Natürliche Raumgestaltung mit Kalkfarbe

Denise Schopen Denise Schopen
Konzept und Gestaltung für private und gewerbliche Räumlichkeiten Francoise Eichhorst Industriale Autohäuser
Loading admin actions …

Wollt ihr euren Wänden einen neuen Look verpassen? Wenn wir auf ein natürliches Raum- und Wohngefühl sowie auf ein harmonisches Ergebnis Wert legt, solltet ihr euch über Kalkfarbe als moderne Alternative informieren. In diesem Ideenbuch seid ihr dann übrigens genau richtig! Wir gehen sowohl auf die Vorteile von Kalkfarbe als auch die Kalkfarbe Nachteile ein. Wir erklären euch, wie ihr Kalkfarbe überstreichen könnt, wie Kalkfarbe innen wirkt und mehr. Lasst euch von unseren Wohnbeispielen mit Kalkfarbe bunt und Kalkfarbe weiß inspirieren und lest euch unsere Kalkfarbe streichen Anleitung durch! Wir sind gespannt, für welche Wandfarbe ihr euch entscheidet, wenn ihr Schlafzimmer, Küche, Bad und andere Räume neu streichen wollt.

Wenn ihr noch Inspiration für eine passende Farbe sucht, findet ihr Ideen in diesem Artikel: Die 10 besten Farben fürs Wohnzimmer.

1. Moderne Gestaltung mit Kalkfarbe

Akzentwandgestaltung – fugenlose Schiefernachahmung aus Kalkputz und Pigmenten Francoise Eichhorst Moderne Wände & Böden Kalkstein
Francoise Eichhorst

Akzentwandgestaltung – fugenlose Schiefernachahmung aus Kalkputz und Pigmenten

Francoise Eichhorst

Mit Kalkfarbe lassen sich moderne Wände auf natürliche Weise gestalten. Die Kalkfarbe hat zwar bereits eine lange Tradition und Vergangenheit, aber sie erfreut sich heute mehr denn je wieder einer großen Beliebtheit. Wenn auch ihr ein gesundes Raumklima schaffen wollt und wenn ihr natürliche Farbtöne mögt, solltet ihr euch unbedingt näher mit dieser Naturfarbe auseinandersetzen. Wir gehen im Folgenden sowohl auf zahlreiche Gestaltungsvarianten als auch auf die Vor- und Nachteile dieser Farbe ein. Also, lest am besten gleich weiter!

2. Wandfarbe mit langer Tradition

Garderobengestaltung eines Theaters Francoise Eichhorst Moderne Wände & Böden
Francoise Eichhorst

Garderobengestaltung eines Theaters

Francoise Eichhorst

Wusstet ihr, dass Kalkfarbe vor der Erfindung moderner Kunstharz-Dispersionsfarben die am meisten gebrauchte Farbe war? Die Farbe liegt nun wieder voll im Trend, insbesondere aufgrund ihrer ökologischen Zusammensetzung und des natürlichen sowie gesunden Raumklimas, das die Kalkfarbe verbreitet. Auch die natürlichen Farbtöne begeistern Bauherren mehr denn je.

Die tolle und traditionsreiche Wandfarbe hat zweifelsohne viele Vorteile, aber auch einige Nachteile dieser Farbart möchten wir mit euch teilen. Nach diesem Artikel könnt ihr für euch persönlich entscheiden, ob die Kalkfarbe für euch persönlich eine Option ist oder etwa nicht.

3. Woraus besteht Kalkfarbe?

Schlafzimmer II im Obergeschoss Gabriele Riesner Architektin Rustikale Schlafzimmer
Gabriele Riesner Architektin

Schlafzimmer II im Obergeschoss

Gabriele Riesner Architektin

Die historische Kalkfarbe besteht aus gelöschtem Kalk oder Sumpfkalk sowie Wasser. Die natürliche Wandfarbe kann auf eine lange Geschichte sowie Tradition zurückblicken. Lange bevor moderne Farben erfunden wurden, haben Menschen ihre Häuser schon mit Kalkfarbe weiß gestaltet und auf diese Weise vor Wind und Wetter geschützt. Die historische Farbe feiert nun ihr Comeback: Immer mehr umwelt- und gesundheitsbewusste Hausherren entscheiden sich für Kalkfarbe. Die Gründe: Die Kalkfarbe ist diffusionsoffen und wirkt feuchtigkeitsregulierend in euren Innenräumen. Durch ihren hohen pH-Wert hat sie außerdem eine keimtötende Wirkung – perfekt also auch für Wände, die zur Schimmelbildung neigen.

4. Moderne Kalkfarbe

Natürlich hat sich die Kalkfarbe im Laufe der Jahre verändert und weiterentwickelt. In diesem Zusammenhang ist insbesondere die Anwendung dieser Farbe um einiges einfacher geworden. Statt die Kalkfarbe selbst zu mischen, könnt ihr aus einer breiten Farbpalette auswählen und die Farbe für eure Wandgestaltung gebrauchsfertig kaufen. Häufig enthält die Kalkfarbe heute auch zusätzliche Bindemittel und Pigmente. Die ehemals geringe Deckkraft von Kalkfarbe wird auf diese Weise erhöht. Auch die Abriebbeständigkeit von Kalkfarben wird durch eine moderne Herstellung erhöht. Wenn ihr eine fertige Farbe kauft, solltet ihr auf jeden Fall auf die Inhaltsstoffe und die Hinweise zur Verwendung achten. Eventuell ist es auch ratsam, einen Maler zu fragen und mit dem gesamten Projekt zu beauftragen.

5. Mit Kalkfarbe überstreichen

Ein großer Vorteil von Kalkfarbe ist, dass sich mit ihr leicht überstreichen lässt. Wenn die Wand bereits getüncht wurde, kann sie beliebig oft mit Kalkfarbe überstrichen werden. Mit jedem Anstrich erhöht sich die Deckkraft der Farbe. In der Regel reichen ein bis zwei Schichten Farbe aus, um ein schönes Ergebnis zu erzielen.

6. Natürliche Optik von Kalkfarbe

Ein weiterer Vorteil der Farbe ist, dass sie natürlich wirkt. Im Außenbereich lässt sich Folgendes beobachten: Ein mit Kalkfarbe gestrichenes Haus scheint bei nassem Wetter ein wenig dunkler und die Farbe etwas transparenter. Trocknet der Außenanstrich wieder ab, erstrahlt das Haus erneut in einem hellen Weiß.

Im Innenraum erscheinen mit Kalkfarben gestrichene Wände oft ungleichmäßig oder wolkig. Genau dies ist allerdings gewollt und macht der Charme der Farbe aus. Durch Techniken wie Al Fresco könnt ihr diese Optik noch verstärken.

7. Auswahl an Farbtönen

Natürlich spricht auch die immer größer werdende Auswahl an Farben für die modernen und wohngesunden Kalkfarben. Weiß ist natürlich die traditionelle Farbe aber auch viele andere Farbtöne sind heute durch den Zusatz von Pigmenten erhältlich. Kräftige Farben lassen sich jedoch nicht mischen und Kalkfarbe lässt sich auch nicht mit Abtönfarben einfärben.

Am einfachsten lässt sich übrigens eine gebrauchsfertige Kalkfarbe verarbeiten. Sie ist bereits angereichert mit mineralischen Pigmenten und Bindemitteln. Außerdem haben solche Fertigprodukte auch eine höhere Deckkraft, was sich auf das Endergebnis auswirkt. Auf diese Weise wird das Ergebnis besonders schön.

8. Umweltfreundliche und gesunde Farbe

Akzentwandgestaltung im Naturkostladen Francoise Eichhorst Moderne Wände & Böden Kalkstein
Francoise Eichhorst

Akzentwandgestaltung im Naturkostladen

Francoise Eichhorst

Bei Kalkfarbe handelt es sich um eine sehr gesundheits- und umweltfreundliche Farbe. Das liegt an der Zusammensetzung der Farbe: Kalkfarbe besteht schließlich nur aus gelöschtem Kalk und natürlichen Pigmenten. Wie andere Naturfarben auch ist Kalkfarbe dadurch ökologisch und nachhaltig. Alle Zusatzstoffe der Wandfarbe sind biologisch abbaubar.

9. Kalkfarbe im Bad

Fugenlose Badgestaltung mit Kalkputzen und Pigmenten Francoise Eichhorst Moderne Hotels
Francoise Eichhorst

Fugenlose Badgestaltung mit Kalkputzen und Pigmenten

Francoise Eichhorst

Weitere Vorteile für eure Gesundheit sind, dass Kalkfarbe atmungsaktiv und schimmel- sowie bakterienresistent ist. Aus diesem Grund eignet sich diese Farbe auch besonders gut für euer Bad und die Küche sowie für alle Wände, die zu Schimmelbildungen neigen. Durch Kalkfarbe sorgt ihr für ein gesundes Wohnklima – auch für Allergiker, denn auf Konservierungsstoff kann aufgrund der keimtötenden Wirkung verzichtet werden. Schaut euch aber immer die Zusammensatzung der jeweiligen Farbe an.

