht im Fokus und wird durch die Holzverkleidung in reinem Weiß, die mal vertikal und mal horizontal angeordnet ist, perfekt in Szene gesetzt. Dazu ein schwarzer Einbauschrank, der sich nahtlos anpasst und dennoch spannend abhebt, und ein geometrisches Kopfteil hinter dem Bett – fertig ist der coole Minimalismus-Chic.

Gemütlich

Zum Schluss haben wir noch ein wenig Inspiration für alle, die unter dem Dach nicht allzu viel Platz haben. Hier sehr ihr den Beweis, dass man sich auch auf wenigen Quadratmetern ein tolles Dachschlafzimmer einrichten kann. Mehr als ein komfortables Bett, kuschelige Kissen und gute Gesellschaft braucht man nicht zum Glücklichsein – und durch das Fenster hat man freie Sicht auf den Sternenhimmel.

Wir sind gespannt: In welchem Schlafzimmer würdet ihr am liebsten schlummern?
VIO 302 - Schöner Wohnen, schöner Sparen:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Kostenlos beraten lassen

Nach passenden Wohnideen stöbern