Gerade Linien treffen auf hohen Wohnkomfort

Sabrina Werner Sabrina Werner
hasa architecten bvba Moderne Häuser
Loading admin actions …

Mit geraden Linien außen und einem puristischen Design innen überzeugt dieses Haus der Hasa Architekten. Es setzt sich aus schlichten Kuben zusammen und verschmilzt somit elegant und unauffällig mit der Landschaft. Im Inneren dagegen ist ein beeindruckender, großer Wohnraum mit viel Licht und klaren Strukturen entstanden. 

Mit geraden Linien im Einklang mit der Natur

Klare Linien und Formen kennzeichnen dieses Haus. Die zusammengesetzten Kuben verschmelzen im Hintergrund mit den Wipfeln der Bäume. Im vorderen Bereich des Hauses gibt eine kurzgeschnittene, gepflegte Rasenfläche den Blick auf die schlichte, von Glasflächen dominierte Fassade frei. Das rechteckige Schwimmbecken bildet im Garten einen zusätzlichen Blickfang, der die klaren Formen des Hauses aufgreift. 

Grauer Stein auf sattem Grün

Auf freier Fläche, umgeben von viel Rasen und einem freien Blick in die Umgebung, ist dieses Haus mit seinen klaren Formen entstanden. Seine Fassade ist eine dezente Komposition aus schlichtem, grauen Stein und glattem Glas. Mit den unaufdringlichen Materialien haben die Architekten ein Objekt geschaffen, das eine harmonische Einheit mit der offenen, grünen Landschaft bildet. 

Puristisches Design mit freiem Blick nach außen

Präsentiert sich der Bau von außen schlicht und minimalistisch, so überzeugt er auch im Inneren mit klaren Formen und einem puristischen Design. Die großen Fensterflächen geben den Blick in die offene Landschaft frei, während sich der Stil der Fassade in Möbeln und Böden wiederfindet. Graubrauner Stein verbindet den Boden im Erdgeschoss und bildet eine Weiterführung der Rasenflächen im Garten. Die großzügige Sofalandschaft in dunklem Anthrazit greift das Grau des Bodens auf und bietet gleichzeitig viel Platz zum Relaxen. Die weißen Wände und die weiße Decke, in die Beleuchtungselemente eingesetzt wurden, unterstreichen das puristische Ambiente und verleihen dem Raum noch mehr Weite. 

Stilecht vom Boden bis zur Decke

Besonders stilecht kommen auch die Möbel des Essbereiches daher. In ihrem klaren Weiß bilden sie einen Kontrast zur dunklen Couch und wirken zugleich rein und leicht. Sie werden von großen, schimmernden Lampenschirmen begleitet, die das Esszimmer abends ins rechte Licht rücken, während sie tagsüber Licht und Landschaft spiegeln. 

Ein minimalistisches Bad

Vom Schlafzimmer aus lässt sich das Bad einsehen, das ebenfalls mit einer minimalistischen Einrichtung punktet. Eine große Spiegelwand öffnet das Bad zum Schlafzimmer hin und erweckt den Eindruck, die Räume würden zu beiden Seiten ineinander überfließen. Der schmale, schlichte Waschtisch bietet Stauraum für Badutensilien und Kosmetikartikel. Die ovale Wanne steht frei im Raum. Ihre runden Konturen finden sich im Design der runden Hängeleuchte über dem Waschtisch wieder. Das sanfte Weiß der Badmöbel bildet eine Einheit mit dem cremefarbenen Boden, wodurch das Bad besonders harmonisch wirkt. 

Sucht ihr nach weiteren Anregungen für ein modernes Badezimmer? In unserem Magazin werdet ihr fündig!

Wie gefällt euch die moderne Fassadengestaltung? Verratet es uns!

Benötigen Sie Hilfe mit einem Projekt?
Beschreiben Sie Ihr Projekt und wir finden den richtigen Experten für Sie!

Nach passenden Wohnideen stöbern