15 praktische Waschbeckenschrank Ideen – Tipps zu Modellen und Auswahl

Mel – homify Mel – homify
Möbel nach Maß vom Waschtisch bis zum Mediamöbel Hammer & Margrander Interior GmbH Moderne Badezimmer Holznachbildung
Loading admin actions …

Das Waschbecken wird in modernen Badezimmern nicht mehr einfach nur an die Wand montiert. Stattdessen zeigen sich charmante Waschtische und Waschbeckenschrank Modelle als integraler Aspekt eines schicken Gesamtensembles.

Ob skandinavisch und modern oder verspielt und mit romantischem Flair, die Badezimmer Einrichtung ist geprägt von der Wahl der Sanitärkeramik und den verbauten Möbeln. Wie integrierst du am besten einen Waschbeckenschrank in das Design deines neuen Bads? Im folgenden Ideenbuch sind Tipps und Tricks bzgl. der Wahl, Kosten und verschiedener Modelle für dich zusammengestellt.

Waschbecken und Unterschrank im Mittelpunkt

In modernen Inneneinrichtungen avanciert das Waschbecken bzw. Doppelwaschbecken schnell zum Mittelpunkt des Badezimmers. Dementsprechend passend solltest du es zum Stil auswählen.

Ob eingebaut oder freistehend hängt dabei ab vom gewünschten Design, vom vorhandenen Platz und vom Budget. Umso hochwertiger Material und Verarbeitung, desto teuer ist auch das Modell.

Das passende Waschbecken – Aufsatzmodell

Badezimmer- Gestaltung für individuelles Design JS Bauplanung & Interior Design Moderne Badezimmer Holz Weiß
JS Bauplanung & Interior Design

Badezimmer- Gestaltung für individuelles Design

JS Bauplanung & Interior Design

Wie wird das Waschbecken an den Wasser Zulauf und Ablauf angeschlossen? Handelt es sich klassisch um ein wandmontiertes Waschbecken? In diesem Fall kann meist nur ein integrierter Waschtisch gewählt werden.

Beim Aufsatzmodell sitzt der Abfluss tiefer, so dass das Basin frei auf dem Tisch installiert werden kann. Der Anschluss für den Wasserhahn befindet sich hierbei in der Regel in der Wand.

Das passende Waschbecken – eingelassen

Objekt 324 / meier architekten meier architekten zürich Badezimmer im Landhausstil
meier architekten zürich

Objekt 324 / meier architekten

meier architekten zürich

Eingelassene Waschbecken wirken sich auf den Stauraum des Waschbeckenunterschranks aus. Hier solltest du einen bestimmten Bereich für die Beckentiefe einkalkulieren.

Wie die darunter liegenden Türen oder Schubladen gestaltet sind, ist von Modell zu Modell verschieden. In vielen Fällen ist das Becken so eingesetzt, dass die Unterseite im Schrank bei geöffneter Front sichtbar ist. So kann der übrige Stauraum voll genutzt werden.

Integrierter Waschtisch

Badezimmer mit Waschtisch in HPL Eiche Hammer & Margrander Interior GmbH Moderne Badezimmer Holznachbildung
Hammer & Margrander Interior GmbH

Badezimmer mit Waschtisch in HPL Eiche

Hammer & Margrander Interior GmbH

Integrierte Waschtische sind im Grunde die Klassischer unter den Waschbeckenschränken. Sie werden aber auch in modernen Badezimmern verbaut und punkten mit ihrer stilvollen Zurückhaltung.

Hierbei geht es nicht um das Vorführen eines besonderen Waschbeckens. Es kann vielmehr die Aufmerksamkeit auf andere Bereiche des Badezimmers gerichtet werden. Spiegel und Armaturen rücken elegant in den Vordergrund.

Unterschrank aus Holz

KITZ CHALET Novoline Moderne Hotels Holz Holznachbildung
Novoline

KITZ CHALET

Novoline

Ein Unterschrank aus Holz, ob roh, geschliffen oder gedrechselt, hat eine besondere Optik. Holz als Werkstoff bringt immer etwas mehr Wärme und Behaglichkeit in einen Raum. Dabei lassen sich verschiedene Holzarten und Farben problemlos auf dein Design abstimmen.

Waschbeckenschränke aus Echtholz werden einer besonderen Behandlung unterzogen. Der Schreiner wählt eine Holzart, die für die Nutzung im Feuchtraum geeignet ist. Dabei sind die Kosten in der Regel nur 10 bis 20 % höher als bei einem industriell gefertigten Möbelstück.

Unterschrank in Holzoptik

Unterschränke in Holzoptik sind im Allgemeinen günstiger in der Anschaffung. Zudem haben Möbel aus MDF oder einem ähnlichen Material und mit einer Beschichtung den Vorteil, dass sie gut in einem Feuchtraum aufgestellt werden können.

Allerdings sind solche Modelle selten nachhaltig produziert. Vergleiche vorab die Preise online zwischen günstig gefertigten Modellen und hochwertigen Alternativen. Mitunter lohnt sich die Wahl eines in der Anschaffung teureren Modells.

Unterschrank mit Schubläden

In modernen Badezimmern sind in der Regel Unterschränke mit Schubläden verbaut. Diese sind besonders praktisch, da du von oben direkt auf Utensilien, Handtücher und anderes zugreifen kannst.

Modelle wie diese sind oft mit einem sanften Schließmechanismus ausgestattet, wodurch sie besonders elegant sind.

Waschbeckenschrank mit Türen

großzügiges Badezimmer im Naturstil LifeStyle Bäderstudio Tropische Badezimmer
LifeStyle Bäderstudio

großzügiges Badezimmer im Naturstil

LifeStyle Bäderstudio

Manche Modelle verfügen darüber hinaus über Türen. Diese können durchaus praktisch sein, wenn größere Utensilien, wie etwa Putzmittel im Waschbeckenschrank verstaut werden sollen.

Der Zugriff auf Türen ist jedoch weniger komfortabel und bietet sich besonders dann an, wenn du den Schrank nicht ständig öffnen und schließen möchtest.

Das Waschbecken aus Keramik

Waschtisch im Industrial Design Traditional Bathrooms GmbH Industriale Badezimmer
Traditional Bathrooms GmbH

Waschtisch im Industrial Design

Traditional Bathrooms GmbH

Das Waschbecken aus Sanitärkeramik ist im Grunde der Klassiker. Allerdings sind im modernen Badezimmer Design viele unterschiedliche innovative Modelle zu finden. Diese erinnern kaum an das klassische, ovale Design.

Wenn du deinem Badezimmer also einen neuen Look verpassen möchtest, wie wäre es mit einer Änderung der Beckenform? So schaffst du im Handumdrehen einen neuen, eleganten Fokus im Bad.

Das Waschbecken aus Mineralguss

Mineralguss ist ein Verbundstoff aus Kunstharz und Acryl, der mit verschiedenen natürlichen Materialien ergänzt wird. Mineralguss ist elegant und dabei leichter und preisgünstiger als Keramik.

Darüberhinaus kann im Gegensatz zu Keramik noch im Nachhinein bearbeitet werden. Oft werden die bruchsicheren Alternativen in integrierten Waschtischen verbaut. Es gibt sie in verschiedenen Farbtönen, daher können sie hervorragend auf die Tischplatte bzw. Schrankoberfläche abgestimmt werden.

Offener Waschtisch

Ein Bad wie im Freien raphaeldesign Mediterrane Badezimmer
raphaeldesign

Ein Bad wie im Freien

raphaeldesign

Offene Waschtische sind etwas für die geordneten unter euch. Hier lassen sich wunderbar einzelne Handtuch Rollen oder Seifenartikel präsentieren. Eine Grünpflanze noch dazu und fertig ist der perfekte offene Badezimmer Look.

Ist dir ein Anliegen, auch weniger dekoratives zu verstauen? Dann ist ein offener Waschtisch nicht besonders praktisch, es sei denn du stattest ihn nachträglich mit Körben und Kästchen aus.

Beleuchteter Spiegel

Eine Waschtischanlage für zwei Baddesign Tanja Maier Moderne Badezimmer
Baddesign Tanja Maier

Eine Waschtischanlage für zwei

Baddesign Tanja Maier

Beleuchtete Spiegel setzten das Waschbecken Ensemble charmant in Szene. Hinter der Spiegelplatte bzw. am Rand werden verdeckte LEDs eingebaut, die mit einem Stromanschluss in der Wand verbunden werden.

Es geht hierbei nicht um die Lampen an sich, sondern was und vor allem wen sie jeden Tag beleuchten. Dementsprechend subtil muten sie an und lassen ihrer Umgebung den Vortritt.

Waschbeckenschrank mit Füßen

Badmöbel Margot SPELS-MÖBEL UG Klassische Badezimmer
SPELS-MÖBEL UG

Badmöbel Margot

SPELS-MÖBEL UG

Ein Waschbeckenschrank mit Füßen ist eine gute Wahl, wenn seine Position später mitunter ein wenig angepasst werden soll.

Außerdem sind Modelle wie diese sicherlich tragfähiger, und du kannst bedenkenlos einen Schrank aus schwerem Holz und versehen mit einem Keramik oder Naturstein Becken wählen.

Der schwebende Waschbeckenschrank

Aus Alt mach Neu Banovo GmbH Ausgefallene Badezimmer Holznachbildung
Banovo GmbH

Aus Alt mach Neu

Banovo GmbH

Der schwebende Waschbeckenschrank überzeugt mit schlichter Eleganz. Bevor dieser montiert wird, musst du die Tragfähigkeit der Wand überprüfen.

Darüber hinaus sollten das Ensemble aus leichtem Material gefertigt sein. So eignet sich etwa ein Waschbecken aus leichtem Mineralguss in der Regel besser als eines aus Keramik.

Der Waschtisch, klassisch und neu interpretiert

Wand in T-Form trennt Dusche und Toilette, gleichzeitig als Träger für zwei moderne Waschbecken KitzlingerHaus GmbH & Co. KG Moderne Badezimmer
KitzlingerHaus GmbH & Co. KG

Wand in T-Form trennt Dusche und Toilette, gleichzeitig als Träger für zwei moderne Waschbecken

KitzlingerHaus GmbH & Co. KG

Sowohl Einzelwaschtische als auch Doppelwaschtische erleben ein Revival. Sie gehören zusammen mit dem Waschbecken zu der Grundausstattung eines jeden Zuhauses und sind dabei längst nicht mehr Stiefkind der Inneneinrichtung.

Klassische Modelle werden neu aufgelegt. Moderne und innovative Lösungen werden entwickeln. Es lohnt sich, vorab mehrere Möglichkeiten auszuloten: Möchtest du einen fertigen Waschbeckenschrank kaufen? Oder wünscht du dir Unterstützung durch einen Badezimmer Designer? Recherchieren, welche Möglichkeiten dir für dein Budget zu Verfügung stehen lohnt sich!

Offener oder geschlossener Waschtisch?

Benötigen Sie Hilfe mit einem Projekt?
Beschreiben Sie Ihr Projekt und wir finden den richtigen Experten für Sie!

Nach passenden Wohnideen stöbern