Moderne Linoleumböden, die ihr gesehen haben müsst! | homify

Moderne Linoleumböden, die ihr gesehen haben müsst!

Denise Schopen Denise Schopen
Produkte - Kork & Linoleum Holz Pirner GmbH Moderne Schlafzimmer
Loading admin actions …

Heute dreht sich bei uns alles um den Linoleumboden. Wir erklären euch, was ein Linoleumboden eigentlich ist, wie er entfernt bzw. verlegt wird, wie man einen Linoleumboden reparieren kann und wie er sich reinigen lässt.

Zunächst vorweg: Die Begriffe PVC, Vinylboden und Linoleumboden werden häufig synonym verwendet. Sie sind jedoch nicht gleich: Nur PVC und Vinylböden bestehen aus einer Polyvinylchlorid-Basis (oder kurz: PVC). Linoleum ist im Gegensatz dazu ein natürlicher Bodenbelag, hergestellt aus nachwachsenden Rohstoffen. Auf Materialien wie Leinöl, Holz- und Korkmehl sowie Naturharz und Jutegewebe wird ein sehr strapazierfähiger und gleichzeitig ökologischer Bodenbelag mit vielen weiteren Vorteilen hergestellt. Seine Eigenschaften machen diesen Bodenbelag beliebt in Wohnräumen, Schulen, Büros und gewerblichen Bereichen. Die vielen verschiedenen Muster und die auf Wunsch entweder brillant leuchtenden Farben oder dezenten Grau- und Naturtöne erlauben eine hochwertige Innenraumgestaltung.

Weitere Vorteile des Bodens sind seine Strapazierfähigkeit, ein angenehmes weiches Trittgefühl und seine Langlebigkeit. Der Boden lässt sich gut mit einer Fußbodenheizung kombinieren und selbst an kalten Tagen könnt ihr von einer angenehmen Fußwärme profitieren. Ferner ist das Produkt antistatisch, antibakteriell sowie äußerst pflegeleicht und hygienisch. Also, schaut euch am besten gleich ein paar Varianten an und erfahrt mehr über den tollen Boden für Wohn- und Esszimmer, Schlafzimmer, Küche, Bad und mehr!

1. Heller Boden im Schlafzimmer

Unaufgeregte Farben für eine wohlige Atmosphäre Floorwell Skandinavische Schlafzimmer Holz
Floorwell

Unaufgeregte Farben für eine wohlige Atmosphäre

Floorwell

Ihr wollt einen alten Linoleumboden entfernen, bevor ihr einen schönen neuen Boden wie diesen hier in eurem Schlafzimmer verlegt?

Wenn dieser voll- oder teilweise verklebt ist dies schwierig, aber nicht unmöglich. Einen Klick-Boden könnt ihr entsprechend leichter entfernen. So entfernt ihr einen verklebten Linoleumboden:

Räumt zunächst alle Möbel aus dem Raum. Schneidet den Boden nun mit einem Cutter in Streifen, da sich die Teilstücke leichter entfernen lassen. Nun erwärmt ihr den Boden abschnittsweise mit einem Fön, um ihn leichter zu entfernen. Mit einem Spachtel könnt ihr die Ecken leichter lösen. Wenn der Linoleumbelag entfernt ist, schleift ihr den Boden, bis alle Kleberreste entfernt sind.


2. Warmer Bodenbelag für die schwebende Küche

Altholzküche perfect harmony Pfister Möbelwerkstatt GdbR Industriale Küchen Holz
Pfister Möbelwerkstatt GdbR

Altholzküche perfect harmony

Pfister Möbelwerkstatt GdbR

Wenn ihr euch für einen Linoleumboden interessiert, habt ich beim Verlegen bereits unterschiedliche Möglichkeiten: Der Boden wird als Meterware produziert und auf Wunsch vom Bodenleger vollverklebt. Die Fugen werden in diesem Zusammenhang versiegelt, damit keine Feuchtigkeit eintreten kann. Weitere Optionen sind zum einen Linoleumfliesen oder -dielen. Dieser Linoleumboden Klick ist einfacher zu verlegen. Er wird ähnlich wie ein Klick-Laminatboden verlegt und zusammengesteckt. Der Boden wird entsprechend schwimmend verlegt. Eine Korkschicht sollte als Trittschalldämpfung eingesetzt werden.

In diesem Wohnbeispiel seht ihr einen schönen hellbraunen Boden im Holz-Look, der perfekt zu der schwebenden Holzküche passt. Der Boden bringt ein gemütliches Wohngefühl und ist gleichzeitig pflegeleicht und elastisch.


