Perfekt wohnen auf nur einer Etage

Elisabeth Liebing Elisabeth Liebing
Google+
Loading admin actions …

Es gibt Zeitpunkte, da denken wir alle gerne an die Zukunft. Weniger oft machen sich die meisten von uns Gedanken, wie es wird, wenn man älter und das Treppensteigen zu einer puren Anstrengung wird. 

Ganz anders geschah es in Bad Fischau, Niederösterreich, wo das Architekturbüro von Planet Architects ein barrierefreies, zukunftssicheres Haus entwarf. Gebaut wurde das extravagante Einfamilienhaus für eine 3-köpfige Familie, die in die Planung und Ausführung intensiv eingebunden war.

Ansicht gen Osten

Eingebettet in einen losen Kiefernwald, wurde der lange Riegel an einem leicht abfallenden Hang eingeschoben. Das Haus zeichnet sich durch eine ressourcenschonende Energieversorgung mittels einer Wärmepumpe und Fotovoltaikanlage aus.

Gestaltung der Fassade

Außenfassade: moderne Häuser von PLANET architects
PLANET architects

Außenfassade

PLANET architects

Die klare Formensprache des Gebäudes wurde mithilfe der verkleideten Außenfassade bestens abgerundet. Auf eine Holzunterkonstruktion wurden Alucobondplatten geklebt. Die Besonderheit liegt in der Farbverwischung, die sich je nach Einfallswinkel und Sonnenstand verändert.

Weitere Anregungen zur Fassade findet ihr in dem Ideenbuch: Minimalistische Fassaden

Highlight

Pool am Dach: moderner Pool von PLANET architects
PLANET architects

Pool am Dach

PLANET architects

Auf dem Dach des Hauses wartet ein absolutes Highlight: ein Pool. Das schlanke Wasserbecken wird umschlossen von einer Holzterrasse. Die Platzierung bietet einen Vorteil der Extraklasse, da man vom Flachdach des Hauses eine gute Übersicht auf die umliegende Landschaft hat.  

Platz zum Austoben

Terasse / Wohnbereich:  Terrasse von PLANET architects
PLANET architects

Terasse / Wohnbereich

PLANET architects

Die großflächigen Türen lassen sich komplett öffnen. Dadurch entsteht eine Vermischung des Außen- und Innenraums und die beiden Zonen verschmelzen förmlich. Insgesamt bietet der Entwurf den Bauherren drei Terrassen, die eine Fläche von 150 Quadratmetern ausfüllen. Im Westen des Gebäudes lagert ein teilüberdachter Außenraum, der auch an regnerischen Tagen zum Verweilen einlädt. 

Kochen

Wohnbereich: moderne Esszimmer von PLANET architects

Die offene Wohnküche nimmt die Bewohner mit markanten Farben in Empfang. Eine einzeilige, schwarze Küche wurde in die Breite des Gebäudes eingefügt. Direkt gegenüber lagert eine Kochinsel, die den Bewegungsfreiraum verstärkt. Der dunkle Ton erzielt eine Vertiefung der Dimension. Passend dazu fügt sich der polierte Estrichboden ein, der das farbliche Schema weiterführt. Eine Holztafel schließt bündig an den Küchenbereich an. Ein Grundofen greift die zentrale Stellung auf und sorgt zum einen für einen farblichen Kontrast und grenzt zum anderen das Wohnzimmer ab.   

Wohnen

In dem offenen Raum schließt nahtlos das Wohnzimmer an. Dieses greift die vorherrschenden Farben der Küche auf. Mittels der Stellung des rechtwinkligen Sofas, geschieht eine bewusste jedoch dezente Abgrenzung. Die Sitzgelegenheit wurde so ausgerichtet, dass man den Blick gen Osten genießen kann. Lichtdurchflutete Räume findet man Dank der großzügigen Schiebeverglasungen, die den Raum mit reichlich Tageslicht von beiden Seiten fluten. Aufgrund der Ost-West-Ausrichtung verändert sich die Lichtstimmung des Raumes deutlich. Morgens klar und hell, erlangt der Raum in den Abendstunden einen gelb-rötlichen Schimmer. 

Schlafen

Schlafzimmer: moderne Schlafzimmer von PLANET architects
PLANET architects

Schlafzimmer

PLANET architects

Insgesamt verfügt das Haus über zwei Schlafzimmer, die jeweils mit einem direkt anschließendem Badezimmer verbunden sind. Bestens belichtet wird die Nasszone über ein Oberlicht, sodass auch die Privatsphäre gewährleistet wird. 

Wie gefällt euch die Gestalt des Hauses? Hinterlasst uns einen Kommentar!
VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern