Angebot anfragen

Nummer ist ungültig. Bitte überprüfen Sie die Ländervorwahl, Vorwahl und Telefonnummer.
Mit Klick auf 'Absenden', bestätige ich die Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben & bin einverstanden meine Informationen zu verarbeiten um meine Anfrage zu beantworten.
Hinweis: die Einwilligung kann per E-Mail an privacy@homify.com widerrufen werden

8 spannende Öko-Design-Projekte

Sabine Neumann Sabine Neumann
Google+
Loading admin actions …

Produkte, die das Label Öko, Bio oder organisch tragen, haben einen immer höheren Stellenwert in der Gesellschaft und einen immer größeren Einfluss auf unser Denken und unser Kaufverhalten. Egal, ob es sich um Essen handelt, um Kleidung oder eben um Möbel, Accessoires und sogar ganze Häuser - alles, was nachhaltig, fair produziert, lokal und ökologisch unbedenklich ist, schafft es im Nullkommanichts in unsere Herzen und auf unsere Wunschliste. Und das ist auch gut so! Deshalb zeigen wir euch heute acht spannende Öko-Design-Projekte unserer Experten, die den Nachhaltigkeitstrend längst erkannt haben und beweisen, dass Umweltbewusstsein, Style und Funktionalität ein unschlagbares Trio ergeben.

Vielseitig

Hocker Teakholz:  Esszimmer von Amaris Elements
Amaris Elements

Hocker Teakholz

Amaris Elements

Viele von euch werden sich jetzt sicher fragen, welche Funktion dieser Holzklotz hat. Das Tolle an Produkten wie diesem hier, die sich dem Minimalismus verschrieben haben und sich auf das Wesentliche beschränken, ist unter anderem ihre Vielseitigkeit. Der Klotz kann also so einige unterschiedliche Aufgaben erfüllen. Er gibt für euch den Nachttisch, den Hocker, den Beistelltisch, die Ablage und die Sitzgelegenheit – ganz wie es euch gefällt. Somit ist er das ideale Möbelstück für alle, die es gerne flexibel, zweckmäßig und stylish mögen. Und natürlich bleibt der Öko-Aspekt dabei auch nicht auf der Strecke. Das Holz für den Klotz stammt aus nachhaltigem Anbau und ist so hochwertig, dass es euch über eine lange Zeit Freude bereiten wird.

Nachhaltig

Omexo - Sumatra:  Wände & Boden von pro-ambiente e.K
pro-ambiente e.K

Omexo – Sumatra

pro-ambiente e.K

Der einfachste Weg einem Raum Charakter zu verleihen, ist Farbe, Muster oder Textur an die Wand zu bringen. Aber habt ihr mal darüber nachgedacht, wie umweltfreundlich eure Tapete eigentlich ist? Nicht nur, was das Material angeht, sondern zum Beispiel auch in Sachen Klebstoff und Kleister. Dieses Tapetenmodell ist aus Sisalfasern gefertigt, besteht also zu 100% aus natürlichen Materialien. Die Agavenpflanzen, aus denen diese Fasern gewonnen werden, wachsen so schnell und robust nach, dass sie inzwischen eine der beliebtesten und nachhaltigsten Quellen für Naturmaterialien sind. An dieser Tapete kann man sich also mit einem durch und durch reinen Gewissen erfreuen. Und dass sie auch optisch so einiges auf dem Kasten hat, macht sie umso beliebter.

Funktional

 Weinkeller von  Douelledereve / Eco design construction
Douelledereve / Eco design construction

unité de stockage bouteilles de vins, en aménagement de cave, dans la cuisine…

Douelledereve / Eco design construction

Das Problem, das viele Öko-Produkte noch immer haben, ist, dass sie nicht immer unseren ästhetischen Ansprüchen genügen. Da kann ein Accessoire oder Möbelstück noch so umweltfreundlich sein, wenn es uns optisch nicht gefällt, werden wir es uns kaum nach Hause holen. Dieses Weinregal beweist, dass es auch anders geht. Es ist zweckmäßig, weckt unsere Neugier und ist voll und ganz aus umweltfreundlichen Materialien hergestellt. Das Design ist sowohl originell als auch modern und bietet bis zu zwölf Flaschen Platz. Das Tolle: Es besteht aus Eichenholz, das für den Bau von Weinfässern verwendet wurde. Nachdem man es aufbereitet hat, bekommt es nun in anderer Form eine ähnliche Aufgabe zugewiesen und die Umwelt wurde damit in keinster Weise belastet.