3. Tolle Beläge für Meetingräume und Büros

Konferenzraum Reinhard Rotthaus Moderne Arbeitszimmer Holzwerkstoff Weiß
Reinhard Rotthaus

Konferenzraum

Reinhard Rotthaus

Ihr wollt euren Linoleumboden reparieren? Sowohl kleine Kratzer als auch Löcher lassen sich recht problemlos beheben. Kleine Schrammen könnt ihr mit etwas Schleifpapier anschleifen und im Anschluss mit einem Linoleum-Pflegemittel versiegeln. Bei tieferen Kratzern oder Löchern könnt ihr Linoleumstücke aus der obersten Schicht eines Reststückes herausschneiden, in das vorhandene Loch im Boden kleben und mit einem Hammer festdrücken.


4. Grüner Treppenbelag für gute Laune

Hier wurde der alte Filzbelag auf der bestehenden Holztreppe entfernt und durch einen modernen grünen Linobelag ausgetauscht. Entstanden ist eine coole Treppe, die sofort für gute Laune sorgt. Diese Treppe reinigt ihr genauso wie einen verlegten Linoleumboden:

Früher musste Linoleum regelmäßig gewachst werden, aber heute wird der Bodenbelag mit einer besonderen Beschichtung versehen, die den Belag extrem pflegeleicht macht. Aus diesem Grund muss man Linoleumböden heute nur noch in Ausnahmen nachwachsen. Wenn ihr einen Linoleumboden reinigen wollt, wischt ihr den Boden nebelfeucht mit einem Linoleumreiniger oder mit Wasser. Lest euch aber in jedem Fall die Reinigungshinweise des Herstellers vorab durch.

5. Natur pur!

Büroeinrichtung mit Garderobe u. Stauraum für Ordner Schreinerei Holzdesign Ralf Rapp Moderne Arbeitszimmer Holz Weiß
Schreinerei Holzdesign Ralf Rapp

Büroeinrichtung mit Garderobe u. Stauraum für Ordner

Schreinerei Holzdesign Ralf Rapp

Nicht nur als Boden, sondern auch in Form von Möbeln könnt ihr auch Linoleum treffen. In diesem Beispiel handelt es sich um einen Schreibtisch mit Linoleumauflage. Der Schreibtisch sieht einem Holztisch täuschend ähnlich und passt natürlich perfekt zu einem Boden aus Linoleum: Ein wunderbar gemütliches und wohnliches Arbeitszimmer kann auf diese Weise eingerichtet werden. Bei der Wahl der Oberflächen stehen euch, wie bereits erwähnt, zahlreiche Motive und Muster zur Verfügung.

6. Perfekt für Praxen und Behandlungsräume

Produkte - Kork & Linoleum Holz Pirner GmbH Moderne Praxen
Holz Pirner GmbH

Produkte – Kork & Linoleum

Holz Pirner GmbH

Linoleumböden eignen sich insbesondere wegen der hygienischen Eigenschaften für Praxisräume. Der Boden ist zudem elastisch und ermöglicht ein gesundes Arbeiten. Die farbliche Gestaltung im Stil der jeweiligen Praxis ist ein weiterer Vorteil, den dieser ökologische Boden mit sich bringt.

7. Ein Traum in Grautönen

Auch in dieser Praxis hier wurde ein sehr wohnliches Ambiente durch den Einsatz von Linoleum in Kombination mit Vollholz und Wollfilz erreicht. Der graue Boden erinnert mehr an ein gemütliches Wohn- oder Esszimmer als an den Empfangsbereich einer Praxis.

8. Gemütlicher Essbereich mit Linoleumboden in Holzoptik

Esszimmerplanung und -gestaltung BANDYOPADHYAY interior Moderne Esszimmer
BANDYOPADHYAY interior

Esszimmerplanung und -gestaltung

BANDYOPADHYAY interior

Bei der Einrichtung dieses Esszimmer wurde der Tisch mit den Stühlen bewusst vor dem großen Fenster positioniert, um vom natürlichen Licht zu profitieren sowie den Blick in den Garten und die Natur zu ermöglichen. Die Arbeitsplatte des Tisches besteht aus grauem Linoleum. Der Bodenbelag in Holzoptik kann ganz nach persönlichem Wunsch aus Linoleum, Laminat oder Vollholz gewählt werden.

9. Wohnliche Inneneinrichtung

Auch kleine Räume können durch die Gestaltung mit Linoleum profitieren. Auf diese Weise schafft ihr eine sehr gemütliche Atmosphäre im gewünschten Stil. Unterschiedliche Farben sind ebenso möglich wie eine Stein- oder Holzoptik. Gleichzeitig profitiert ihr von einer schnellen Verlegung des Bodens.

10. Moderner Boden für die Stadtwohnung

Praktisch, sachlich, minimalistisch Floorwell Moderne Schlafzimmer
Floorwell

Praktisch, sachlich, minimalistisch

Floorwell

Für ein modernes Loft, Penthouse oder eine Stadtwohnung mit großen Fenstern empfehlen wir einen hellen Linoleumboden wie in diesem Beispiel. Der hochwertige beige Boden in Steinoptik sorgt für ein gehobenes Wohngefühl, zu dem die moderne und sehr stilvolle Einrichtung dieses Schlafzimmers perfekt passt. Die Vorhänge, das Bett mit coolen Nachttischlampen und der Boden bilden in diesem Zusammenhang eine perfekte Kombination.

11. Neutraler Bodenbelag für vielfältige Einrichtungsstile

Wenn ihr einen Linoleumboden in einem neutralen Look wählt, passt er zu jedem Einrichtungsstil! Ein heller, erdfarbener Boden ist ebenso kombinierbar wie ein in Dielen verlegter Parkett- oder Laminatboden. Ihr könnt euch nun entweder mit modernen, ausgefallenen oder klassischen Möbeln und Accessoires einrichten – ganz wie ihr wollt!

12. Brauner Boden und gelbe Wand

Produkte - Kork & Linoleum Holz Pirner GmbH Moderne Schlafzimmer
Holz Pirner GmbH

Produkte – Kork & Linoleum

Holz Pirner GmbH

Klasse Kombination: Die gelbe Wand lässt die Sonne gefühlt jeden Tag scheinen, während der dunkle Boden in Holzoptik für viel Gemütlichkeit in diesem Schlafzimmer sorgt. Die Spiegeltür und die Möbel sorgen zusätzlich für ein außergewöhnliches Wohngefühl.

13. Zusammenspiel von Linoleum, Mosaikparkett und Fliesen

Bei der Farb- und Materialwahl (Linoleum, Mosaikparkett, Fliesen) wurde darauf geachtet, dass der Charakter des Hauses bewahrt werden konnte. André Born Architekt BSA Moderner Flur, Diele & Treppenhaus
André Born Architekt BSA

Bei der Farb- und Materialwahl (Linoleum, Mosaikparkett, Fliesen) wurde darauf geachtet, dass der Charakter des Hauses bewahrt werden konnte.

André Born Architekt BSA

Linoleumböden lassen sich aufgrund der großen Designauswahl wunderbar mit anderen Böden kombinieren. Sie sehen harmonisch mit den hier gewählten Mosaikplatten und Fliesen aus.

14. Boden in Steinoptik

Kernsanierung Printenbäckerei Köln Scheumar Baumanufaktur Minimalistische Küchen Grau
Scheumar Baumanufaktur

Kernsanierung Printenbäckerei Köln

Scheumar Baumanufaktur

Mit diesem Boden seht ihr ein weiteres tolles Design eines Linoleumbodens. Das Design erinnert an einen goldenen, schimmernden Boden in Steinoptik. Dieser Boden passt perfekt zu braunen Möbeln. Wenn er in größeren Räumen mit viel Tageslicht verlegt wird, wirkt ein dunkler Boden übrigens auch nicht erdrückend, sondern sehr wohnlich – und das ganz ohne viele Accessoires zu ergänzen.

15. Fußboden aus grauem Linoleum

Fast wie im Wintergarten: Ein Highlight dieses Wohnraums ist unumstritten das große Dachfenster, das einen Blick in die Baumkronen und den Himmel ermöglicht. Die Einrichtung des Zimmers ist sehr hell gehalten. Mit Ausnahme des massiven Eichenholztisches hat man sich auf Grau- und Beigetöne sowie Weiß bei der Inneneinrichtung konzentriert. Der Boden stellt in diesem Zusammenhang keine Ausnahme dar: Das wohnliche Grau des Linoleumbodens unterstreicht das schöne Wohnambiente in diesem Raum, ohne dem Dachfenster die Show zu stehlen.

16. Roter Linoleum-Fußboden

Küche in Teilsanierung as.designconcepte Küchenzeile
as.designconcepte

Küche in Teilsanierung

as.designconcepte

Wenn ihr farbige Böden mögt, kommt ihr wohl nicht an Linoleumböden vorbei. Die vielseitigen Bodenbeläge sind schließlich in unzähligen Farben und Designs verfügbar, sodass ihr freue Wahl habt. Für diese gemütliche Küche im Landhausstil wurde ein roter Boden gewählt, der trotz der auffälligen Farbe perfekt zu den alten Möbeln der kleinen Küche passt. Auch der Blick ins Grüne bietet einen schönen Kontrast zu den Rot.

Welcher Boden gefällt euch am besten?

Benötigen Sie Hilfe mit einem Projekt?
Beschreiben Sie Ihr Projekt und wir finden den richtigen Experten für Sie!

Nach passenden Wohnideen stöbern