Das französische Bett – die Nummer 1 moderner Betten

Mel – homify Mel – homify
ArqRender Moderne Schlafzimmer Weiß
Loading admin actions …

Die Besucherritze hat Konkurrenz bekommen. Längst sind Betten mit durchgängigen Matratzen in den Schlafzimmern der Deutschen angekommen. Die Rede ist vom französischen Bett.

Doch was genau verbirgt sich hinter diesem Modell? Ich bin dem auf den Grund gegangen und hab ein paar Denkanstöße, Tipps und Ideen im folgenden Ideenbuch zusammengetragen. Wenn du also gerade auf der Suche bist nach dem passenden Bett, lass dich inspirieren von den Vorzügen des französischen Betts!

Was ist ein französisches Bett?

Im deutschen Sprachgebrauch bezieht sich das französische Bett auf Modelle, die mit nur einem Lattenrost und einer Matratze ausgestattet werden.

Das liegt hauptsächlich daran, dass die klassischen Doppelbetten hierzulande aus zwei einzelnen Matratzen und Lattenrosten zusammen gesetzt werden. In Frankreich ist es jedoch seit jeher üblich, das Schlafzimmer mit einem Doppelbett in den Maßen 180cm x 200cm einzurichten.

Die Maße des Gestells und der Matratze

Bost Builders - Lake Front French Retreat - Interior 3 Chibi Moku Architectural Films Moderne Schlafzimmer Beton Blau
Chibi Moku Architectural Films

Bost Builders – Lake Front French Retreat – Interior 3

Chibi Moku Architectural Films

Die Maße des französischen Bettes hierzulande entspricht allerdings kleineren Maßen, besonders hinsichtlich der Breite.

Französische Betten in deutschen Schlafzimmern sind üblicherweise 140cm, 150cm oder 160cm x 200cm groß. Es gibt auch Modelle die länger sind und deren Rahmen für Matratzen in 160cm x 220cm Größe ausgelegt sind.

Maße von Kissen und Decken

Ähnlich verhält es sich mit den Maßen von Kissen und Decken. In südeuropäischen Ländern werden Doppelbetten oft mit nur einer Decke ausgestattet. Diese ist dann üblicherweise 200cm x 200cm oder 220cm groß. Darunter finden zwei Liebende Platz. In Deutschland wurden die Decken klassisch den Einzelmatratzen entsprechend in Einzelformaten nebeneinander ins Bett gelegt. Über die Auswirkungen, die dies auf die Kuschelbereitschaft der verschiedenen Europäer hat, kann ich nur spekulieren.

Die traditionelle Kissengröße in Deutschland beträgt 80cm x 80cm, in manchen Fällen gibt es halbe Kissen mit 40cm x 80cm. Die Größe der Kopfkissen in Frankreich liegt standardmäßig bei 60cm x 60cm, in Spanien liegt sie bei 75cm x 50cm.

Bettgestell aus Holz

Bett mit einem Kopfteil aus Rattan Holzarbeiten André Findeisen Moderne Schlafzimmer Holz
Holzarbeiten André Findeisen

Bett mit einem Kopfteil aus Rattan

Holzarbeiten André Findeisen

Französische Betten sind aufgrund ihrer Leichtigkeit geeignet für eine grazile Gestaltung des Bettgestells. Dabei trefft ihr in diesem Segment viele Modelle aus Holz oder Holzwerkstoff an.

Abhängig von der Verarbeitung und dem Material sind die Kosten für ein solches Gestell in einem weiten Feld anzusiedeln. Ein einfaches Bettgestell aus Kiefernholz in den Maßen 140cm x 200cm ist mitunter für rund 200€ erhältlich. Qualitativ hochwertige Modelle sind deutlich teurer.

Bettgestell aus Metall

Ähnlich verhält es sich mit französischen Betten, die aus Metall gefertigt sind. Auch hier gibt es wunderbare Modelle, die sich in die unterschiedlichsten Wohnstile einfügen lassen.

Dabei beginnen die Preise für Metallbetten in der Regel etwas höher, bei rund 450€ für ein Bettgestell inklusive Lattenrost.

Das französische Bett als Boxspringbett?

The Pheasant Hotel, Harome New Bedrooms Peter Silk Klassische Schlafzimmer
Peter Silk

The Pheasant Hotel, Harome New Bedrooms

Peter Silk

In den letzten Jahren ist die Nachfrage nach Boxspringbetten rasant gestiegen. Die Modelle kommen dabei mit besonders hohem Komfort daher. Interessant ist, dass Boxspringbetten auch in den Maßen 140cm x 200cm erhältlich sind.

Damit können sie durchaus auch dem französischen Bett zugeordnet werden. Boxspringbetten gibt es ebenfalls in den unterschiedlichsten Preiskategorien und können durchaus 1,000€ bis 3,000€ kosten.

Das Queensize Bett

Queensize und Kingsize sind Begriffe, die aus den U.S.A. stammen. Im Grunde werden damit ebenfalls verschiedene Maße im Bereich der Betten beschrieben.

Ein Queensize Bett entspricht in etwa den Maßen des französischen Betts.

Vorzüge des französischen Betts

Auch wenn uns die Maße 140cm x 200cm üblicherweise in diesem Bereich begegnen, sind französische Betten sehr flexibel. Darin begründen sich sowohl ihre Vorzüge als auch unter Umständen ihre Nachteile.

Ein Bett in den Maßen 120cm x 200cm wird ebenfalls zu den französischen Betten gezählt. Es wird geführt sowohl als Einzelbett als auch als Doppelbett. Kissen und Decke müssen dementsprechend auf diese Maße ausgelegt sein.

Für wen eignet sich ein französisches Bett?

Ein französisches Bett eignet sich sowohl für Paare als auch für Singles. Es eignet sich für Kuschelbegeisterte und, mit zwei Decken versehen, auch für solche, die gern mal ihre Ruhe vorm Partner haben.

Es eignet sich unter Umständen nicht so gut für Wühler und Schnarcher und solche, die ihren Schlafplatz zwar mit ihrem Partner teilen wollen, dabei aber Wert auf eine eigene, ergonomisch auf sie ausgerichtete Matratze legen.

Zu welchem Schlafzimmer passt das französische Bett?

Das französische Bett gehört in große und in kleine Schlafzimmer und dabei passt es sich jedem Stil problemlos an. In kleinen Wohnungen und Schlafzimmern lässt es den Raum größer wirken.

Das Bett ist geeignet fürs eigene Schlafzimmer und fürs Gästeschlafzimmer. Französische Betten lassen sich im Übrigen auch meist in Tiny Homes und auf Hausbooten unterbringen.

Französische Lebensart

3 Bed detached house in Wimbledon, London Absolute Project Management Moderne Schlafzimmer
Absolute Project Management

3 Bed detached house in Wimbledon, London

Absolute Project Management

Die französische Lebensart verkörpert die hohe Kunst der Zweisamkeit.

Möchtet ihr euer Schlafzimmer auch optisch dem französischen Lebensstil anpassen, gibt es viele Möglichkeiten, ein romantisches Bett zu erstehen. Betten im französischen Stil sind oft in gehobeneren Preissegmenten angesiedelt.

Was gibt es beim Kauf zu beachten?

Wie bei jedem anderen Bett gilt auch hier:

  • Prüft die Stabilität und Qualität des Material.
  • Wird neben dem Bettgestell auch Lattenrost und/oder Matratze geliefert oder sind diese separat erhältlich?
  • Messt euer Schlafzimmer aus und legt euch mit Zollstöcken den Grundriss eures Wunschbetts.

Welche Bettgrößen gibt es?

kleine Musterwohnung in schwarz-weiß Karin Armbrust - Home Staging Skandinavische Schlafzimmer
Karin Armbrust – Home Staging

kleine Musterwohnung in schwarz-weiß

Karin Armbrust - Home Staging

Das französische Bett zeigt: Größer ist nicht immer besser. Französische Betten werden sowohl als Einzel- als auch als Doppelbetten geführt, was hauptsächlich, damit zusammen hängt, dass es nur eine Matratze fasst.

Die Breite des französischen Bettes beginnt bei 120cm und kann bis zu 160cm betragen. Die Länge liegt zwischen 190cm und 220cm.

Ist ein französisches Bett ein Einzelbett oder ein Doppelbett?

Master bedroom Loft Kolasinski Skandinavische Schlafzimmer Flachs/Leinen Grau
Loft Kolasinski

Master bedroom

Loft Kolasinski

Die Frage kann aus oben genannten Gründen nicht abschließend beantwortet werden. Ich schlage vor diese Definition abhängig von der Nutzung des Bettes zu machen:

Habt ihr euer Bett ganz für euch allein? Dann ist es bis auf Weiteres ein Einzelbett mit Übergröße.

Kleines Bett, große Wirkung

Ich bin ein Fan von französischen Betten. Sie sind flexibel und können aufgrund ihrer unaufdringlichen Maße auch einmal innerhalb des Schlafzimmers oder der Wohnung hin und her gerückt werden.

Sie sind mit allen Einrichtungsstilen kombinierbar und es gibt eine Reihe an Bettbezügen und Kissenhüllen, die auf dem französischen Bett zum Einsatz kommen. So bietet das Bett einen wunderbaren Rückzugsort für kuschelige Stunden.

Wie groß ist groß genug?

Benötigen Sie Hilfe mit einem Projekt?
Beschreiben Sie Ihr Projekt und wir finden den richtigen Experten für Sie!

Nach passenden Wohnideen stöbern