Küchentisch und Stuhl: 15 Tricks zur Einrichtung und Gestaltung der kleinen Küche

Mel – homify Mel – homify
Proyectos con color, NRN diseño de interiores NRN diseño de interiores Kleine Küche
Loading admin actions …

Stadtwohnungen trumpfen mit einer unverwechselbaren Lage und ihrem besonderen Charme. Doch so manches Mal müssen wir Abstriche machen, wenn es zur Größe der einzelnen Zimmer oder zum Grundriss der Wohnung kommt. Viele Altbauwohnungen haben eine kleine Küche, in der kaum ein Tisch und Stühle Platz finden.

Wie kannst du also diesen Platz optimal nutzen und ihn dabei ganz nach deinem Geschmack einrichten? Die Antwort beginnt bei der Wahl des richtigen Küchentischs bzw. Esstischs und der dazu passenden Stühle. Im folgenden Ideenbuch habe ich ein paar Tricks zusammen getragen, die du bei der Gestaltung deiner kleinen Küche berücksichtigen kannst.

Knapper Wohnraum

Knapper Wohnraum macht erfinderisch. So entstehen oft ganz individuelle Lösungen für Küche und Esszimmer, die deinen Stil unterstreichen. Lass dich also nicht entmutigen von einer kleinen Küche.

Mit neuem Layout, einer anderen Wandfarbe und der Platzierung eines charmanten Küchentisches kannst du so einiges verändern und du gibst dem Herzen deiner Wohnung die richtige Richtung.

Die kleine Küche

Die kleine Küche lässt oft anderen Zimmern, wie etwa dem Wohnzimmer, den Vortritt. Da passiert es, dass die Küche schnell als Stiefkind der Inneneinrichtung betrachtet wird. Das muss nicht sein.

Im Grund geht es darum, für die kleine Küche zugeschnittene Möbel auszuwählen. Das kann bedeuten, dass Normgrößen nicht passen oder zu groß sind. Wie wäre es stattdessen mit einer Bar oder einem Klapptisch?

Die richtige Planung

Loftküche, Hamburg, raphaeldesign raphaeldesign Minimalistische Küchen
raphaeldesign

Loftküche, Hamburg

raphaeldesign

Kannst du dir vorstellen, die Tischplatte an die Wand zu schrauben? Wünscht du dir einen quadratischen oder rechteckigen Tisch? Oder vielleicht eine lockere Essecke mit rundem Bistro Tisch?

Bevor du mit der Einrichtung beginnst, lass dir Zeit bei der Planung. Eine Zeichnung kann hilfreich sein, nicht nur für die Küchenzeile sondern eben auch für den Essbereich und Stühle. Kann eine bestimmte Fläche vielleicht doppelt dienen, sowohl als Arbeitsplatte als auch als Esstisch?

Stauraum Lösungen: Einbauschränke bis unter die Decke

Offene Küche und Esszimmer ArDeStudio Moderne Küchen offene küche,esszimmer
ArDeStudio

Offene Küche und Esszimmer

ArDeStudio

Du hast dir nun also überlegt, wo dein Tisch stehen soll. Dann lohnt es sich, erst einmal einen Schritt zurück zu machen und die Küchenzeile zu gestalten.

Hier kann gelten: Nutze die Wand bis unter die Decke. Mit subtilen, der Wandfarbe angeglichenen, Farben lassen sich hoch gebaute Einbauschränke hervorragend integrieren.

Stauraum Lösung: Schmale Auszüge

Es muss nicht immer die Normgröße sein. Das gilt besonders für die Gestaltung der Schränke und Einschübe. Schmale Auszüge passen in jeden auch noch so begrenzten Bereich und versorgen deine kleine Küche mit extra Stauraum.

Sei darauf bedacht, wo du die Stühle platzieren möchtest. Auszüge sollten dann vermieden werden, wenn sie mit der Kopfhöhe einer sitzenden Person kollidieren können.

Farben und Gestaltung

Bei der Farbgestaltung der Küche gibt es kein Richtig oder Falsch. Manche Experten empfehlen eine helle Farbgestaltung. Dabei gebe ich zu bedenken, dass etwa in Großbritannien auch oft kräftige Farben in kleinen Küchen eingesetzt werden, und diese sehr stilsicher und wohnlich wirken.

Es lohnt sich, das Farbkonzept harmonisch zu gestalten. Zu viel unterschiedliche Farbtemperaturen wirken unruhig und nehmen der kleinen Küche die stilvolle Gemütlichkeit.

Wo passt der Tisch?

Kleine Industrielampe zur Beleuchtung der Bar JØLG Industrielampen Industriale Küchen
JØLG Industrielampen

Kleine Industrielampe zur Beleuchtung der Bar

JØLG Industrielampen

Wir tendieren dazu, im Zeichen des Stauraums alle Wände in der Küche für Einbauschränke einzuplanen. Wie wäre es also, im Rahmen der Planung von der Platzierung des Tisches auszugehen?

Wo möchtest du deinen Küchentisch stellen? Hast du den Platz einmal erkoren, kannst du die Küche auch um ihn herum planen.

Tischform

Kleine Altbauküche Kathy Kunz Interiors Skandinavische Küchen küche,kleine küche,altbau,berlin,graublau,thonet,ikea,vintage,weiße Küche,marmortisch
Kathy Kunz Interiors

Kleine Altbauküche

Kathy Kunz Interiors

Platzmangel führt oft zu der Annahme, dass rechtwinkelige Modelle besser in die kleine Küche passen. Das ist ein Trugschluss. Ein Esstisch muss nicht zwingend eckig sein und zudem sind runde Tische tatsächlich oft platzsparender.

Bei einer Party passen etwa mehr Gäste um einen runden Tisch als um einen eckigen. Für welche Form du dich am Ende entscheidest, ist natürlich ganz dir überlassen.

Material des Tisches

1 Küche 2 x anders diewohnblogger Moderne Küchen
diewohnblogger

1 Küche 2 x anders

diewohnblogger

Die Tendenz zu natürlichen Materialien im Wohnbereich spiegelt sich auch in dem Material des Tisches wieder. Traditionell sind Küchentische aus Holz, und sie werden auch heute noch in unterschiedlichen Materialstärken, Formen und Qualitäten angeboten.

Achte darauf, dass das Holz deines Tisches aus nachhaltigem Anbau stammt. Im Fall von günstigen Modellen ist das leider oft nicht der Fall. Ein nachhaltig produzierter und elegant gestalteter Klapptisch aus Eiche für 2 bis 4 Personen ist im Onlineverkauf einer Möbelmanufaktur für 230 € erhältlich.

Klappbar oder ausziehbar

Es gibt super spannende Tischkonzepte, die kleine Tische größer werden lassen. Klapptische und ausziehbare Modelle sehen längst nicht mehr so rudimentär aus wie ihre verstaubten Vorgänger.

Stattdessen sorgen sie für genug Platz im Alltag deiner Küche. Und kommt dann der Besuch am Wochenende, kann am Tisch auch ein ausgiebiges Brunch zelebriert werden.

Kücheninsel mit Tisch

STRASS: Ein Küchen-Modell mit Starqualität Schmidt Küchen Moderne Küchen Möbel,Möbel,Tabelle,Produkt,Gebäude,Arbeitsplatte,Innenarchitektur,Bodenbelag,Küche,Umhauen
Schmidt Küchen

STRASS: Ein Küchen-Modell mit Starqualität

Schmidt Küchen

Viele modernen Küchenkonzepte bieten Module an, bei denen eine Küchen- oder Kochinsel mit einem Esstisch Bereich verbunden ist. Entscheidest du dich für ein solches Konzept, holst du deine Gäste mit ins Boot, wenn du kochst.

Der reduzierte Raum der Küche wird hier zu seinem ganzen Vorteil genutzt: Gemütliches Beisammensein rückt nah an das Grundprinzip der Küche heran: das Kochen.

Wie viele Stühle?

Stühle sind ein genauso wichtiges Gestaltungselement im Küchenbereich wie der Tisch selbst. Grundsätzlich lohnt es sich, zwei Stühle zur Verfügung zu stellen. Ist darüber hinaus nicht genug Platz, kannst du diese immer mit anderen aus der Wohnung kombinieren.

Wenn diese in einem ähnlichen oder gar gleichen Stil gestaltet sind, umso besser! So kreierst du trotz Platzmangels einen einheitlichen Look.

Hocker oder Sitzbank

Hocker oder Sitzbank anstelle von Stühlen sind gerade in kleinen Küchen eine hervorragende Alternative. Da sie oft wandnah gestellt werden, können Gäste, die darauf Platz nehmen, sich an die Wand lehnen.

Du sparst also tatsächlich an Rückenlehnen und Armlehnen. Mit bequemen Kissen ausgestattet büßt deine Küche so nicht an Gemütlichkeit ein.

Gestaltungselemente und Beleuchtung

kleine Küche raumdeuter GbR Moderne Küchen
raumdeuter GbR

kleine Küche

raumdeuter GbR

Die Beleuchtung deine Küche ist vornehmlich von drei Elementen abhängig: dem Kochbereich, der Arbeitsplatte und dem Esstisch. Dementsprechend solltest du frühzeitig planen, wie diese Bereich aufgeteilt werden.

Um nicht zusätzliche Stellfläche mit einer Stehlampe zu belegen, ist eine Pendelleuchte über dem Esstisch zu empfehlen. So kannst du hervorragend den Platz beleuchten und ganz nebenbei ein weiteres Design Statement deiner Traumküche hinzufügen.

Offener oder geschlossener Wohnraum

homify Kleine Küche MDF Türkis

Insbesondere Pantry Küchen und Kitchenettes, die Kleinsten der Kleinen, sind oft direkt an den Wohnbereich angeschlossen. Wenn du du dennoch ab und zu die Tür schließen möchtest, kann sich eine Schiebetür anbieten.

Darüber hinaus kommen offene Wohnkonzepte kleinen Küchen zu Gute. Übergänge könnt ihr fließend gestalten und die Küche wirkt größer. Noch dazu büßt ihr so nicht an Komfort und praktischer Ausstattung ein.

Wann war deine letzte Küchenparty?

Benötigen Sie Hilfe mit einem Projekt?
Beschreiben Sie Ihr Projekt und wir finden den richtigen Experten für Sie!

Nach passenden Wohnideen stöbern