Retro

Dieser Sessel ist in vielerlei Hinsicht ein wirklich spannendes Produkt. Zum einen wurde es in Handarbeit aus recycelten Kartons hergestellt. Diese erinnern in ihrem Design an Vintage-Werbematerial aus lange vergangenen Jahrzehnten. Zum anderen wurden bei der Herstellung ausschließlich biologische Klebstoffe und Farben verwendet. Der Sessel ist also sowohl für die Natur als auch für unsere Gesundheit und natürlich für das Auge und Stilbewusstsein ein absolutes Highlight.

Kindheitserinnerungen

Garderobe aus Büchern:  Flur, Diele & Treppenhaus von Upcycling Deluxe
Upcycling Deluxe

Garderobe aus Büchern

Upcycling Deluxe

Viele von uns haben zuhause einen ganzen Stapel alter Kinderbücher aus unserer Kindheit und fragen sich, wohin damit. Zum Wegwerfen sind sie viel zu schade und irgendwie hängt man ja doch an den Geschichten, mit denen man schöne Erinnerungen verbindet. Warum also nicht einfach den alten Büchern eine neue Aufgabe geben? Zum Beispiel als Garderobenhaken, wie hier zu sehen. Auf diese Weise haben unsere Jacken, Schlüssel, Schals und Hüte einen festen Platz und wir können uns auch weiterhin an den schönsten Geschichten unserer Kindheit erfreuen.

Weit gereist

 Wohnzimmer von Reversible
Reversible

Housses de coussins – Modèles Dekozen

Reversible

Kissen bieten uns die Möglichkeit, unserem Zuhause im Handumdrehen Persönlichkeit und Charakter zu verleihen, ohne dabei einen großen Aufwand betreiben zu müssen. Diese hier sehen nicht nur cool aus, sondern können noch dazu auf eine spannende Vergangenheit zurückblicken. Sie wurden nämlich aus alten Kaffeesäcken gefertigt und wecken Erinnerungen an längst vergangene Zeiten, als große Schiffe und Container exotische Produkte aus fremden Ländern um die halbe Welt transportierten.

Noch mehr Inspiration in Sachen Upcycling findet ihr übrigens in unserem Ideenbuch Upcycling-Ideen zum Verlieben.

(Nicht) von Pappe

Lounge Chair MC 205:  Geschäftsräume & Stores von Nordwerk rDesign
Nordwerk rDesign

Lounge Chair MC 205

Nordwerk rDesign

Dass Pappkartons viel mehr auf dem Kasten haben, als uns beim Umzug zu helfen und alten Krimskrams auf dem Dachboden in Schach zu halten, haben wir euch bereits in unserem Ideenbuch Innovative Wohnideen: Möbel aus Pappe gezeigt. In letzter Zeit werden Möbel und Accessoires aus Pappe immer beliebter, denn sie sind nicht nur extrem leicht, aber dennoch stabil, preiswert und stylish, sondern natürlich auch umweltfreundlich, nachhaltig und recycelbar. Im Idealfall stammt die Energie, die bei der Produktion benötigt wurde, dann noch aus erneuerbaren Quellen, wie in diesem Fall. Öko-Design at its best!

Ökologisch und ökonomisch

 Häuser von LIJO.RENY.architects
LIJO.RENY.architects

The Green Roof Residence

LIJO.RENY.architects

Das Konzept hinter dem Design dieses besonderen Hauses war, sicherzustellen, dass beim Bau so wenig wie möglich in die Natur der Umgebung eingegriffen wurde. Das grüne Dach reguliert das Raumklima im Inneren auf natürliche Weise und reduziert den Energieverbrauch des Hauses um 25% gegenüber einem herkömmlichen Haus. Es ist also nicht nur ökologisch, sondern auch ökonomisch gesehen die perfekte Wahl.

Was haltet ihr von diesen Öko-Design-Projekten? Welches davon könntet ihr euch auch bei euch zuhause gut vorstellen?
VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern