Angebot anfragen

Nummer ist ungültig. Bitte überprüfen Sie die Ländervorwahl, Vorwahl und Telefonnummer.
Mit Klick auf 'Absenden', bestätige ich die Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben & bin einverstanden meine Informationen zu verarbeiten um meine Anfrage zu beantworten.
Hinweis: die Einwilligung kann per E-Mail an privacy@homify.com widerrufen werden

Ideen für die Dachterrasse

Sabine Neumann Sabine Neumann
Google+
Loading admin actions …

Viele von uns träumen vom eigenen Garten, doch vor allem in der Großstadt ist es oft nicht leicht, sich diesen Traum wirklich zu erfüllen. Eine Dachterrasse ist da eine wunderbare und richtig coole Alternative. Auf diese Weise kann man sich hoch über den Dächern der Stadt eine grüne Oase und einen exklusiven Ort der Entspannung schaffen. Das Tolle: Dachterrassen bieten oft jede Menge Platz zur freien Entfaltung. 30 Quadratmeter Nutzungsfläche oder mehr sind da keine Seltenheit. Wie man das luftige Refugium auf dem Dach optimal nutzt, einladend gestaltet und zum privaten Paradies macht, zeigen unsere Tipps zum Thema Dachterrasse.

Verschiedene Bereiche

Wer sich über den Luxus einer richtig großen Dachterrasse freuen kann, sollte all diesen Platz auch geschickt nutzen. Ein klares Einrichtungskonzept verhindert, dass die Gartenmöbel verloren herumstehen und die schöne Dachterrasse kahl und lieblos wirkt. Als erstes sollte man sie daher in sinnvolle Bereiche einteilen. Hier ist Platz zum Sitzen und Essen, dort wird Gemüse angebaut, da drüben spielen die Kinder und jene Ecke bietet sich für entspannte Sonnenbäder an. Mit großen Pflanzen in Kübeln oder voluminösen Gräsern kann man die einzelnen Bereiche effektiv von einander abgrenzen, ohne die großzügige Fläche der Dachterrasse unnötig zu zergliedern. Außerdem sorgen Pflanzen per se für ein lebendiges, grünes und vitales Ambiente mit Erholungs-Effekt.

Die perfekten Möbel

Wer viel Platz hat, darf auch in Sachen Möbel klotzen statt kleckern. Also weg mit den 0815-Plastikstühlen und her mit großen Lounge-Möbeln, Daybeds und Outdoor-Sofas. Die sind nicht nur extrem bequem, sondern verleihen der Dachterrasse außerdem einen richtig coolen Chill-out-Look.

Sonnen- und Sichtschutz

Sonnenschutz ist auf der Dachterrasse unerlässlich, denn durch ihre exponierte Lage ist sie in der Regel sonniger als der normale Durchschnittsbalkon oder die Terrasse am Haus. Deshalb sind große Sonnenschirme und Sonnensegel Pflicht. Besonderer Bonus: Sie schützen nicht nur vor Hitze, Sonnenbrand und neugierigen Blicken, sondern zaubern auch noch ein gewisses Luxus-Ressort-Feeling auf die Dachterrasse.

Stimmungsmacher

Pflanzen, Möbel und Sonnensegel sind schon mal ein guter Anfang, aber zur perfekten Wohlfühlatmosphäre gehört noch mehr. Schließlich wollen auf einer exklusiven Design-Dachterrasse alle Sinne angesprochen werden. Das erreicht man zum Beispiel mit einem Holzdeck-Boden, der sich unter nackten Füßen einfach nur fantastisch anfühlt und auch optisch jede Menge Wärme und Wohlfühl-Flair ausstrahlt. Pflanzen wie Lavendel oder Orangenbäumchen sehen nicht nur schick aus, sondern verströmen darüber hinaus einen unwiderstehlich mediterranen Duft. Das Gleiche lässt sich mit Duftkerzen realisieren.

Feuer und Wasser

Auch die Elemente Feuer und Wasser sind reizvolle Stimmungskanonen auf der Dachterrasse. Ob Wasserbecken, Whirlpool, Springbrunnen oder Swimmingpool, hängt dabei ganz vom persönlichen Geschmack, dem vorhandenen Platz und dem Kontostand ab. So oder so: Wasser hat einen kühlenden Effekt an heißen Sommertagen und wirkt außerdem durch Spiegelungen und Lichtreflexe belebend. Feuer beziehungsweise Licht spielt eine große Rolle, wenn es dunkel wird. Grelle Lichtquellen zerstören jede Stimmung, egal ob ein romantischer Abend zu zweit, ein gemütliches Grillen mit guten Freunden oder eine rauschende Sommerparty auf dem Programm steht. Besser: Unterschiedliche Lichtbereiche schaffen – zum Beispiel in Form von Windlichtern, Lampions, Fackeln, Lichterketten und Teelichtern.

VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern