Angebot anfragen

Nummer ist ungültig. Bitte überprüfen Sie die Ländervorwahl, Vorwahl und Telefonnummer.
Mit Klick auf 'Absenden', bestätige ich die Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben & bin einverstanden meine Informationen zu verarbeiten um meine Anfrage zu beantworten.
Hinweis: die Einwilligung kann per E-Mail an privacy@homify.com widerrufen werden

Frühlingsfarbe Gelb

Jessica Labbadia – homify Jessica Labbadia – homify
Google+
Loading admin actions …

Die Sonne scheint – zumindest in den eigenen vier Wänden! Es ist offiziell: Gelb erheitert das Gemüt. Oder wie ist es sonst zu erklären, dass man sich so freut, wenn man mit dem Auto an Rapsfeldern vorbeifährt und einen Strauß Sonnenblumen geschenkt bekommt?! Dass Gelb im Wohnbereich schwierig zu integrieren ist, muss ein Gerücht sein… Klar, passen die Nichtfarben schwarz, weiß oder grau so ziemlich zu allem. Aber auch Gelb ist überraschend kombinierbar wie die Beispiele unserer Experten beweisen! Worauf man achten muss, damit gelbe Möbel, Accessoires oder Wandfarben den Raum auch wirklich zum Leuchten bringen:

Frühlingsgefühle

Ein quietschgelber Schaukelstuhl? Na klar! Der Designklassiker von Vitra wird in dieser Farbe nicht nur zum Mittelpunkt des Wohnzimmers, er strahlt ein ganz eindeutiges Signal aus: Setz dich hier hin!  Ok, gerne.

Tipp: Für den ultimativen Frische-Faktor ist Gelb die richtige Farbe. Aber auch auf die Umgebung kommt es an: Die gerahmten Prints und Blumen tun ihr Übriges – ein frisches und vor allem wahnsinnig gemütlich wirkendes Gesamtbild.

Lichtblicke

Gelb ist eine Farbe, die besser wirkt, je öfter sie im Raum wiederholt wird. Weil Gelb so einen strahlenden Charakter hat, scheint es so nämlich, als hätte man verschiedene Licht-Spots im Raum integriert.

Tipp: Wer sich nicht traut, gleich ein ganzes Möbelstück in Gelb zu kaufen, der setze einfach auf Accessoires in der Trendfarbe!

Mut zur Farbe

Nur wirklich Mutige trauen sich, eine Wand komplett in Gelb zu streichen. Dabei ist doch eigentlich gar nichts dabei! Die Sorge, man könnte sich an Gelb schnell satt sehen, ist völlig unbegründet. 

Tipp: Mit Weiß kommt Gelb immer gut zur Geltung, vor allem Stuck hebt sich so besonders schön ab. Auch wenn es erstmal ungewohnt klingt: Pink- und Blau-Töne lassen sich genauso gut zu Gelb kombinieren!

Eyecatcher

Detail Vorhang/ Zulufteinbaukasten:  Geschäftsräume & Stores von a-base I büro für architektur
a-base I büro für architektur

Detail Vorhang/ Zulufteinbaukasten

a-base I büro für architektur

Das gelbe Regal fungiert in der hellgrauen Umgebung als Eyecatcher. Ein weißes Regal könnte hier zwar auch edel wirken, hätte aber lange nicht diesen peppigen Effekt!

Tipp: Gelb punktet gerade da, wo man es nicht vermutet. Regale, Ablagen oder alles andere, was man wie selbstverständlich weiß gestaltet, sollte man sich einfach mal vor dem inneren Auge in gelb vorstellen… Gar nicht so übel, oder?! 

Frischekick

Zugegeben: Mehr gelb geht nicht. Dieses Zimmer ist ein wahrer Power-Garant! Wer hier hindurch spaziert kann schließlich gar nicht anders als Kraft zu tanken. Wie gesagt: Gelb erheitert das Auge – und Gemüt!

Tipp: Gelb ist vielleicht nicht unbedingt in Schlafzimmern empfehlenswert, aber für Durchgangs-Räume oder Teilbereiche bestens geeignet!

VIO 302 - Terrasse:  Terrasse von FingerHaus GmbH

Sie suchen einen Architekten? Schreiben Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne.

Nach passenden Wohnideen stöbern