10. Bedingte Deckkraft beachten

Empfang mit exklusiver Wandgestaltung in volimea Volimea GmbH & Cie KG Industrialer Flur, Diele & Treppenhaus
Volimea GmbH & Cie KG

Empfang mit exklusiver Wandgestaltung in volimea

Volimea GmbH & Cie KG

Das Auftragen von Kalkfarbe ist nicht so einfach: Um eine gleichmäßig erscheinende Wand zu erhalten, wird Kalkfarbe in der Regel stark verdünnt. Sie wird im Anschluss in mehreren Aufträgen auf die Wand aufgetragen. Zum Teil werden jetzt vier bis fünf Farbschichten notwendig, bis die Deckung und die Haltbarkeit der Farbe zufriedenstellend sind.

Wenn ihr nur einzelne Räume streichen wollt, ist der Aufwand überschaubar, aber für ein ganzes Haus solltet ihr einige Wochen Zeit einplanen. Die Kalkfarbe wird übrigens mit einer Deckenbürste – auch Kalkbürste genannt – aufgetragen. Für eine herkömmliche Farbrolle ist die natürliche Farbe zu flüssig.

11. Anstriche auf anderen Farben

Arbeitszimmer oder Büro - so lässt es sich leben Volimea GmbH & Cie KG Ausgefallene Arbeitszimmer
Volimea GmbH & Cie KG

Arbeitszimmer oder Büro – so lässt es sich leben

Volimea GmbH & Cie KG

Bereits mit Kalkfarbe gestrichene Wände mit einer neuen Schicht Kalkfarbe zu überstreichen, stellt kein Problem dar. Sind Wände jedoch mit Öl-, Kunst- oder Naturharzfarben gestrichen oder sind die Wände tapeziert, ist dies nicht möglich: Die Kalkfarbe würde abblättern. Übrigens gilt dies auch für den Fall, dass ihr Kalkfarbe mit anderen Farben überstreichen wollt. Die Wände müssen in beiden Fällen vorbehandelt werden.

12. Stockflecken sind möglich

Betonoptik gestalten mit Kalk-Spachtelmasse Paul Jaeger GmbH & Co. KG Moderne Wohnzimmer Beton Grau
Paul Jaeger GmbH & Co. KG

Betonoptik gestalten mit Kalk-Spachtelmasse

Paul Jaeger GmbH & Co. KG

Beachtet, dass Kalkfarben und Kalkputze sehr empfindlich gegenüber Verfärbungen sein können.

13. Abriebfestigkeit

Betonoptik gestalten mit Kalk-Spachtelmasse Paul Jaeger GmbH & Co. KG Moderne Arbeitszimmer
Paul Jaeger GmbH & Co. KG

Betonoptik gestalten mit Kalk-Spachtelmasse

Paul Jaeger GmbH & Co. KG

Anders als eine Dispersionsfarbe besitzt die Kalkfarbe keine perfekte Abriebfestigkeit. Wenn ihr die Wände nie oder selten berührt, ist dies nämlich kein Nachteil. Eine hochwertige Sumpfkalkfarbe hat übrigens eine bessere Abriebfähigkeit. Lasst euch im Baumarkt oder von einem Maler also unbedingt beraten.

14. Kosten von Kalkfarbe

Moderne Oberflächengestaltung bei 47 Design Werbeagentur - Krefeld Cicerone Neamu | INTERIOR Moderne Bürogebäude Schwarz
Cicerone Neamu | INTERIOR

Moderne Oberflächengestaltung bei 47 Design Werbeagentur – Krefeld

Cicerone Neamu | INTERIOR

Beim Streichen mit Kalkfarbe hängen die Kosten natürlich von der Farbe ab, die ihr nutzt und auch von der Anzahl der Anstriche – also der Deckung und der Technik. Eine selbst angerührte Farbe ist in der Regel günstiger als eine gekaufte.

15. Alternative: Kalk-Marmor-Putz

Flur mit Kalkmarmorputz. Weiden Sebastian Kopp Malermanufaktur Moderner Flur, Diele & Treppenhaus Glas Grau
Sebastian Kopp Malermanufaktur

Flur mit Kalkmarmorputz. Weiden

Sebastian Kopp Malermanufaktur

Ein Kalkmarmorputz sorgt durch den Feuchtigkeitsausgleich für ein gesundes Raumklima. Die Farbe ist durchgefärbt, antistatisch, strapazierfähig und langlebig. Die Oberflächen werden durch Verpressen verdichtet und können sogar bis zum Hochglanz poliert werden. Eine Gestaltung mit Kalk-Marmor-Putz schafft eine sehr natürliche Ausstrahlung sowie Gemütlichkeit und Wohlbefinden.

Welches Wand-Design gefällt euch am besten?

Benötigen Sie Hilfe mit einem Projekt?
Beschreiben Sie Ihr Projekt und wir finden den richtigen Experten für Sie!

Nach passenden Wohnideen stöbern